Ich bin zu alt für diesen Kram – Meine Murtaugh-Liste

Geschirrspüler Front

Was ist eine Murtaugh-Liste? Ich habe die Murtaugh-Liste im Reisen-Fotografie Blog gefunden. Demnach hat der Begriff den Ursprung in der Serie How I met your Mother. Da soll demnach einer der Serienhelden so eine Liste erstellt haben. Der Name der Liste soll nach dem Polizisten Murtaugh aus der Serie Lethal Weapon benannt sein, der oft sagt

„Ich bin zu alt für diesen Scheiß!”

How I met your Mother gucke ich nicht, von Lethal Weapon kenne ich tatsächlich alle Serienfolgen. Ich finde die Idee der Murtaugh-Liste lustig. Deshalb schreibe ich meine spontan und folge dem Ruf der Fotografie-Reisen Blogger, mit einem Beitrag bei der Blogparade dabei zu sein.

Meine Murtaugh-Liste

  • Auf Festivals gehen
  • Campen im Allgemeinen
  • Ferienwohnungen ohne Geschirrspüler
  • Hot Pants und Miniröcke
  • Über ein Tattoo auch nur nachzudenken
  • Gin Tonic und Wodka-O
  • Verabredungen zum Essen später als 19 Uhr
  • Prosecco aus blauen Flaschen
  • Frieren für die Schönheit
  • Ungeschminkt außer zum Sport das Haus zu verlassen
  • Neue Kindersüßigkeiten auszuprobieren
  • Fallschirmspringen
  • Wilde Karussells – eigentlich für fast alles, was den Namen Karussell verdient

Kettenkarussell auf dem Hamburger DOM

Für Einiges auf der Liste war ich mal jung genug und hatte exorbitanten Spaß dabei. Den Rest wollte ich mal machen und habe ihn von der Löffelliste fürs Leben gestrichen, denn inzwischen finde ich: Ich bin zu alt für diesen Scheiß!

Wie sieht Deine Murtaugh-Liste aus?

Suna

Werbung mit Affiliate Links

(Affiliate Link auf dem Cover)
Suna: Roman (Affiliate Link)
von Pia Ziefle

Suna ist ein Roman, in dem die Hauptfigur Luisa auf der Suche nach Ihrer Identität ist. Sie ist in Deutschland geboren und bei deutschen Adoptiveltern aufgewachsen. Ihre Mutter kommt aus dem ehem. Jugoslawien, der Vater ist Türke.

Luisas zweites Kind, ein kleines Mädchen, schläft nicht. Nachts gar nicht, tagsüber kaum. Nachdem Luisa so am Stock geht, dass sie nicht mehr kann, und der festen Überzeugung ist, dass Schulmedizin zur Lösung nicht beitragen wird, bekommt sie von ihrem schwäbischen Dorfarzt, der das Kind entbunden hat, den Rat:

“Sie kann hier keine Wurzeln schlagen”, sagt der Arzt. “Finden sie Ihre.”

Pia Ziefle nimmt den Leser mit auf die Entdeckungsreise des verworrenen Lebens von Luisa und ihren verstreuten Familienteilen, bis am Ende klar ist, warum ihre türkische Familie sie Suna nennt und sie für tot hielt. Wer in so eine Familie hineingeboren wird, braucht reichlich Energie, um Wurzeln zu schlagen …

Suna wurde mir vor geraumer Zeit von einer Leserin empfohlen, ich bin aber erst jetzt zum Lesen gekommen. Leider weiß ich nicht mehr, von wem der Tipp war. Danke an Unbekannt! Mich hat der Roman bewegt und etliche Tränen gekostet. Am Ende blieb ein schönes Gefühl der Erlösung und erfolgreicher Klärung übrig.

Kennst Du Suna? Was empfiehlst Du mir als nächste Lektüre?

(Affiliate Link)

dies & das #39

Werbung ohne Auftrag fürs Hobenköök

Elbe in Hamburg

In Hamburg gehe ich nicht oft in neue Lokale, weil ich Bewährtes schätze und ich nicht so oft ausgehe. Dennoch ist es schön, auch mal etwas Neues zu entdecken. Bloggen und Lesen anderer Blogs kostet nicht nur viel Zeit, sondern bringt gute Ideen hervor. Bei Buddenbohm & Söhne habe ich den Hinweis auf ein neues Lokal im Hamburger Oberhafen gesehen: Hobenköök Restaurant & Markthalle (Werbung).

Die Webseite hat mich spontan so angesprochen, dass ich direkt im Eröffnungsmonat August mit meiner Freundin zum Essen dort war und ich kann nur sagen: Lecker. Sehr lecker. Das Konzept für regionalen und saisonalen Genuss gefällt mir. Coole Atmosphäre und trotz der Hallenkonstruktion ist die Akustik angenehm. Man hört Stimmengemurmel und angenehme Musik, kann sich aber in normaler Lautstärke im gut besuchten Lokal unterhalten und versteht nichts vom Gespräch am Nebentisch. Perfekt!

Das Foto dient übrigens nur zur Illustration des Hamburg-Kontextes. Auf dem Industriegelände, auf dem sich das Hobenköök befindet, steht am Eingang leider ein großes Schild, auf dem das Fotografieren ohne Erlaubnis untersagt wird. Schade!

Kommunikation

Ich bin nur verantwortlich für das, was ich nicht sage, nicht für das, was Du verstehst.

Wahre Worte, gelesen kürzlich auf Instagram bei laurastaschen. Im Netz nach der Quelle des Zitats gesucht und nichts gefunden. Deshalb also für mich: Verfasser unbekannt. Kluger Verfasser.

Capsule Wardrobe für den Herbst

Bei the OGNC findest Du eine Capsule Wardrobe mit 15 Teilen für den Herbst. Das coole an dem Beitrag ist, dass Laura sich die Mühe gemacht hat, 15 Outfits damit zu fotografieren. Das visualisiert hervorragend, was für verschiedene Looks wie so wenigen Teilen kreiert werden können. Ich verwende selbst keine Capsule Wardrobe, weil ich mein kleines Sortiment lieber komplett verwende. Für alle, die sich für den Aufbau einer Capsule Wardrobe interessieren, ist das ein inspirierender Beitrag.

Nudeln mit Rosenkohl, Schinken und Parmesan

Nudeln mit Rosenkohl, Schinken und Parmesan

Hier noch ein einfaches Rezept aus meinem Foodblog Leckerei bei Kay: Nudeln mit Rosenkohl, Schinken und Parmesan. Ich gebe zu, dass der Rosenkohl auf meinem Teller TK-Ware war – also nichts mit regional und saisonal. Das liegt daran, dass ich den im Haus hier alleine esse und ich ihn für schnelle Einzelportionen vorrätig habe.

Mein Mann nennt die grünen Dinger Giftkugeln. Man kann Rosenkohl lieben oder hassen – ich liebe ihn. Ab September hat Rosenkohl wieder Saison bis in den Winter und kann frisch auf den Tisch kommen.

Magst Du Rosenkohl? In welcher Zubereitung am liebsten?

Léon und Louise

Werbung mit Affiliate Links

(Affiliate Link auf dem Cover)
Léon und Louise: Roman (Affiliate Link)
von Alex Capus

Lebenslange Liebe in zwei Welten

Zwei Menschen auf dem Weg ins Erwachsenenleben begegnen sich und es knüpft sich ein Band zwischen Ihnen, das niemand so ganz trennen kann. Die Geschichte beginnt in Frankreich an der Atlantikküste und endet in Paris. Léon und Louise werden nach einem Bombenangriff im 1. Weltkrieg getrennt und finden sich nicht wieder. Sie halten den anderen für tot, aber die tiefe innere Verbundenheit bleibt.

Zufällig laufen sich die Beiden 1928 in Paris über den Weg, haben zum dem Zeitpunkt aber die Weichen für ihr jeweiliges Leben gestellt. Welchen Weg wählen Sie, ihr Leben ab dort zu führen? Lies selbst!

Der Roman beginnt im Jetzt und wird als Rückblende von Léons Enkel erzählt. Nach dem Ende habe ich nochmal kurz den Anfang gelesen, um den Bogen rund zu haben. Das Buch hat mir Leserin Susa Berg im Kommentar zum Beitrag dies & das #33 empfohlen. Danke Susa für die schönen Lesestunden, die es mir beschert hat.

Was ist Dein aktueller Lieblingsroman?

(Affiliate Link)

Beauty-News Herbst 2018

Werbung für M. Asam, Maxximas und visett

M. Asam Holunderblüte Body Lotion

Neu bei M. Asam (Werbung) gibt es die Serien Holunderblüte, Zitronen Verbena und Minty Lime. Daraus habe ich folgende PR-Muster erhalten und ausprobiert:

M. Asam Holunderblüte Body Lotion

M. Asam Holunderblüte Body Lotion

Die luftig-leichte Lotion mit blumig-süßem Holunderblüten-Duft sorgt dafür, dass ich sofort Lust auf einen Prosecco mit Holunderblütensirup habe. Kaltgepresstes Traubenkernöl und Aloe Vera sollen die Haut glatt halten, Feuchtigkeit spenden, beruhigen und strapazierte Haut regenerieren. Die Creme ist auf der Haut angenehm, auch an heißen Tagen. Der Duft könnte für mich dezenter sein.

M. Asam Zitronen Verbena Körpercreme

M. Asam - Zitronen Verbena Körpercreme

Laut M. Asam ist die reichhaltige Körpercreme aus der Sommerpflege – für die Leserinnen, die den Sommer verlängern möchten – für normale bis trockene Haut gedacht. Sie soll schnell einziehen und für eine glatte, geschmeidige Haut sorgen.

Ich kann bestätigen, dass sie das bei mir tut. Meine Haut an den Armen und Beinen ist eher trocken und mit der Creme schön weich und zart. Der Zitronenduft ist gerade morgens nach dem Duschen für mich ein angenehmer Wachmachduft.

M. Asam Minty Lime Peeling

M. Asam Minty Lime Peeling

Das bewährte Konzept von M. Asam mit in Traubenkernöl getränkten Zuckerkristallen bei dem Peeling macht die Haut wunderschön weich. Abgestorbene Hautschüppchen werden entfernt und die Durchblutung gefördert. Dass die Haut nach der Anwendung spürbar glatter sein soll, kann ich bestätigen.

Ich verwende das Peeling gerne nach dem Sport. Bei dem Produkt wäre mir eine Tube lieber als der Tiegel, weil ich das Peeling dann auch zum Schwimmen mitnehmen könnte. Bei dem Tiegel habe ich Bedenken, dass es Auslaufen könnte. Aber auch zu Hause finde ich einmal pro Woche eine gute Gelegenheit, das Peeling zu verwenden. Minty Lime duftet, wie der Name vermuten lässt, frisch nach Minze und Limette. Das könnte ich sofort als Durstlöscher dazu trinken.

Soft Touch purifying Reinigungsschaum for women by Maxximas

Soft Touch purifying Reinigungsschaum for women by Maxximas

Der Reinigungsschaum von Maxximas mit Aloe Vera, Kokosnusswasser und Traubenextrakten hat die zarteste, fluffigste Konsistenz, die ich je bei einem Reinigungsschaum gespürt habe. Ich liebe so feinen Schaum, wie ich ihn sonst nur vom Rasierschaum meines Mannes kenne. Dazu duftet er unbeschreiblich gut. Ich bin verliebt!

Laut Hersteller sind die rückfettenden Inhaltsstoffe besonders für ganz sensible Haut, die auch schon einmal zu Rötungen und Irritationen neigt. Es steht also quasi mein Name darauf. Die antioxidativen Wirkstoffe der Traubenextrakte im Reinigungsschaum sollen instabiles Kollagen reparieren und helfen, die Elastizität der Haut zu bewahren, um Knitterfältchen vorzubeugen.

Tipp: Nur ganz leicht auf den Spender drücken, damit nicht zu viel Schaum herauskommt, denn der Reinigungsschaum ist sehr ergiebig. Mir wurde der Reinigungsschaum als Produktsponsoring über den Blogger Club (Werbung) zur Verfügung gestellt. Bestellen kannst Du ihn im Onlineshop bei Deynique (Werbung).

visett Nail + Teebaumöl

visett Nail + Teebaumöl Zitrone

Heile, glatte = gepflegte Nagelhaut ist mir wichtig. Die ganzen Hände sehen viel schöner aus, wenn die Nagelhaut glatt ist. Es fällt dann auch gleich viel leichter, nicht daran aus Nervosität oder Langeweile zu zupfen, weil nichts zum Zupfen da ist. Weil mir das wichtig ist, verwende ich seit 15 Jahren einen Nagelhautpflegestift. Mein bisheriger Liebling ist der essence nail care pencil. Den habe ich immer in der Handtasche und einer steht in meinem Stiftehalter auf dem Schreibtisch. Nachteil: Ich muss den Nagelhautpflegestift von essence mehrfach am Tag verwenden, weil er nicht dauerhaft wirkt.

Für länger gesunde und geschmeidige Nagelhaut soll der Beautyhelfer Nail+ TEEBAUMÖL von visett sorgen. Mir wurde das Nagelhautöl als Produktsponsoring über den Blogger Club (Werbung) zur Verfügung gestellt. Bestellen kannst Du es im Onlineshop bei visett (Werbung). Die Zusammensetzung hochwertiger Öle, allen voran Teebaumöl, soll die Fähigkeit besitzen, Nagelhaut zu reparieren und nachhaltig zu pflegen. Der Inhalt ist ergiebig und soll zweimal täglich zur Behandlung der Nagelhaut angewendet werden. Zum Test habe ich die Duftnote Zitrone bekommen, die angenehm frisch riecht.

Der Applikator hat eine Form, die ich von Lip Gloss kenne. Das Nagelhautöl lässt sich damit gut auftragen. Es kommt allerdings gerade am Anfang relativ viel Öl auf die Nagelhaut, das Du etwas einreiben kannst, indem Du die Fingernägel der beiden Hände aneinander reibst. Es zieht dann schnell ein, so dass ich es auch verwenden kann, bevor ich aus dem Haus gehe. Nur bei empfindlicher Kleidung wäre ich besonders vorsichtig damit oder würde auf die Anwendung lieber verzichten.

Tatsächlich ist meine Nagelhaut nach einer Woche mit zweimal täglicher Anwendung bereits glatter als vorher. Schön, dass ich jetzt den Stift in der Handtasche nicht mehr brauche, denn das Öl kann ich morgens und abends zu Hause anwenden.

Was sind Deine Beauty-Neuheiten für den Herbst?

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 224 225 226 nächste