Deerberg: Wohlfühlkleid und fröhlicher Mustermix

Werbung mit Stil

Ines Meyrose Outfit 20170819 mit Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg im herbstlichen Wohlfühl-Look, Stiefeletten mit Kreppsohle Lloyd, auf genommen in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2017 – Ue40-Bloggerin

Herbstmode von Deerberg 2017

Der heutige meteorologische Herbstanfang lässt sich in der Luft nicht mehr leugnen. Die ersten Tage mit herbstlich-feuchter Luft hatten wir in Hamburg schon ab Mitte August. Im Sommer habe das Kleid im Marinelook und das gestreifte Hanfkleid viel getragen. Für den Herbst habe ich von Deerberg das gestreifte Jersey-Kleid Lova (Werbung) und die gepunkteten Leggings Esra (Werbung) in macadamia-anthrazit als PR-Muster erhalten.

Ines Meyrose Outfit 20170819 mit Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg im herbstlichen Wohlfühl-Look, Stiefeletten mit Kreppsohle Lloyd, auf genommen in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2017 – Ue40-Bloggerin

Beide Teile sind aus 95 % Baumwolle und 5 % Elasthan – kuschelweich zum Wohlfühlen. Neben dem Stoff macht die O-Silhouette das Kleid so gemütlich. Mir geht es bei diesem Kleid nicht darum, einen Figurschmeichler zu tragen, sondern ein Seelenschmeichler.

Ines Meyrose Outfit 20170819 mit Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg im herbstlichen Wohlfühl-Look, Stiefeletten mit Kreppsohle Lloyd, auf genommen in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2017 – Ue40-Bloggerin

Sabine vom Blog acht stunden sind kein tag hat im Beitrag manchmal mutig – machmal nicht geschrieben, dass wenn sie bestimmte Dinge trägt, sie einfach nur sie selbst sei und es dafür keinen Mut braucht. Genau dieser Mut fehlt so vielen Menschen. Dafür gab es hier im Blog 2012/2013 den Mutigen Montag, um zu ermuntern, zu experimentieren und mutig zu sein. Passenderweise trage ich heute eine Kette zu dem Kleid, die beim Mutigen Montag dabei war.

Ines Meyrose Outfit 20170819 mit Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg im herbstlichen Wohlfühl-Look, Stiefeletten mit Kreppsohle Lloyd, auf genommen in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2017 – Ue40-Bloggerin

Manchmal passe ich mich einfach an, weil ich keine Lust auf kritische Blicke oder Kommentare habe. Das ist stimmungsabhängig, wie sehr ich MICH zeigen mag. Dieser Look mit dem o-förmigen Kleid mit den plakativen Streifen in einer gedeckten Farbe kombiniert mit Leggings und Blockabsatzstiefeletten passt zu mir. Mit flachen Stiefeletten trage ich es auf einem Spaziergang mit dem Zausel genauso gerne wie an einem gemütlichen Sonntag auf dem Sofa mit Kuschelsocken. Im Homeoffice ist es bequem und dennoch bin ich angezogen.

Lloyd Schnürstiefeletten mit Kreppsohle hellbraun

Beim Tippen der Zeilen weiß ich bereits genau, wer das Outfit nicht leiden mögen wird und denkt das ist nicht Ines. Doch, ich bin das. Ich habe diese Seite in mir und an mir genauso wie ich ab und mal aussehe wie ein Hamburger Perlhuhn. Genauso vermute ich beim Schreiben schon, wem das gefallen wird.

Überrascht mich jemand?

Ines Meyrose Outfit 20170819 mit Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg im herbstlichen Wohlfühl-Look, Stiefeletten mit Kreppsohle Lloyd, auf genommen in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2017 – Ue40-Bloggerin

Wohlfühlkleid Deerberg Lova

Bei dem Kleid gefällt mir gut, dass die Schultern eingesetzt sind und in der Breite passen. Das gibt der weiten O-Silhouette einen Gegenpol. Dass es zwei Taschen hat, ist für Frau Heuschnupfen-bis-in-Herbst grandios. Bei der Ausschnitt-Tiefe finde ich gut, dass kurze und lange Ketten dazu kombinierbar sind und es ohne Tuch oben warm genug ist.

Es passt mir in Größe M, was meiner normalen Konfektionsgröße entspricht. Für mich könnte das Kleid vorne länger sein. Der Designer ging bei der O-Form des Kleides vielleicht von mehr Po bei der Trägerin aus. Dass es Frauen gibt, die es vorne ausfüllen, war wohl nicht geplant, deshalb ist es hinten länger als vorne, wenn ich gerade stehe. Das ist bei mir leider bei allen Kleidern und Oberteilen so, die nicht für mich angefertigt oder gekürzt wurden. Die erste Wäsche hat es form- und farbstabil überstanden und ist sogar so glatt getrocknet, dass ich es meistens ungebügelt tragen werde.

Leggings Deerberg Esra

Die Leggings Esra sind bequem und fallen groß aus. Ich habe von Deerberg aus der  Sommerkollektion andere Leggings – Model Maja in 3/4-Länge => Tragebild – selbst gekauft, die in der gleichen Größe erheblich kleiner sind. Beide sind in Größe L. Esra ist im Bündchenumfang 7 cm breiter als Maja, gemessen nach der Wäsche, und auch an den Beinen und am Po deutlich weiter. Maja würde mir zwar auch in M passen, wäre mir dann aber zu ungemütlich. Bei Esra empfehle ich, mindestens eine Nummer kleiner zu probieren.

Farbkontrast – optische Täuschung

Kleid Lova und Leggings Esra von Deerberg in macadamia-anthrazit gestreift / gepunktet

Lustig ist, dass die Farben Macadamia und Anthrazit bei genauer Betrachtung auf dem gleichen Stoff im ersten Moment unterschiedlich wirken, obwohl sie absolut gleich in der Farbe sind. Das liegt an der unterschiedlichen Fläche der Farben.

Bei den Blockstreifen des Kleides – hier im Deerberg Onlineshop (Werbung) auch von hinten zu sehen in anderem Zuschnitt und in zwei weiteren Farbkombinationen – haben beide Farben die gleiche Flächenanteile. Bei den Punkten auf den Leggings dominiert das Anthrazit und wirkt dunkler. Das kleinteiligere Macadamia wirkt auf der großen dunklen Fläche heller als bei der Gleichverteilung der Blockstreifen. Dieser Effekt ist der Quantitätskontrast, den Johannes Itten bei seiner Lehre zu Farbkontrasten beschreibt.

Heideblüte auf der Hundewiese

Paul - Heideblüte 2017 an der Hundeauslaufzone Kiesbarg / Fischbeker Heide

Paul hat Glück. Die Heide blüht nicht nur im Naturschutzgebiet, sondern auch auf der offiziellen Hundeauslaufzone Kiesbarg am Rand des Naturschutzgebiets. Auf diesem Stück darf er fröhlich frei durch die Gegend hüpfen. Ob er den Duft anderer Tiere mag oder den der Heideblüten, werden wir nie erfahren. Fakt ist, dass er gerne daran schnuppert. Ein Stück weiter stehen auf der Wiese Bienenstöcke, die an Heidehonig arbeiten. Ich lebe gerne hier.

Wie sieht Dein perfektes Wohlfühlkleid für den Herbst aus?

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Seit ein paar Tagen zeigen sich die ersten zarten Heideblüten in der Fischbeker Heide in Hamburg. Noch sehen die Flächen grün aus, in ein bis zwei Wochen dürfte hier alles rosa-lila leuchten. Bis Mitte August dauert die Pracht dann bestimmt an.

Heideblüte live erleben

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Du kommst ganz einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln her. Nimm die S-Bahn bis Neugraben und geh ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder fahre mit dem 250er-Bus bis zur Endstation. Ich gehe einfach ein paar Schritte zu Fuß von zu Hause aus und bin schon da. Ein Spaziergang in der blühenden Heide ist wie ein kleiner Urlaub. Eine Wanderkarte findest Du hier: http://www.hamburg.de/contentblob/4354608/c41b4f23f1fd6ce09f08d303e9001e28/data/wanderkarte-nsg-fischbeker-heide.pdf.

Heideblüte 2017 in der Fischbeker Heide / Hamburg

Wenn ich der nektartrunkenen Hummel so zuschaue, freue ich mich schon darauf, dass bald die Bienen wieder herkommen und leckeren Heidehonig produzieren.

Hast Du die Heide schon mal in voller Blüte gesehen?

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide in Hamburg

Auch wenn es heute regnet, lässt sich die Fischbeker Heide nicht vom Blühen abhalten. Seit ein paar Tagen erstrahlt das Fischbektal in rosa-lila Blüten an sattem Grün. Am Segelflugplatz sind erst wenige Blüten zu sehen. Da dauert es dann erfahrungsgemäß auch nur noch ein paar Sonnentage bis alles in voller Blüte steht.

Heideblüte 2016 in der Fischbeker Heide in Hamburg

Wenn Du dieses Jahr einen Ausflug in die Heideblüte machen möchtest, empfehle ich den für die nächsten zwei Wochen anzusetzen. Dann hast Du die volle Pracht dieser sonst eher kargen Landschaft vor Augen. Wenn Du Glück hast, kannst Du sogar mitten am Tag noch Waldbewohner treffen – so wie ich heute.

Reh in der Fischbeker Heide in Hamburg

Die Anreise mit der S-Bahn bis Neugraben und ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder mit dem 250er-Bus bis zur Endstation ist ganz einfach. Ich gehe einfach ein paar Schritte zu Fuß von zu Hause aus und bin schon da. So ein Spaziergang ist für mich Urlaub zu Hause. Eine Wanderkarte findest Du hier: http://www.hamburg.de/contentblob/4354608/c41b4f23f1fd6ce09f08d303e9001e28/data/wanderkarte-nsg-fischbeker-heide.pdf.

Hast Du die Heideblüte schon mal live erlebt?

Vom Heidschnuckenweg zum Ententeich

Fischbeker Heide - Heideblüte August 2015

Wer öfter hier liest weiß, dass ich an der Fischbeker Heide lebe und gerne in der Natur draußen unterwegs bin. Die Heide steht in voller Blüte und ist ein violetter, nach Honig duftender Traum. Durch die Spaziergänge mit Paul hat sich sowohl der Radius als auch die Richtung meiner Entdeckungen verlagert. Neulich habe ich Euch das Neugrabener Moor gezeigt, das nördlich der B73 liegt.

Fischbeker Heide - Heideblüte August 2015

Heute zeige ich Euch den Ententeich, der bei mir Seerosenteich heißt, und offensichtlich die Quelle der Sandbek südlich der B73 ist. Die Sandbek ist der winzige Wasserlauf, der aus dem See heraus mitten über den Weg ins Flussbett läuft. Das offensichtlich eisenhaltige Wasser scheint Paul gut zu schmecken. Das erinnert mich an die Rote Bek, die meinem elterlichen Heimatdort Rotenbek den Namen gab und auch nicht viel größer ist. Danke an meine Nachbarin, dass sie mir den bizarr-schönen Teich gezeigt hat. Danke an Paul, dass er mich dazu bringt, dahin zu gehen. Auf dem Weg dahin geht man auch noch an Feldern vorbei, die wirklich nicht an Großstadt denken lassen.

Kornfeld in Hamburg

Sandbek / Hamburg / Fischbeker Heide

Sandbek / Hamburg / Fischbeker Heide

Sandbek / Hamburg / Fischbeker Heide

Sandbek / Hamburg / Fischbeker HeideSandbek / Hamburg / Fischbeker Heide / Ententeich

Sandbek / Hamburg / Fischbeker HeideSandbek / Hamburg / Fischbeker Heide / Ententeich

Sandbek / Hamburg / Fischbeker Heide / Ententeich

Bei diesem Spaziergang habe ich zum ersten Mal den Start des Heidschnuckenwegs gesehen. Der Weg ist sogar als schönster Wanderweg Deutschlands 2014 ausgezeichnet worden! Ich wusste, dass der da irgendwo ist, aber nicht wo. Das Schild ist absolut niedlich gemacht.

Heidschnuckenweg - Deutschland schönster Wanderweg 2014 in Hamburg - Start in der Fischbeker Heide

Heidschnuckenweg - Deutschland schönster Wanderweg 2014 in Hamburg - Start in der Fischbeker Heide

Heidschnuckenweg - Deutschland schönster Wanderweg 2014 in Hamburg - Start in der Fischbeker Heide

Heidschnuckenweg - Deutschland schönster Wanderweg 2014 in Hamburg - Start in der Fischbeker Heide

Heidschnuckenweg - Deutschland schönster Wanderweg 2014 in Hamburg - Start in der Fischbeker Heide

So waren Paul und ich also ein Stück des Heidschnuckenwegs unterwegs und haben uns beide im Matsch auf dem Weg nasse Füße geholt. Gute Nachricht: Meine blütenweiße Bluse ist unversehrt geblieben. Ich gehe gerne mit Blusen wandern, weil die luftig sind und gut gegen Sonne schützen. Sieht manchmal etwas overdressed aus aus – egal.

Matschfüße in Sneakern

Schönes Wochenende wünsche ich Euch!

Heideblüte 2015

Heideblüte 2015 in der Fischbeker Heide in Hamburg

Gestern habe ich sie erspäht, die ersten Heidebüten im Sommer 2015. Bis die Fischbeker Heide in voller Blütenpracht steht, wird es noch ein paar Sonnenstrahlen brauchen. Aber die Pflanzen warten nur darauf, ein lila Meer zu werden, siehe 2013 und 2014.

Ihr möchtet das mal sehen? Macht Euch in den kommenden Wochen auf den Weg in die Fischbeker Heide. Die Anreise mit der S-Bahn bis Neugraben und ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder mit dem 250er-Bus bis zur Endstation ist ganz einfach.

Heideblüte 2014

Heideblüte in Fischbek / Hamburg

Eine kleine Impression der Heideblüte in der Fischbeker Heide in Hamburg am südlichen Stadtrand. Der Honigduft und das Farbenmeer waren heute Morgen beim Laufen ein Traum. Schöner wird es 2014 nicht mehr werden. Wer das sehen möchte, macht sich am besten in diesen Tagen auf den Weg. Die Anreise mit der S-Bahn bis Neugraben und ab dort zu Fuß bis zur Hundewiese Kiesbarg oder mit dem 250er-Bus bis zur Endstation ist ganz einfach.

Habt Ihr die Heideblüte schon mal live gesehen?

Heideblüte

Fischbeker Heide in Hamburg

Nie hätte ich gedacht, dass ausgerechnet die Naturnähe meines Wohnortes mir so viel Freude macht. Immerhin wohne ich in der Stadt (allerdings ganz am Rand). Bei der Entscheidung dorthin zu ziehen, spielten S-Bahn-Nähe und Supermarktversorgung eine größere Rolle. Ein bisschen grün drum herum lag auf Platz 3 der Umgebungskriterien und lief unter ganz nett – aber mehr auch nicht.

Fischbeker Heide in Hamburg

Gestern hatte ich – bis auf sehr angenehme Seminarteilnehmer – einen Tag, der unter furchtbar zu verbuchen ist. Abends wurde er mir immerhin mit Pralinen versüßt. Um solche Tage zu vergessen, ist ein morgendlicher Lauf durch die Fischbeker Heide bestens geeignet. Das Schöne dabei ist: Ich kann das auch noch Arbeit nennen, weil ich mit dabei Gedanken über ein neues Seminarkonzept gemacht habe. Fehlt nur noch jemand, der nebenher läuft und meine Gedanken notiert 😉 .

Fischbeker Heide in Hamburg

Heute wurde ich mit dem Honigduft der Heide, der wunderbaren Farbe ihrer Blüten und einigen Schmetterlingen belohnt. Ein paar Mal habe ich mich über etwas Raschelndes erschrocken, das dann vor mir oder am Wegesrand weghüpfte: Kleine Kröten (oder was auch immer das sein mögen) waren einige unterwegs. Habt Ihr sie auf den Fotos gefunden? Die tarnen sich sehr gut! Zum Abschluss gab es noch reife Brombeeren zum Naschen.

Brombeeren in der Fischbeker Heide in Hamburg

Wobei tankt Ihr wieder neue Energie?