Kategorien
Lifestyle

Ohne Worte #10

Muschel im Elbsand

Wer Lust hat, mir das Bloggen mit einem Espresso zu versüßen, darf gerne etwas in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse geben. Eine Bankverbindung findest Du hier. Merci! Alle anderen lesen einfach so.

10 Antworten auf „Ohne Worte #10“

Schönes Bild!
Kunstwerke der Natur! Schmetterlinge aus Muscheln oder Muscheln in Form eines Schmetterlings? That is the question! 😉
Liebe Grüße,
Claudia

Liebe Ines, was für ein schönes Bild am frühen Morgen – die Natur bringt doch immer wieder die schönsten Motive und da sind dann absolut keine Worte notwendig. So wie bei dieser Muschelkreation, wunderschöne Schattierungen, in Form eines Schmetterlings – diese kleinen täglichen Entdeckungen sind doch einfach besonders.
Hab einen ganz wunderbaren Tag und alles Liebe Gesa

Hallo Ines,
ohne Worte kann ich ja eigentlich nicht.
1. Sehr schönes Foto!
2. Hast du die Muschel so gefunden oder so arrangiert?
3. Wann werd ich nochmal Sand zwischen den Zehen spüren?
Liebe Grüße
Claudia

@2 Die Muschel lag exakt so vor mir im Elbsand in der Sonne. Ich habe nur den Kontrast bei der Bildbearbeitung etwas erhöht, die goldenen Töne waren auch im Original da. Eine echte Naturschönheit.

Ein tolles Foto. Jaa Strand und Urlaub. Scotty beam me ….
Jap ohne Worte geht nicht.
Liebe Grüße Tina

Kommentare sind geschlossen.