Ombré-Lippen mit tutti frutti aus der Artdeco LE Paradise Island

Werbung für die Schönheit mit Produktsponsoring aus dem Blogger-Club

Artdeco Ombre 3 Lipstick 13 tutti frutti

Der Ombré-Trend hat nach den Haaren die Lippen erreicht. Bei Artdeco gibt es in der Limited Edition Paradise Island OMBRÉ3 Lipsticks, die mit drei Farben einen sanften Farbverlauf erzielen. Die Textur ist soft und angenehm auf der Haut. Der sommerliche Vanilleduft ist auf dem Lippen nur kurz zu riechen.

Artdeco Ombre 3 Lipstick 13 tutti frutti Swatch

Die Nuance 13 mit dem Namen tutti frutti wurde mir über den Blogger-Club (Werbung) zum Testen zur Verfügung gestellt. Die Farben sollen mit nur einem Auftrag deckend sein. Ich male lieber zweimal – einmal hin, einmal her auf den gleichen Stellen der Lippe mit der gleichen Stelle des Lippenstifts. Dann ist die Farbe gut sichtbar und hält ohne Essen oder Trinken stundenlang.

Wem stehen diese Ombré-Nuancen?

Artdeco Ombre 3 Lipstick 13 tutti frutti

Die Idee des Farbverlaufs finde ich schön, weil es den Lippen mehr optisches Volumen gibt. Die Farbzusammenstellung tutti frutti finde ich ungewöhnlich, denn die wenigsten Frauen können Barbierosa UND Orange gut tragen. Wer einen kalten oder warmen Kontrast setzen möchte und helle Lippenstifte mag, findet mit dieser Nuance die passenden Farben. Weitere Farben findest Du im Artdeco Onlineshop (Werbung).

In Farbberatersprache ausgedrückt: Die Farbe tutti frutti passt zu Sommerfarbtypen, die mit Orange einen Akzent setzen möchten, und Frühlingsfarbtypen, die Rosa ins Spiel bringen möchten. Sommerfarbtypen und Frühlingsfarbtypen haben gemeinsam, dass ihnen helle Farben gut stehen.

Artdeco Ombre 3 Lipstick 13 tutti frutti Tragebild

Für mich sind die Farben zu hell auf den Lippen und der Rosaanteil zu dominant. Ich bin  keiner der genannten Farbtypen, sondern ein Herbstfarbtyp. Ich bevorzuge warme, gedeckte Rot, Orange- und Rosenholztöne. Farbe 43 red fusion dürfte passen.

Warum teste ich diesen Ombré-Lippenstift trotzdem? Damit ich meinen Kundinnen und Leserinnen die passenden Lippenstifte empfehlen kann. Dabei ist es gut, nicht nur einen Tester in der Parfümerie in der Hand gehabt zu haben, sondern den Lippenstift Probegetragen zu haben.

Fazit

Ein schöner Lippenstift zu angemessenem Preis – UVP 14,95 Euro – für helle Farbtypen.