Kategorien
Lifestyle Persönliches

Motto 2023

“Beginne irgendwo.”

Motto 2023

Was wollen mir diese beiden Worte sagen?

Wenn ich etwas anfangen möchte, spielt es keine Rolle, an welchem Ende ich beginne. Manchmal ist das Ziel bekannt, der Weg ergibt sich erst beim Machen. Manchmal fällt mir eine lose Idee ins Gehirn und ich weiß im ersten Moment nicht, wohin sie führt. Die Worte stehen dafür, etwas weniger eng strukturiert an Dinge heranzugehen. Einfach irgendwo zu beginnen.

Was ist Dein Motto für 2023?

___
Wenn Du Lust hast, kannst Du ein Trinkgeld in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse senden, eine klassische Bankverbindung findest Du hier. Herzlichen Dank für die Anerkennung!
___

7 Antworten auf „Motto 2023“

Ja, Ines, „das Leben ist zu kurz für später“ – Irgendwann ein “Jetzt” zu machen ist ganz richtig, wir können nicht wissen, ob es funktioniert, wenn wir nicht anfangen.
„Leben und leben lassen“ war schon immer eines meiner Lieblingsmottos!
Liebe Grüße,
Claudia

Beginnen ist immer eine gute Sache. Eine bessere als den Zeitpunkt hinauszuzögern, weil man auf den richtigen Augenblick wartet.
Trotzdem bin ich als ITlerin dafür sofort damit zu beginnen, zu überlegen, was erreicht werden soll, und wie man da hin kommt. “Irgendwo” anzufangen, ist für mich nicht hilfreich. Aber anfangen sollte man umgehend, wenn ein Problem bekannt wird.
BG Sunny

Kommentare sind geschlossen.