Was nicht Betroffene über Depressionen wissen sollten

Gastbeitrag von bu

Dunkle Nordsee s/w

Disclaimer: Es handelt sich bei dem folgenden Beitrag um einen persönlichen Erfahrungsbericht und keinesfalls um medizinische oder psychologische Beratung.

Tabuthema Depression

Aufgrund eines Kommentares von mir und weil die Krankheit Depression oft leider immer noch ein Tabuthema ist, hatte Ines die spontane Idee, dass ich einen Gastbeitrag darüber in ihrem Blog veröffentlichen darf. Danke Ines!

Diagnose Depression

Schlaflose Nächte, tagsüber Erschöpfung, ständiges Grübeln und Niedergeschlagenheit. Die Depression kam bei mir das erste Mal im Alter von 38 Jahren, erst nur schleichend, aber mit jeder weiteren depressiven Episode länger und gefühlt noch intensiver bis zur enormen Wucht.

Ein aufmerksamer Hausarzt hatte mich zügig an einen Neurologen überwiesen, der dann die Diagnose Depression stellte. Dieser Neurologe und eine Psychotherapeutin begleiten mich seitdem durch die Krankheit.

Wen trifft die Krankheit?

Grundsätzlich kann eine Depression jeden treffen und ist eine weitverbreitete Erkrankung. Allerdings kann man sie meist nicht auf einen einzigen Auslöser zurückführen, wie zum Beispiel bei einem gebrochenen Bein. Depression entwickelt sich aus dem Zusammenspiel verschiedener Faktoren.

Auf der einen Seite gibt es genetische Faktoren, wie zum Beispiel die Vererbung oder ein Ungleichgewicht von Botenstoffen in bestimmten Hirnregionen. Auf der anderen Seite kann ein Verlusterlebnis, chronische Überbelastung, ein gravierender Einschnitt in den eigenen Lebensplan oder ein traumatisches Erlebnis Auslöser für die Krankheit sein. Beide Seiten schließen sich nicht aus, sondern ergänzen sich oftmals sogar.

Individuelle Ausprägung einer Depression

Jede Depression ist anders, so wie auch jeder Mensch anders ist. Deshalb schreibe ich hier nur über meine klassische Depression, so nannte sie mal der Chefarzt einer Klinik,  und was darüber nicht Betroffene aus meiner Sicht wissen sollten.

In einer schweren depressiven Episode habe ich Lust auf gar nichts mehr. Ich fühle mich kraftlos, schaffe nur noch das Nötigste und würde am liebsten den ganzen Tag im Bett bleiben und die Bettdecke über meinen Kopf ziehen. Dinge, die ich sonst gerne bzw. mit links mache, wie zum Beispiel lesen, Freunde treffen, sportliche Betätigungen und – ja, auch meine Arbeit – reizen mich nicht mehr. Selbst eine E-Mail zu schreiben oder eine Messengernachricht zu beantworten, gestaltet sich zum Kraftakt.

Einzig die regelmäßigen Termine beim Neurologen und der Psychotherapeutin lassen mich jedes Mal wieder durchhalten. Hier fühle ich mich verstanden und muss mich nicht immer erklären, warum ich dies oder jenes einfach nicht mehr schaffe. Oder warum ich eben gerade nicht mehr die lebenslustige, unkomplizierte, umgängliche Frau sein kann.

Du und Depression?

Das werde ich oft in stabilen Phasen verwundert von Leuten gefragt. Depression ist nicht greifbar, es dauert oft lange, bis ein passendes Medikament gefunden ist und vor allem kann es mehrere Wochen dauern, bis das Medikament bzw. die Dosiserhöhung wirkt. Ich würde mir auch wünschen, dass es im Handumdrehen klappt!

Eine Depression ist keine vorübergehende Laune!

Die Stoffwechselstörung im Gehirn bei einer Depression versuche ich immer so zu erklären: In stabilen Phasen läuft der Hirnstoffwechsel rund, wie der Motor bei einem Auto. Nach oft langer, stabiler Zeit gerät der Motor plötzlich ins Stottern und ich weiß in diesem Moment, dass die Depression bzw. die Dame in Schwarz, wie ich sie auch nenne, wieder da ist. Da hilft dann kein Zusammenreißen mehr. Depression ist keine Charakterschwäche, sondern schlicht und ergreifend eine Krankheit wie jede andere auch.

Die richtige Diagnose und eine fachgerechte Behandlung sind (über-)lebenswichtig bei einer Depression! Mindestens genauso wichtig ist ein verständnisvolles und aufgeklärtes Umfeld, denn auch Angehörige, Freunde und Kollegen leiden oftmals ratlos mit oder stehen der Krankheit skeptisch gegenüber. Vielleicht kann ich mit diesem Beitrag für ein besseres Verständnis und mehr Akzeptanz sorgen. Es würde mich freuen.

Was für Erfahrungen hast Du mit Depression persönlich oder im Umfeld?

Verlosung: 10 Gewinne zum 10. Blog-Geburtstag!

Werbung für Teoxane mit PR-Mustern

Teoxane Cosmeceuticals Reisegrößen - 40 ml RHA Micellar Solution - 15 ml Advanced Perfecting Shield - 15 ml Advanced Filler - 15 ml Perfect Skin Refiner

Nachtrag 5. September 2019:
Die Verlosung ist beendet. Die Gewinner_innen sind Falko Bolze, Eddyline, Caro, Claudia, Angelika Hoffmann-Lerche, Sarah, Doris, Sabine, TC, Susanne Weinsanto. Die Namen kamen bei den Kommentaren mehrfach vor, deshalb habe ich die Gewinnerkommentare zusätzlich markiert. Die Gewinner_innen sind alle benachrichtigt und haben den Gewinn angenommen.

In zehn Jahren als Bloggerin habe ich einiges erlebt. Schönes, Blödes, Neues – es bleibt spannend. Leser_innen und Menschen aus der Bloggerwelt kommen und gehen. Sponsoren kommen und gehen. Doch manche gehen nicht wieder. Es gibt Leser_innen, die mich vom ersten Tag an begleiten, Bloggerinnen, die zu realen Freundinnen wurden, und Sponsoren, die an Bord bleiben.

Wie es mit Teoxane begann …

Teoxane (Werbung) ist eine Firma, deren Gesichtspflegeprodukte ich seit Februar 2017 verwende und liebe. Es begann damit, dass ich bei Bärbel vom Blog ÜFUFFZICH, die ebenso gerne Werbung für die Produkte von Teoxane macht wie ich, das Advanced Perfecting Shield gewonnen habe und seitdem endlich eine Tagespflege mit SPF 30 meine Haut ganzjährig vor der Sonne schützt.

Kurz darauf habe ich den Deep Repair Balm selbst gekauft und inzwischen mehrfach als PR-Muster erhalten, ebenso alle anderen Produkte von Texoane aus diesem Beitrag. Der Balm trägt zur schnellen Heilung kleiner Wunden bei, wie Du in dem Testbericht mit Hautfotos von mir sehen kannst, und wurde zum Dauerbegleiter in meiner Handtasche. Bei sehr trockener Haut kannst Du ihn auch im Gesicht anwenden oder auf Sonnenbrand.

In meinem Bad hat inzwischen für tagsüber unter der Pflegecreme das RHA Serum einen festen Platz. Nachts verwende ich gerne das RHA x VCIP Serum unter der Nachtcreme Perfect Skin Refiner. Zur Gesichtsreinigung liebe ich die RHA Micellar Solution als zweiten Reinigungsschritt und zur Vorbereitung der Haut auf das Serum und die Nachtcreme.

Aus den ersten beiden Blogbeiträgen, in denen ich das gewonnene und gekaufte Produkt ohne Auftrag vorgestellt habe, hat sich ergeben, dass ich regelmäßig Produkte von Teoxane testen darf und Anzeigen bei mir im Blog geschaltet werden. Zum 8. und 9. Blog-Geburtstag habe ich bereits Produkte von Teoxane verlost, weil ich von deren Wirkung überzeugt bin und viele Leser_innen sich dafür interessieren. Nun könnte man denken, dass ich mir zum 10. Geburtstag mal was Neues einfallen lasse. Klar könnte ich, möchte ich aber nicht. Ich möchte lieber auch in diesem Jahr meine Leser_innen an meiner Begeisterung für die Gesichtspflegeprodukte teilhaben lassen.

Gerade in der schnellen Beautybloggerwelt finde ich es eine Auszeichnung für ein Unternehmen, wenn Produkte trotz vieler Konkurrenztestprodukte dauerhaft verwendet werden. Ich habe seit 2017 zwischendrin kurzzeitig immer mal wieder andere Produkte ausprobiert, aber keins konnte mich in der Wirkung so überzeugen wie die Produkte von Teoxane. Und es ist eine Auszeichnung für die Bloggerin, wenn ein Unternehmen ebenso treu ist. Eine konstante Zusammenarbeit zwischen Bloggern und Sponsoren kommt nur zu Stande, wenn beide Seiten zufrieden sind. Ich freue mich, mit Teoxane so einen wunderbaren Partner für den Gesichtspflegebereich gefunden zu haben.

Was ist das Besondere an den Produkten von Teoxane?

Die spezielle resiliente Hyaluronsäure in Kombination mit anderen Wirkstoffen macht die Pflegeprodukte von Teoxane so wirksam. Sie ist quervernetzt und soll es so schaffen, eine netzartige Schicht auf der Hautoberfläche zu bilden. Die Haut kann Feuchtigkeit damit gut speichern und füllt sich prall und gepflegt an.

10 Jahre meyrose – fashion, beauty & me – 10 Gewinne!

Teoxane Cosmeceuticals Reisegrößen - 40 ml RHA Micellar Solution - 15 ml Advanced Perfecting Shield - 15 ml Advanced Filler - 15 ml Perfect Skin Refiner im Kosmetiktäschchen

Ich hatte die freie Wahl, was ich von Teoxane (Werbung) verlosen möchte. Es hätte kleinere und größere Preise geben können oder einen riesigen Gewinn. 2017 habe ich meine Lieblingsprodukte verlost, 2018 durften die Gewinnerinnen selbst jeweils ein Produkt auswählen. 2019 möchte ich möglichst viele Gewinner_innen an den tollen Pflegeprodukten teilhaben lassen. Wenn man eine Marke neu entdeckt, finde ich es schön, verschiedene Produkte auszuprobieren, um zu sehen, was davon am besten zur eigenen Haut passt.

Von Teoxane gibt es von einigen Produkten Abfüllungen in Reisegrößen, die bei mir locker einen Monat halten. In einem Monat erneuert sich die Haut einmal. Man kann also einen kompletten Hautzyklus lang testen, was die Haut zu den Produkten sagt. Dazu darf ich zum 10. Blog-Geburtstag verlosen

10 Sets von Teoxane mit jeweils

  • 40 ml RHA Micellar Solution – Mizellenwasserspray zur Reinigung und Erfrischung
  • 15 ml Advanced Perfecting Shield – Tagescreme mit SPF 30
  • 15 ml Advanced Filler – Tagescreme für normale und trockene Haut
  • 15 ml Perfect Skin Refiner – Nachtcreme
  • verpackt in einem Kosmetiktäschchen.

Du hast die Chance auf eins der Sets, wenn Du in einem Kommentar bei diesem Beitrag schreibst, welches Dein Lieblingsprodukt von Teoxane ist oder welches Du am liebsten kennenlernen möchtest.

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

  • Hinterlasse ab dem 21. August 2019 bis zum 1. September 2019 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag und schreibe dort, welches Dein Lieblingsprodukt von Teoxane ist oder welches Du am liebsten kennenlernen möchtest. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Teilen der Aktion in sozialen Netzwerken ist keine Bedingung, würde mich aber freuen. Ebenso freut mich ein Gefällt mir auf der Facebookseite des Blogs auf https://www.facebook.com/meyrose.blog.
  • Bitte gib beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf.
  • Die Gewinner_innen werden aus allen Teilnehmer_innen innerhalb von zwei Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland oder Österreich hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird
  • Innerhalb von zwei Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung brauche ich von den jeweiligen Gewinner_innen per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annehmen, und Vorname, Name, Lieferanschrift zur Weitergabe an Teoxane, weil der Gewinn von dort direkt versendet wird. Wenn ich das nicht innerhalb von zwei Tagen erhalte, lose ich neu aus.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung, kein Umtausch, kein anderes Produkt möglich.
  • Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder zu beenden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sommerangebot SMILE & SHINE

Du willst Dich nicht auf Dein Glück verlassen? Im Beautystore www.teoxaneshop.de (Werbung) gibt es bis zum 15. September 2019 auf jeden Einkauf 35 % Rabatt, versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands und Österreichs und tolle Goodies – solange der Vorrat reicht.

Danke an Teoxane für das Sponsoring und die erfolgreiche Zusammenarbeit!

What’s in my bag – Update 2019

Werbung mit Affiliate Link von Amazon, PR-Mustern und Namensnennungen/erkennbaren Marken ohne Auftrag

Classic Slash Taschenorganizer Filz Hellgrau Small im Longchamp Le Pilage Rucksack Navy

Ausgelöst durch die Aktion BlogLiebe #3 veröffentliche ich von einigen beliebten älteren Blogbeiträgen aktualisierte Fassungen. 2013 habe ich den Beitrag What’s in my bag geschrieben. Heute zeige ich Dir, was aktuell zu meinem mobilen Leben gehört.

Eine Tasche ist in meiner Tasche

Classic Slash Taschenorganizer Filz Hellgrau Small

Ich lebe nach wie vor das Tasche-in-Tasche-Prinzip. Mein letzter Taschenorganizer hat bei täglichem Gebrauch etwa zehn Jahre gehalten bis er zu ausgelabbert und schmuddelig wurde. In diesem Jahr habe ich mir einen neuen gewünscht und zum Geburtstag geschenkt bekommen.

Classic Slash Taschenorganizer Filz Hellgrau Small

Wichtig war mir, dass er weiterhin auch in meine Alltagstaschen und den kleinen Longchamp Le Pliage Rucksack passt, den ich meistens verwende. Außerdem soll er hell sein, damit ich darin Dinge gut sehen kann. Wie schlecht man etwas in dunkel gefütterten Taschen erkennen kann, kannst Du auf dem Rucksackfoto oben sehen. Ein Reißverschlussfach brauche ich bei so einem Organizer für den Kleinkram und mein Portemonnaie.

Classic Slash Taschenorganizer Filz Hellgrau Small gefüllt

Bei Bloggerin Happy Face habe ich diesen Taschenorganizer aus Filz von Classic Slash in einer Vorgängerversion gesehen, der in der Größe Small perfekt für mich ist. Das flexible Innenlebenteil, das es inzwischen dazu gibt, brauche ich nicht, das habe ich entfernt. Ansonsten ist den Worten von Horst Schroth nichts hinzuzufügen:

“Die Handtasche einer Frau ist ein mobiles Badezimmer. Die gehört eigentlich von innen gekachelt.”

What's in my bag - Handtascheninhalt einer Frau / Bloggerin Ü40

That’s in my bag

  • Taschenorganizer
  • Kleine Geldbörse mit Zahlungskarten
  • Hülle mit persönlichen Papieren, einzeln verpackten Pflastern und Desinfektionstuch
  • Kartenetui mit Visitenkarten, Farbkarten und den wenigen Plastikkarten, die wegen einer Zahl- oder Scanfunktion im Original gebraucht werden
  • Haustürschlüsselbund mit einem Anhänger
  • Autoschlüsselbund mit einem Anhänger
  • Notizbuch
  • Bleistift mit Radiergummi
  • Islamoos Lutschpastillen
  • Kaugummis
  • Papiertaschentücher
  • Nagelpflegestift
  • Creme (PR-Muster)
  • Lippenkonturenstift, den ich auch als Lippenstift verwenden kann
  • Lippenstifte in den Farben Rosenholz und Rot
  • Lippenpflegestift
  • Miniaturmultifunktionsmesser mit scharfer Schere für Notfälle an Bekleidung und Fingernägeln
  • Augentropfen gegen trocken Augen bzw. Pollenallergie je nach Jahreszeit
  • In dem kleinen Döschen (PR-Muster) ist nicht das drin, was drauf steht. Die gesäuberte Dose enthält Notfalltabletten.
  • Hundekotbeutel, auch praktisch zum Sammeln von Muscheln am Strand
  • Zusammengefalteter Einkaufsbeutel
  • Lesebrille
  • Nicht auf dem Bild zu sehen, weil es fürs letzte Foto im Einsatz ist: Smartphone

Kaum zu glauben, dass das alles in einer so kleinen Tasche steckt, oder?

Ohne Lesestoff gehe ich nicht gerne aus dem Haus. Für den Kindle ist in dem Taschenorganizer auch noch Platz, denn er ist nur locker gefüllt. Ich versuche, möglichst wenig dabei zu haben, komme ohne diese Sachen aber nicht gut aus. Wenn ich mal ohne Handtasche aus dem Haus gehe und nur Handy oder Geld einstecke, fehlt mir garantiert irgendetwas davon.

Daher sind bei mir Minimum und Maximum in der Handtasche fast das gleiche. Wenn ich den ganzen Tag unterwegs bin, kommt eine 500 ml Trinkflasche mit Leitungswasser hinzu und Kompaktpuder zum Auffrischen des Make-ups. Im Sommer ist inzwischen auch gerne mal ein Fächer an Bord.

Habe ich für viel oder wenig in meiner Handtasche? Was ist in Deiner?

(Affiliate Link)

P.S.

Es gibt diesen Taschenorganizer in drei Größen und andere Modelle für bestimmte Rucksackformen von Fjällraven in höher. Du findest bei der Beschreibung auf Amazon die Angaben, zu welchen bekannten Taschenmodellen welche Größe passt.

Körpersprache Hunde #2 die Ohren

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: im Sturm mit einem Stehohr

Sturm ist nicht, wenn die Schafe keine Locken mehr haben. Sturm ist, wenn mein Ohr steht.

Auf Wunsch von Leserin Claudia geht die Blogserie Körpersprache Hunde mit den Ohren weiter. Bei den Ohren ist es wie bei der Rute so, dass die Deutungen der Ohrstellungen alleine schon davon anhängt, was der Hund für Ohren hat. Hat er stehende Ohren oder Schlappohren? Wie kann er sie überhaupt bewegen? Paul hat von Haus aus herab hängende Ohren, die er oben an der Ohrmuschel leicht anheben und drehen kann. Komplett aufstellen kann er sie nicht. Frei nach dem Motto

“Sturm ist nicht, wenn die Schafe keine Locken mehr haben. Sturm ist, wenn mein Ohr steht.”

Mir ist auch an dieser Stelle nochmal wichtig klarzustellen, dass die Beitragsreihe aus Sicht einer Ersthundehalterin geschrieben ist, die weder eine fachkundige Ausbildung noch jahrzehntelange Erfahrung im Umgang mit Hunden hat. Es handelt sich um subjektive Beobachtungen und Erfahrungen aus der Praxis seit Januar 2015 im Leben mit dem kastrierten Hütehundmischling Paul. Die Bedeutungen der Körpersprache können bei anderen Hunden völlig anders sein.

Schau genau hin und suche Referenzbilder

Wenn Du sehen willst, was ein Hund kommuniziert, schau Dir einzelne Körperteile an und vergleich sie mit seiner Körpersprache in anderen Situationen. So bekommst Du ein Gefühl für das Individuum. Auf jedem der folgenden Bilder sind außer den von mir beschriebenen Stimmungen mit den Stellungen der Ohren unzählige andere Signale zu sehen

  • Macht sich der Hund groß oder klein?
  • Wie ist die Stellung der Rute?
  • Ist das Fell glatt oder aufgeplustert?
  • Wie ist der Kopf geneigt?
  • Was sagt die Mimik der Augen und im Lefzenbereich?
  • Wenn er sich bewegen würde, wäre auch noch wichtig, ob er das langsam, stakselig oder schnell tut.

Entspannt

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: entspannt

entspannt

In entspannter Haltung hängen Pauls Ohren herab und sind leicht nach vorne gekippt. Er liegt auf seiner Matte in meinem Büro und fragt sich vermutlich gelassen, was da jetzt als nächstes passiert.

Unsicher – auf Abstand gehend

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: unsicher

Wenn Paul unsicher ist, hängen seine Ohren herab. Der Unterschied zur entspannten Haltung ist, dass die Ohren bei Unsicherheit ein bisschen nach hinten gedreht sind. Im Gegensatz zum vorherigen Bild ist er nicht mehr so guter Dinge. Er mag nicht fotografiert werden und weicht mit dem Kopf etwas aus. Die Stimmung liegt zwischen unsicher und bitte bedränge mich nicht weiter.

Konzentriert

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: konzentriert

konzentriert

Mal davon abgesehen, dass er hechelt, weil ihm warm ist, schaut er hochkonzentriert seine Freundin Amy herbei, die er bereits in einigen 100 Metern Entfernung sehen kann. Es kostet ihn alle Mühe, sitzen zu bleiben und nicht los zu sprinten, bevor ich das erlaube. Die etwas nach hinten gedrehten Ohren beinhalten bei ihm auch immer etwas Unsicherheit. Er erwartet etwas, was aber nicht genau, was auf ihn zukommt. Es könnte zum Beispiel eine etwas zu stürmische Begrüßung werden.

Empört

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: empört

empört

Ich vermute, dass er so etwas denkt wie: “Echt jetzt? Ein Regenmantel !?! Für mich?!? Ist das Dein Ernst? Und nasse Pfoten bekomme ich trotzdem!!! Auch hier ist mit den nach hinten gedrehten Ohren wieder ein Teil Unsicherheit dabei. Was passiert gleich? Dabei ist seine Unsicherheit bitte nicht mit Angst zu verwechseln. Ich habe in dem Moment auch keine Bedenken, dass er spontan reagieren könnte. Es ist mehr so, dass er nicht weiß, was gerade von ihm erwartet wird.

Freudig – aufmerksam

Körpersprache Hund – die Ohren – am Beispiel des Hütehundmischlings Paul: freudig-aufmerksam

freudig – aufmerksam

Wenn er sich auf oder über etwas freut, stellt er die Ohren in seinem möglichen Rahmen maximal auf und dreht sie nach vorne. Die fliegen dann ein bisschen schlappohrig nach vorne auf und ab beim Laufen.

Ines-Meyrose - Outfit-Ü40 Bloggerin im Frühjahr 2019 mit Hemdblusenkleid Anastasia-in der Trendfarbe Gelb mit Sternenmuster von Boden - mit-Hund-Paul

Mach süße Ooooohren! Klappt!

Diese Ohrenstellung kann Paul auch auf Befehl machen. Das Kommando lautet: “Mach süße Ooooohren!” Was ist der Trick dabei? Sprich lächelnd das lange “O” bei “Ooooohren” in der Höhe eines zweigestrichenen Gis, während Du den Rest in normaler Tonlage sagst. Dann triffst Du genau meinen Ton, auf den er die Ohren hebt und meistens auch noch den Kopf etwas schräg süß guckend positioniert. So viel zum Thema des Inhalts von Worten in Kommandos bei Hunden …

Kannst Du meine Interpretationen nachvollziehen? Was siehst Du auf den Bildern?

Abstruses Urlaubsgepäck: Espressomaschine

Espresso

Gib es zu, Du nimmst auch Dinge in den Urlaub mit, bei denen der eine oder andere den Kopf schüttelt, oder? Mein Urlaubsgepäck ist im Normallfall überschaubar. Im Winter an der See trage ich meistens Kaschmirrollis, Jeans und Boots. Ich betrete kein Restaurant, in dem ich damit nicht gut genug gekleidet wäre. Im Sommer verreise ich für gewöhnlich nicht. Im Herbst und Frühling brauche ich ein bisschen mehr Spielraum für verschiedene Temperaturen, aber das Gepäck bleibt dennoch klein.

Hallo wach!

Nun ist es so, dass einer der Spitznamen, die mein Mann mir verpasst hast, E-spressogirl lautet. Das abgesetzte E steht für Energie. Ohne morgendlichen Espresso – na gut, ohne zwei morgendliche Espressi – bin ich nur eine Impression meiner selbst. Es fehlt die Energie. Nach dem Mittagessen brauche ich einen weiteren. Wenn der nicht absehbar ist, trinke ich ihn morgens auf Vorrat. Filterkaffee ist keinerlei Alternative. Espresso. Schwarz. Heiß. Schnell. Zwei nacheinander. Kein doppelter. So muss das sein. Als Schlaftablette im Urlaub unterwegs sein? Keine gute Idee!

Die Sache mit den Ferienwohnungen in den von uns bevorzugten Gegenden ist so eine Sache mit den Preisen. Da ich im Urlaub auch noch Geld zum Essengehen und Shoppen budgetiere, spare ich an der Ausstattung der FeWos. Wir hatten ab und an schon mal Glück, dass eine Espressomaschine dabei war, aber das ist die Ausnahme.

Da ich die ersten beiden Espressi morgens zum Frühstück haben möchte und nicht irgendwann am Tag, mag ich nicht aufs nächste geöffnete Café warten. So kam eines Tages die Idee auf, eine Espressomaschine mit in den Urlaub zu nehmen. Ich habe kurzerhand ausgerechnet, ab welchem Einsatz sie sich im Vergleich zu Cafébesuchen lohnt, ein Angebot wurde genutzt und seitdem reist eine kleine Kapselmaschine mit. Für die wenigen Tage im Jahr kann mein Umweltbewusstsein mit den Kapseln, die wir ansonsten nicht verwenden, leben.

Nimmst Du eine Espresso- oder Kaffeemaschine mit in den Urlaub?

View Results

Loading ... Loading ...

Danke für Deine Stimme! Über Kommentare freue ich mich natürlich auch.

Seite vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 247 248 249 nächste