Zurück im Leben einer Frau

Meyrose Ines Outfit 17. Juli 2013Meyrose Ines Outfit 17. Juli 2013OK – ich übertreibe maßlos. Aber was ist passiert? Ich kann wieder hohe Sandaletten tragen!!! Ohne das mein linker Fuß muckelt oder ich übermäßige Angst habe, wieder umzuknicken. Nach der umfassender Bänderverletzung in Folge eines Treppensturzes im Juni 2012 hat das tatsächlich bis jetzt gedauert. So durften diese Schuhe fast 2 Jahre im Schrank stehen, bis sie wieder getragen werden – denn 2012 kam der Sommer für meine Sommerschuhe zu spät.

Fröhliches Sommeroutfit vom 17. Juli 2013

  • Meyrose Ines Outfit 17. Juli 2013Kleid: Vogt+Königin (2012) mit schöner Rückengestaltung
  • Leggings: ITEM m6 (PR-Muster 2013) – auch bei 27°C im Schatten noch angenehm auf der Haut
  • Sandaletten: Modell ZIMI von Scholl (2011)
  • Nagellack: essie chubby cheeks (2012)
  • Auf den Fotos nicht zu sehen: Tuch s.Oliver

Hohe Schuhe müssen für mich nicht jeden Tag und vor allem nicht für den ganzen Tag sein. Aber ich habe gerne die Wahl und möchte das Spektrum meines Schuhschranks auch gerne nutzen. Deshalb freue ich mich so!

Wie steht Ihr zu hohen Schuhen?

Gewinnerinnen der 2 Cardigans und 1 Bluse

Werbung mit Stil

… vom Gewinnspiel (PR-Muster) vom 23. Mai 2013 sind

  • Kerstin Lenz. Sie bekommt den pinken Cardigan Priska von Connemara, weil ich ihr das Lächeln ins Gesicht zaubern möchte.
  • Andrea (Kommentar vom 31. Mai 2013 um 14.29 Uhr – es ist mehr als eine Andrea bei den Kommentaren gewesen). Sie bekommt den Cardigan Carmen von Vogt+Königin, weil sie ihn auch mit dem kleinen Fehler lieben wird.
  • Rokizo. Sie erhält die olivfarbene Bluse Faizah von Vogt+Königin, weil ich ihr gerne diesen Traum erfülle.

Die E-Mails mit der Gewinnbenachrichtigung sind raus – bitte innerhalb von einer Woche bei mir melden für den Versand. Danke!

Ich habe mich sehr über die vielen Teilnahmen gefreut und auch darüber, dass drei Männer dabei waren, die Sachen für ihre Frauen haben wollten. Liebe Männer, auch wenn Ihr dieses Mal leer ausgegangen seid: Macht bitte wieder mit. Ich freue mich über Euch als Leser!

Danke nochmal an die Herren von Connemara (Werbung) und Vogt+Königin (Werbung) für die tollen Sachen, die ich vergeben durfte!

Gewinnspiel: 2 Cardigans und 1 Bluse für Euch!

Werbung mit Stil

Vogt + Königin FaizahVogt + Königin CarmenConnemara Cardigan Priska

 

Nachtrag 1. Juni 2013: Das Gewinnspiel ist beendet und die Gewinnerin sehr ihr =>hier.
___
Im Artikel zu meinen Lieblingsmarken findet Ihr auch Connemara (Werbung). Die machen edle, feminine Strickmode aus Merinowolle, die sehr lange hält. Von Vogt+Königin (Werbung) habe ich ein Jerseykleid, das ich auch gerne trage. Beide Marken bieten hochwertige Mode an, die länger als Saison hält und den individuellen Charakter der Trägerin unterstützt. Sie sind in ausgewählten Boutiquen zu finden – so, wie ich es mag. Mehr zu den beiden Marken findet Ihr auch in deren Blog connemara.fashion/blog (Werbung). Nun haben mich die beiden Firmen kontaktiert und stellen drei PR- Musterteile für diesen Blog zur Verfügung. Ihr habt jetzt die Chance, die Teile zu gewinnen.

1. Connemara Cardigan PriskaCardigan Priska Connemara

Leuchtendes Fuchsia-Pink: eine kraftvolle Farbe für Winterfarbtypen. Er ist in Größe M. Auf dem Foto sieht er viel kleiner aus. Ich denke, er wird von Größe 36-40 passen. Die 100% extrafeine Merinowolle des Klassikers ist so verstrickt, dass sich das Muster in der vollen Streifenbreite erst beim Tragen zeigt. Ich habe seit Jahren zwei Unterziehrollis in der Winterqualität davon und liebe sie.

2. Vogt + Königin CarmenCardigan Carmen Vogt+Königin

Eine leichtes Sommerjäckchen aus 100% hochverdichteter 4fach-Zwirn-Baumwolle in Rosa. So ein leichtes, weiches Sommerteil sieht im Büro gut angezogen aus über Sommerkleidern und zu Röcken und passt auch zu dunklen Jeans wunderbar. Die Größe schätze ich auf S. (Der Cardigan hat einen leichten Webfehler im Brustbereich, der jedoch nur bei ganz genauem Hingucken zu sehen ist.)

3. Vogt + Königin FaizahBluse Faizah Vogt+Königin

Die Jerseybluse aus 95%Viscose + 5% Elasthan ist weich und hat trotzdem genug Festigkeit, um nicht abzuzeichnen. Ein traumhaftes Teil in dunklem Oliv, das legere Looks veredelt. Ich schätze das Teil auf Größe M und denke, dass es von 36-40 passt. Bei 36 eher leger – bei 40 eher figurbetont zu tragen. Diese Bluse ohne Schnickschnack hätte ich gerne in meiner Größe.

Bitte verzeiht, dass ich Sachen vorm fotografieren nicht gebügelt habe. Sie haben vorher eine Woche im Karton gelegen. So seht Ihr auf den Fotos, dass sie nicht sehr knitterempfindlich sind. Ich bin mir sicher, dass sich alle Sachen durch die Köperwärme glatt tragen. Ein Vorteil der hochwertigen Materialien.

Schreibt mir, welches Teil und warum Ihr es haben möchtet und versucht Euer Glück!

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst bis zum 31. Mai 2013 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in dem Ihr schreibt, welches Teil davon (Ihr könnt auch alle 3 angeben) Ihr gerne warum hättet. 
  • Bitte gebt beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Sie ist nicht online sichtbar.
  • Der bzw. die Gewinner werden aus allen Teilnehmern innerhalb von 1 Woche nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgesucht und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihr Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird.
  • Ich brauche innerhalb von 1 Woche nach der Gewinnbenachrichtigung von den Gewinnern per E-Mail ür den Versand Vorname, Name, Postanschrift.
  • Der Versand erfolgt unversichert als Maxibrief per Post.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung / kein Umtausch / kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche Euch viel Glück!

Blau zu Braun – Flecken zu Streifen

Das Kleid von Vogt+Königin habe ich kürzlich HH-Ottensen bei California als Sommerschnäppchen um ca. 35% reduziert gekauft und beim ersten Tragen festgestellt, dass ein Schal dazu gut aussähe – wenn ich einen passenden gehabt hätte. Kommen also leider noch Kosten hinzu… Auf Twitter habe ich letzte Woche nach Hilfe gefragt – aber keinen Tipp bekommen. Auch eine Personal Shopperin braucht mal Support ;).

Notlösung

Dieser Sommerschal aus meinem Fundus hat immerhin die gleiche Streifenbreite wie das Kleid – ist aber farblich wirklich nicht ideal. Kaum zu glauben, dass bei meinem 25 Schals und Tüchern in der Schublade kein passender dabei war. Die beiden farblich passenden sind Pashminas aus Cashmere – nicht das Richtige für ein luftiges Viskose-Jersey-Kleid für den Sommer. Zu warm und optisch zu schwer …

Ideallösung

Also bin ich durch sämtliche Läden im Phönix-Center in HH-Harburg getigert und habe im letzten Versuch bei s.Oliver in der Accessoires-Abteilung diesen schönen Schal Dank der Verkäuferin gefunden. Die nette studentische Aushilfe, die ihren ersten Arbeitstag hatte und sich eigentlich noch nicht gut auskannte, hat ihn mir aus den Tuchbergen im Laden mit sicherem Griff präsentiert.

Er passt so gut, weil er ein anderes Muster als das Kleid hat – in der Mitte kleine Flecken, weiter an den Enden größere – und die Farben genau wieder aufnimmt.

So geht Mustermix!

Schalbindetechnik auf dem Foto

Schalknoten drunter und drüber (Videoanleitung)
Schalknoten drunter und drüber (Fotoanleitung)