Gürtellose Gürtelschlaufen? Stimme ab!

Hose mit Gürtelschlaufen mit oder ohne Gürtel tragen?

Gehören in Gürtelschlaufen immer Gürtel?

Caro fragt bei der Wunschliste 2017: “Ich sehe jetzt häufiger, dass man keinen Gürtel trägt, obwohl die Hose Gürtelschlaufen hat und das Shirt/Bluse oder Top komplett in den Bund gesteckt ist. Ist das jetzt modern oder habe ich etwas verpasst?”

Meine Meinung

Nein, Du hast nichts verpasst. Wenn Hosen oder Röcke Gürtelschlaufen haben und die sichtbar sind, sieht es besser aus, wenn das Kleidungsstück mit Gürtel getragen wird. Am besten mit einem Gürtel, der in der Breite zur Schlaufenbreite passt. Wenn der Gürtel nur Dekoration ist, kann er auch schmaler als die Schlaufen sein, weil er dann trotzdem gut darin liegen kann. Wenn der Gürtel die Hose oder Rock oben halten soll, ist die passende Breite wichtiger, damit sich das Gewicht auf die Schlaufenbreite verteilt und die Schlaufen nicht verzerrt werden. Nicht umsonst haben Hosen für Hosenträger keine Gürtelschlaufen. Im Umkehrschluss bin ich der Überzeugung, dass in sichtbare Gürtelschlaufen ein Gürtel gehört.

Zum zweiten Aspekt der Frage: Ja, das ist offenbar modern. Ich sehe das auch immer mehr, gerade bei 80er Jahre High Waist Jeans. Dass es offenbar modern ist, macht es aber nicht besser. Aus meiner Sicht eine Mode, die gerne wieder gehen darf. Meine Vermutung ist, dass es lässig wirken möge. Das tut es zu einem gewissen Grad sicherlich, für mich sieht es aber einfach nicht vollständig angezogen aus. Ich mag auch keine Schuhe mit offenen oder entfernten Schnürsenkeln leiden. Finden andere auch lässig. Also am Ende eine Frage, an der sich die Geister scheiden werden. Deshalb bitte ich um Abstimmung:

Deine Meinung

Hose/Rock mit sichtbaren Gürtelschlaufen

View Results

Loading ... Loading ...

Stilberatung: Oberkörper oder Beine mit der Gürtelfarbe verlängern

Wenn wir schon beim Thema Gürtel sind: Ob der Gürtel in der Farbe zu den Schuhen und/oder der Handtasche, Deinem Lederarmband, der Haarspange, Bluse oder was auch immer farblich passt, spielt eine geringere Rolle. Schön finde ich, wenn sich Farben im Outfit wiederholen. An welchen das passiert, finde ich weniger wichtig. Der Grund für die farblichen Wiederholungen liegt darin, dass das dem Betrachter Ruhepunkte und damit Sicherheit gibt. Du kannst Dir also überlegen, welche Farbe Du mit dem Gürtel aufnehmen möchtest.

Wenn der Gürtel in Rock oder Hose die Farbe des Oberteils hat, verlängerst Du damit optisch den Oberkörper. Das sind schnell ein paar Zentimeter. Ein Beispiel dafür findest Du hier: Stilberatung auf Pinterest. Da siehst Du Bärbel mit blauer Jeans, Schuhen und Handtasche sowie weißem Gürtel und Bluse. Die Farben wiederholen sich dominant bei Schuhen und Weste sowie Gürtel und Bluse. Der weiße Gürtel zählt optisch damit zum Oberkörper. Wer lange Beine und im Gegenzug eine kurzen Oberkörper hat, kann die Proportionen damit ganz leicht ausgleichen. Mehr Bilder aus der Session findest Du hier: Kleidung im Alltag.

Wer kurze Beine hat oder seine Beine aus anderem Grund länger wirken lassen möchte, kann zur optischen Verlängerung der Beine den Gürtel in der Farbe der Hose wählen. In diesem Fall wäre es dann ein Blauton. Wer sich horizontal teilen möchte, um kleiner zu wirken, kann eine Kontrastfarbe wählen und die an andere Stelle im Outfit aufgreifen, z.B. einen roten Gürtel zu einer roten Handtasche und/oder roten Schuhen.

Danke für Deine Stimme und gerne auch ausführliche Meinung als Kommentar!

Review essie good to go ULTRA-SCHNELL TROCKNENDER ÜBERLACK

Werbung ohne Entgelt

Der Anti-Absplitter Überlack von essie no chips ahead war mein erster Überlack. Mit dem bin ich in Bezug auf Glanz und Haltbarkeit immer noch sehr zufrieden. Nur etwas schneller trocknen könnte das Ganze noch für Fräulein Ungeduld … Deshalb habe ich mir jetzt diesen weiteren Top Coat von essie für EUR 8,95 bei Douglas gekauft.

essie_good_to_go

good to go soll den Nagellack blitzschnell trocknen und den Lack in Sekunden fixieren. Außerdem soll er laut Verpackungsaufschrift extremen Glanz liefern.

Ich trage ihn jetzt seit einer Woche auf den Füßen und seit gestern auf den Fingern. Mein erster Eindruck: Super! Er glänzt noch etwas mehr als no chips ahead, hält bisher genauso gut, hat den Vorteil des Schnelltrocknens ohne weiteres Zusatzprodukt. Der Lack härtet damit sehr schnell durch. Schon nach einer halben Stunde habe ich Bekleidung damit berührt und der Lack blieb vollständig wortwörtlich unbeindruckt. Sonst habe ich öfter mal die Abdrücke der Stoffe im Lack – hier nicht.

Schade, dass ich Überlacke erst jetzt entdeckt habe – schön, dass ich sie überhaupt entdeckt habe …

Kleiner Kritikpunkt

Stichwort Verpackungsmüll: Wie bei no chips ahead – muss das Fläschchen wirklich in zweifacher Plastikverpackung stecken? Das bekommen andere Firmen ohne hin. essie würde das auch hier gut stehen, darauf zu verzichten!

essie_70_chubby_cheeks_abgeplatztNachtrag 22. August 2012: Bei Verwendung dieses Überlacks hält der Lack zwar sehr gut und glänzt strahlend, aber er verabschiedet sich unschön. Bei essie no chips ahead habe ich das nicht – dafür braucht der lange zum Trocknen. Ein Beipiel für einen Abplatzer nach 3.5 Tage sehen Sie auf dem Foto und im Artikel über essie chubby cheeks.

Welches ist Ihr Lieblingsüberlack?

Ich sehe Rot

Es gibt Käufe, die weitere Käufe nach sich ziehen. Bei der roten Hose war mir das klar – ohne Herzlein und Streifenhörnchen ist sie zu nackt.

Bei den roten Sommerstiefeln hatte ich die Illusion, ohne passende Tasche in Rot dazu auszukommen. Zu meinem aktuellen Weiß-Rot-Look sehen jedoch meinen braunen Handtaschen zu hart aus. Zum Glück gab es noch das passende Modell Birte.

Ledertasche_Birte_Trageriemen_rot

Das Besondere an dieser Beuteltasche ist, dass der Trageriemen in der Länge verstellbar ist. Sie kann in dieser Länge über der Schulter und auch bei einer Körperlänge von nur 1,65 m in der Hand getragen werden. Wenn der Tragriemen mit dem Karabiner ausgehakt und verlängert wird, kann Sie quer getragen werden. Die Tasche gibt es auch noch eine Nummer größer – passend für größere Frauen.

Review essie no chips ahead ANTI-ABSPLITTER ÜBERLACK

Werbung ohne Entgelt

essie "no chips ahead" Anti-Absplitter-Überlack

Bisher habe ich keinen Überlack verwendet, weil ich froh bin um jede Nagellackschicht, die nicht auch noch durchtrocknen muss. Bei mir muss immer alles schnell gehen – meine Hände kann ich nicht lange still halten. Anderseits habe ich mich oft geärgert, wenn trotz zwei gut durchgetrockneter Schichten der Nagellack auf meinen Fingernägeln nur zwei oder mit gutem Willen drei Tage gehalten hat. Deshalb habe ich mir jetzt diesen Überlack von essie für EUR 8,95 bei Douglas gegönnt.

Hätte ich gewusst, dass der Anti-Absplitter Überlack no chips ahead so gut ist, hätte ich ihn schon lange vorher gekauft. Aber besser spät als nie …

Laut Verpackungsrückseite soll er …

  • die Maniküre vollkommen machen.
  • UV-Schutz geben.
  • die Maniküre bis zu 10 Tagen verlängern.
  • Widerstandsfähiger gegen Absplittern und Abblättern machen.
  • gegen Verblassen wirken.
  • öfter aufgetragen werden, um Absplittern länger zu verhindern.

Und das tut er …

Ich kann absolut nur bestätigen, dass der Lack einige Tage länger hält – ich habe schon beim ersten Anlauf fünf Tage geschafft und hätte ich kein Sagrotan mit bloßen Händen verwendet, hätte der Lack auch noch länger gehalten. Bin gespannt, wie lange mein Maximum wird – ich werde es hier nachtragen, wenn ich mehr als fünf Tage schaffe.

Swatch OPI Nail Laquer "You don't know Jacques" aus der GlossyBox Oktober 2011

Swatch OPI Nail Laquer “You don’t know Jacques”, hier noch ohne Überlack

Im ersten Anlauf habe ich zwei Schichten OPI You don’t know Jaques (PR-Muster) mit einer Schicht Überlack aufgetragen und am dritten Tag nochmals eine Schicht Überlack nachgelegt. Die Nägel haben mit diesem Überlack einen ganz tollen Glanz. Sie sehen aus, wie auf Hochglanz poliert. Superschön!

Außer der deutlichen Reduktion von Absplitterung beugt der Nagellack erfolgreich Tipwear, also Abschleifen an den Nagelkanten, vor. Das hat noch einen Vorteil: Nicht alles, was ich anfasse, bekommt Schleifstreifen in der Nagellackfarbe. So macht Nagellack an den Fingern gleich noch mehr Spaß, wenn weiße Küche, Bäder und Papiere auf dem Schreibtisch sauber bleiben.

Kleiner Kritikpunkt

Stichwort Verpackungsmüll: Muss das Fläschchen wirklich in zweifacher Plastikverpackung stecken? Das bekommen andere Firmen ohne hin. essie würde das auch gut stehen, darauf zu verzichten!