Kategorien
Fashion Outfits

Rot geht immer!

Werbung durch Namensnennungen ohne Auftrag

Wenn es ein so schönes sattes Tomatenrot ist, ist es mir am liebsten. Bei dem Blogbeitrag Wo finde ich schöne Kleidung für mich? habe ich geschrieben, dass ich mir eine neue Winterjacke gekauft habe. Der rote Parka namens Helle von Didrikson, wind- und wasserdicht, ist das gute Stück.

Nicht so gut ist, dass der 2-Wege-Reißverschluss nur in eine Richtung funktioniert, aber das ist ein anderes Thema. Die Reklamation ist noch in Bearbeitung mit dem Hersteller bzw. dem Laden, bei dem ich sie gekauft habe.

Ines Meyrose – Outfit 2021 – Parka rot - Rest Blau - Ü50 Bloggerin mit Hund Paul

Leider lässt er sich von unten nicht öffnen. Weil die Jacke A-förmig geschnitten ist, stört das nicht so sehr beim Gehen. Sie bietet auch mit unten geschlossenem Reißverschluss ausreichen Bewegungsspielraum für große Schritte bergauf- und ab.

Ines Meyrose – Outfit 2021 – Parka rot - Rest Blau - Ü50 Bloggerin

Zur Wärmeregulierung finde ich es allerdings praktischer, wenn man Jacken von unten bis zur Mitte öffnen kann, die Funktion der Jacke ist also eingeschränkt dadurch.

Ines Meyrose – Outfit 2021 – Parka rot - Rest Blau - Ü50 Bloggerin mit Hund Paul

Wenn Du Dich fragst, warum ich hier herumturne: Pauls Leckerlidose sollte nicht mit aufs Foto und ich habe sie hinter mir auf der Umrandung der Aussichtsplattform abgelegt. Nun ja – also sie lag dann jedenfalls nicht mehr da oben, als mich umgedreht habe, sondern unten …

Ines Meyrose – Outfit 2021 – Parka rot - Rest Blau - Ü50 Bloggerin mit Hund Paul

Zur Überschrift: Rot und Dunkelblau sind beides Farben, die ich schon mein ganzes Leben lang liebe. An dem Outfit mag ich, dass es ohne Schnickschnack vollständig ist – schlicht und wärmend.

Jeans, Boots, Rollkragenpullover, Schal, Mütze, Jacke – fertig ist der Look. Die Kapuze macht den Parka tauglich für norddeutschen Wind. Die Fotos haben wir Anfang des Monats auf Sylt gemacht. Es war die erste Reise seit Corona. Mehr dazu im Monatsrückblick November.

Wie ist Dein Verhältnis zu roter Kleidung?


Wer Lust hat, mir das Bloggen mit einem Espresso zu versüßen, kann meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse klimpern lassen. Eine klassische Bankverbindung findest Du hier. Herzlichen Dank!

35 Antworten auf „Rot geht immer!“

Toll! Die Jacke sieht schön aus und die Farbe ist der Hammer! Ich liebe das fette Rot. 😁 Das mit dem Reißverschluss ist natürlich doof, Zwei Wege Reißverschluss finde ich nämlich auch sehr praktisch und manchmal notwendig. Als ich z.B. mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren bin habe ich immer unten offen gebraucht. Vielleicht können sie umtauschen, wenn es das Modell noch gibt.
Der Paul ist einfach 🥰 süß. Klar das Leckerlibeutelchen muss da sein.
Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

Danke! Ich warte noch auf das Lösungsangebot … dauert ganz schön lange. Paul wäre entsetzt gewesen, wenn ich es verloren hätte …

Liebe Ines,
der rote Parka ist ein echter Knaller! Der macht bei trüben Wetter bestimmt gute Laune und ist ein Hingucker. In der dunklen Jahreszeit sieht frau eh genug dunkle Jacken und Mäntel. Den Schnitt finde ich auch super, auch die Länge.
Dass der 2-Wege-Reißverschluss nicht funktioniert ist ärgerlich. Ich hoffe, das lässt sich noch regeln.
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Gabriele

Liebe Ines, was für strahlende Fotos von dir – die machen gleich gute Stimmung am frühen Morgen (und das aus dem Mund eines Morgenmuffels 😉 ). Natürlich auch Lob an Zausel und es ist verständlich, dass seine Leckerlidose gerettet werden musste. Die Farbe der Jacke sieht einfach toll aus und ist nochmal ein Booster. Rot ist bei mir im Kleiderkasten eher spärlich gesät, obwohl ich die Farbe schön finde – da gab es nur vor Jahren mal eine Hose und aktuell ein Kleid, das aber eher selten getragen wird und der Modemathematik wohl nicht entspricht. Übrigens, habe ich noch nie eine Jacke mit einem 2-Wege-Reißverschluss gehabt und bisher ist mir das eigentlich auch noch nie abgegangen.
Hab einen wunderbaren Tag und alles Liebe Gesa

Danke! Freue mich, wenn die Bilder solch positive Wirkung auf Dich haben.

Fehlen die Anlässe für das Kleid oder Lust bei Dir, es zu tragen?

Das ist etwas zwiegespalten – manchmal hätte ich Lust auf das Kleid, dann passt es eben gerade nicht zum Anlass, ein anderes Mal passt zwar der Anlass, aber ich habe keine Lust auf das Kleid. Da es aber es ein eher zeitloses Modell ist, darf es weiterhin im Kasten bleiben. Vielleicht erwacht dann doch noch mal ganz spontan eine Spätliebe 😉

Na, meine Haltung zu Rot kennst Du ja:
Bei anderen toll, leider nicht bei mir.
Dein neuer roter Parka macht jedenfalls gute Laune und steht Dir prima. Aber der Reißverschluss muss funktionieren, ohne 2Wege geht bei mir eh nix. Am Fahrrad unerlässlich. Das werden die doch wohl noch hinbringen, dass Dein Parka umgetauscht wird…
Schön, dass Ihr endlich mal wieder auf Sylt wart und eine gute Zeit hattet. Paul hat es bestimmt auch genossen und wenn die Leckerlidose auch wieder hochgeholt wurde, dann doppelt.
Ich freu mich für Euch über einen schönen Urlaub!
Herzlich, Sieglinde

Paul hat es sehr genossen, die Zeit mit uns beiden zusammen zu verbringen. Er war extrem gehorsam. Fast schon unheimlich … mal sehen, was er dann demnächst ausheckt ;).

Liebe Ines

eine wunderbare Jacke! Und für Spaziergänge mit dem Hund bestimmt genau richtig.

Ich habe ein Faible für rote Schuhe. Aber auch rote Pullover, Jacken etc. gab es schon in meinem Kleiderschrank. Momentan finde ich kein schönes kaltes rot.

liebe Grüße

Verena

Rote Schuhe mag ich auch gerne. Mit dem Hund hat die Jacke den Vorteil, dass ich abends im Dunklen etwas besser gesehen werde und mich meine Freundinnen tagsüber in der Heide von Weitem erkennen können. Hier trägt außer mir keiner eine rote Jacke.

Liebe Ines,

endlich wieder Sylt, endlich wieder Nordsee… ich freue mich für Euch!

Mein Verhältnis zu Rot und besonders zu Tomatenrot ist sehr gut!
Sonnige Grüße aus Köln,
Susa

Danke fürs Mitfreuen. Der Tapetenwechsel hat uns gut getan und wir hatten sechs Tage schönes Wetter und selbst am siebenten Tag nur zwei Schauer. Für November perfekt.

Tomatenrot ist einfach eine tolle Farbe für viele warme Farbtypen wie uns.

Geiles Rot!
Wärmt genauso wie unsere anderen?
Ich finde es klasse und mag rot. Wobei ich gar nicht mehr viel rot habe, fällt mir auf. Letztens hatte ich einen roten Pullover in der Auswahl, aber er sagte mir nicht zu. Ich muss jetzt nach dem Parka Ausschau halten ;))

@Wärme vermutlich ja, es war hier aber noch nicht um Null oder weniger Grad, der echte Test steht also noch aus. Vermute nach ähnlichem Gewicht ähnliche Wärme. Ist jedenfalls ebenso schön atmungsaktiv. Der Stofd ist innen und außen deutlich glatter und der Schnitt ist anders – die Kapuze ist fest, der Kragen höher und sie ist nach unten ausgestellt, es kann also mehr Wind rein, dafür sitzt sie unten lockerer beim Gehen für große Schritte. Ich finde, sie ergänzen sich hervorragend :).

Liebe Ines,
Du siehst rasend glücklich auf den Fotos aus. Das gefällt mir sehr. Der Parka auch, allerdings halte ich es wie Sieglinde, an anderen toll, bei mir öhöm.
Ich habe erst vor zwei Jahren begriffen, dass ein Zwei-Wege-Reißverschluss beim Autofahren große Dienste leistet 😂
Also: Du hast (natürlich) alles richtig gemacht mit dem Parka.
Viele liebe Grüße an dich und Zausel schaut also so beleidigt, weil du seine Leckerlidose runtergeworfen hast, böse Hundemama 😂
Nicole

War schon schön da oben :).

Oh ja, beim Autofahren nutze ich den unteren Teil auch, denn meist lasse ich Jacken im Auto an. Auch beim Gehen draußen nutze ich sie Funktion gerne, um die Jacke nur direkt in der Taille zu schließen. Nicht so warm, wie ganz von unten zu, nicht so kalt am Rücken, wie ganz geöffnet.

@Blick Du sagst es – er hat sich eine absolute Low-Performerin ausgesucht. Das zeigt der Blick deutlich. Wir wurden von Passanten mit Hund angesprochen, warum er so traurig guckt …

Rot ist eine Signalfarbe und sie sorgt für’s Aufsehen. Klar, mag ich rot! Die Jacke finde ich super schön, egal mit welchem Reißverschluss. Die Bilder sind sowas von schön, auch wegen der Jacke! Liebe Grüße!

Auch wenn ich nicht viele rote Klamotten habe, liebe ich Rot! Du hast mich gerade daran erinnert, dass ich noch ein paar Fotos mit meinem roten Cape machen möchte, bevor der Winter kommt. 😉
Dein Parka hat einen sehr schönen Rotton und er scheint mir wirklich perfekt für diese Zeit. Das mit dem Reißverschluss ist natürlich nicht gut, ich hoffe du löst das Problem!
Das sind wieder super klasse Bilder!
Liebe Grüße,
Claudia

Guten Morgen Ines,
was für eine tolle Jacke, und sie steht Dir sehr gut. Kombiniert mit den dunkelblauen Accessoires sieht das wirklich super aus. Ich bin gefährdet, die Jacke nachzukaufen :-)) ich liebe Rot auch schon immer, hatte aber bereits eine rote Jacke, die ich dann doch nicht häufig getragen habe. Rot ist bei mir eine Farbe, auf die ich immer wieder zurückkomme und nach einer Weile verbanne ich die Teile doch wieder aus meinem Kleiderschrank – ich habe also offensichtlich ein ambivalentes Verhältnis zur Farbe Rot. Dabei ist das wirklich eine tolle Abwechslung im ewigen Einheitsgrau im Herbst und Winter.
LG

Danke! Rot bringt einfach Fröhlichkeit in die dunkle Jahreszeit. Mir geht es mit Grün so wie Dir mit Rot – Teilzeitliebe …

Tolle Farbe, steht dir hervorragend! Schnitt und Funktion ebenso prima, ich geh gleich mal gugeln….
Rot ist eine meiner Lieblingsfarben. Ich hab immer was Rotes im Schrank. Wenn ich Statement brauche, dann keine Klunkern, sondern ROT!
Ich hasse den grauschwarzbraunen EInheitsbrei in den öffentlichen Verkehrsmitteln und freu mich, dass es jetzt kälter wird, weil ich dann meinen günstig abgestaubten roten Teddymantel rausholen kann 🙂
Kürzlich habe ich ein langes rotes Daunenmodell von Landsend aus dem Jahre 2009 entsorgt. Die Zeit war ihm anzusehen.. Ich kann also auhc nachhaltig.

Fazit: Das Leben braucht Farbe, vor allem ROT!

Liebe Grüße
Susanne

“Nicht so gut ist, dass der 2-Wege-Reißverschluss nur in eine Richtung funktioniert, aber das ist ein anderes Thema.”.
Ich überlege. Schon ne ganze Zeit. Ich verstehe es nicht.
Du hast 2 Reißverschlüsse, die von unten eingefädelt werden. Und dann?? Wird der obere zu gezogen. Und der untere “wandert” mit? War das schon von Beginn an so?
Ich nutze diese Funktion auch. Schont ja auch die Reißverschlüsse beim Sitzen.
Das Rot ist tatsächlich toll an Dir.
BG Sunny

Früher war neben weiß auch rot meine Lieblingsfarbe. Heute tendiere ich zu blau und grün. Aber dieses Tomatenrot ist ein Traum. Mit Zweiwegereissverschlüssen stehe ich meist auf Kriegsfuss. Schade, dass du damit Pech gehabt hast. Hoffentlich bekommst du das geregelt.
Liebe Grüße
Gudrun

Bekommst Du die Dinger nicht ordentlich eingefädelt? So geht mir das manchmal. Blau finde ich fantastisch für Dich.

🙂 Liebe Ines,
ROT geht wirklich immer! Neulich habe ich bei C&A eine rote Wind- und Wetterjacke gesehen, die mir im Gedächtnis geblieben ist… Ich werde sie mir in den nächsten Tagen noch mal anschauen und anprobieren.
Meine Farbpalette liegt ja eher bei Lila und Pink und deshalb bevorzuge ich bei Mänteln eher Farben, die damit harmonieren.
Aber diese rote Jacke… 😉
Liebe Grüße
Claudia

Zu Pink und Lila ist das Rot hier schwierig. Davon abgesehen, würde Dir die Jacke bestens stehen. Vielleicht die von Deinem Dealer und dann mit Schwarz kombinieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.