Kategorien
Lifestyle

Heideblüte 2022

Werbung ohne Auftrag durch Ortsnennungen

Hunde Paul, Jazz, Koda und Amy - Hütehundmischling, Elos, Australian Shepherd - in der Fischbeker Heide zur Heideblüte 2021

In der letzten Woche hat die Heide in der Fischbeker Heide in Hamburg zu blühen begonnen. In dieser und der kommenden Woche dürfte das rosa-lila Blütenmeer perfekt sein. Es ist schön, da zu wohnen, wo andere Menschen Ausflüge hin machen.

Das Foto ist von 2021. Das Shooting mit Pauls puscheligen Freunden Jazz und Koda und seiner liebsten Amy steht für 2022 noch aus.

Wer hat Lust auf eine Heiderunde mit dem Zausel und mir?


Dich hat der Blogbeitrag unterhalten oder einen Mehrwert gebracht? Über ein Trinkgeld in meiner virtuellen Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse oder per Bankverbindung hier freue ich mich. Herzlichen Dank für die Anerkennung!

26 Antworten auf „Heideblüte 2022“

Iiiich 💕 Himmel ist das Foto süüüüß! Ich wär sofort dabei, der Minizausel wohl auch. Sie liebt große Hunde.
Schönen Montag Ines, liebe Grüße Tina

Paul und Amy lieben kleine Hunde :). Also wenn man Deinen Minizausel vor die Elos setzen würde, wäre das Quintett perfekt ❤️.

PS: Habe eben durch Deinen Kommentar gesehen, dass der Beitrag einen Tag zu früh online gegangen ist. Egal, dann in dieser Woche mal am Montag anstatt Dienstag.

Oh ja Montag 😂. Ist perfekt für gute Laune gewesen am Montag .Die Großen mögen kleine Hunde? Das ist süß. Vielleicht mag Laila deshalb große Hunde.
Ich wünsche Dir einen schönen Montag Abend 🤭 ganz liebe Grüße Tina

Die Hunde sind eine echte Freundesschar. Und echte Fotomodelle! <3
Wenn du zum Radeln eingeladen hättest, wäre ich dabei…
Herzlich,
Sieglinde

Nee, zum Radeln ist das Gebiet die Pest. Nur Sandwege, teils sehr weich, viele Baumwurzelen und es geht hoch und runter … daran haben nur bekloppte (ohne das Attribut gibt es das folgende Wort in meinem Wortschatz nicht) Mountainbiker Spaß.

Liebe Heideprinzessinnen und -prinzen💜💜💜💜 Unbedingt, ich bin dabei! Witzig, die Lauscher der Hunde sind so verschieden.
Herzliche Grüße
Susa

Ja, Paul hebt sie nur manchmal an, Amy immer ein bisschen und die Puschelhunde haben Stehohren, die sie nur anlegen, wenn ihnen etwas nicht gefällt.

Hallo Ines,

ich mache aus den Heideprinz(essinn)en ein Gruppenbild mit Dame, indem ich mich längs vor die Hunde schmeiße.

Anschließend komme ich mit auf eine Heidrunde.
VieleGrüße

Die vier sollten sich definitiv als Heidemajestäten bewerben! Na, und ich wäre auf jeden Fall dabei. Die Heideblüte habe ich nämlich noch nie gesehen. Asche auf mein Haupt. Da wohne ich gerade mal zehn Kilometer weit weg und verpasse sie Jahr um Jahr…
Liebe Grüße
Fran

Vielleicht bringst Du die vier ja noch groß raus!

Immer noch nicht? Dann wird es Zeit! In diesem Jahr ist sie 85-90 % perfekt. Das ist schon echt ein schöner Anblick.

Na, wer würde wohl auch mit dem Zausel gehen?? Iiiiiiich.
Er sieht auch sehr stolz aus, wie er da seine Kumpels und seine Dame präsentiert.
Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
Nicole

So ein süßes Foto. Wie für einen Touristenprospekt 🙂

Heideblüte. Müsste ich mir unbedingt mal anschauen. Ich wär also dabei.

Liebe Grüße
Sabine

Stimmt, das Bild könnten wir dem Tourismusverband mal zum Kauf anbieten. So würden die Hunde auch mal Einkommen erzielen.

Was für ein süßes und schönes Bild! Ich liebe die Farbe von Heidekraut einfach und war total begeistert, dass es in Schweden gerade in voller Blüte stand – einfach wunderschön! 🙂

Ich kann so gut nachvollziehen, was du zu schlecht beschilderten Wanderwegen geschrieben hast. Google Maps ist wirklich meistens zu ungenau und das mit dem Netz ist in den Bergen ja erst recht so eine Sache.
Und diese zusammengestückelten Touren gibt es hier auch…
Scheint wirklich überall das gleiche Problem zu sein.

Oh wie schön, dass Du die Heideblüte auch genießen konntest. Im Norden hält sie vielleicht sogar noch länger an. Ist es auch primär die Besenheide wie bei uns hier?

Habe gerade gestern wieder Heide-Wanderer zurück auf den Kurs gebracht …

Was für ein schönes Foto.
Ich hatte letztes WE die Gelegenheit einen ganz wunderbaren Hund kennenzulernen. Ruhig und respektvoll. Ich schätze mit Emmylou hätte Dein Paule auch seine Freude.
BG Sunny

Kommentare sind geschlossen.