Kategorien
Lifestyle

dies & das #13

Werbung durch Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

Taschenorganizer - Tasche in der Tasche - Handtaschenorganizer - Verlosung

Auslosung des Gewinnspiels zum 13. Blog-Geburtstag

Danke für die viele lieben Worte, die mich berührt haben. Es freut mich besonders, dass viele Leser_innen mich virtuell und persönlich teilweise schon so viele Jahre begleiten – und immer wieder neue dazu kommen. Den Handtaschen-Organizer aus der Verlosung zum Blog-Geburtstag hat Angela gewonnen.

Kundenstimme zur Farb- und Stilberatung

image&impression – Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung – Ines Meyrose e.K. - Logo

Auf Instagram findest Du eine Kundenstimme zu einer Farb- und Stilberatung von 2020. Spontane Begeisterung von Kund_innen freut mich natürlich. Aber wenn ich zwei Jahre später erfahre, dass die Beratung nachhaltig wirkt, ist das genau das, wofür ich meinen Job mache: dauerhaft etwas im Leben meiner Kund_innen leichter und schöner zu machen.

Tuchbindekunst

Schalknoten drunter & drüber Anleitung Bild 4/4

Bei Mira im Blog findest Du neue Videos mit schönen Ideen zum Binden von Tüchern und Schals: 6 Tücher Tutorial. Neben meinem Liebling drunter & drüber, der bei ihr Across heißt, finde ich den Brezelknoten besonders schön. Schau mal vorbei, bei Mira findest Du immer schöne Stylingtipps – besonders für Frauen, die einen eleganten, femininen Stil schätzen.

Welches ist Deine liebste Tuchbindetechnik?


Dich hat der Blogbeitrag unterhalten oder einen Mehrwert gebracht? Über ein Trinkgeld in meiner virtuellen Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse oder per Bankverbindung hier freue ich mich. Herzlichen Dank für die Anerkennung!

13 Antworten auf „dies & das #13“

Guten Morgen Ines,
herzlichen Glückwunsch an Angela.
Mira zeigt immer sehr schöne feminine Looks, da bin ich ganz bei Dir.
Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag😉, liebe Grüße Tina

Danke, den wünsche ich Dir auch. Der heiße Sommee ist hier endlich vorbei. Ich hoffe, bei Euch auch bald!

Hallo Ines,

zuerst einmal von mir auch Glückwünsche an die Gewinnerin. 🙂

Da ich gar nicht so oft Tücher trage, habe ich keine spezielle Bindetechnik. Oft ist es einfach nur um den Hals geschlungen.

Viele Grüße
Claudia

Ich verknote die Enden unter dem “Dreieck” , bzw. wenn es schalähnliche Tücher sind, dann lasse ich die Enden einfach herunterhängen. 🙂
LG

Guten Morgen,
Glückwunsch an die Gewinnerin.
Mira ist für mich ein Einbegriff von Eleganz und es wirkt bei ihr so, als wäre sie eben mit dieser verschmolzen.

Ich muss definitiv mal wieder etwas kreativer werden beim Binden der Tücher, aber für mich geht die Zeit ja jetzt erst langsam wieder los… Und eigentlich könnte es auch noch ein bisschen dauern.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass deine Kundinnen nachhaltig etwas mitnehmen- weil du genauso bist: sehr tiefgründig und an guten Ergebnissen orientiert. ich schätze das (und einiges mehr) ja sehr an dir.

Ich fühle mich noch nicht so wohl mit den fallenden Temperaturen 😉

Hab einen schönen Dienstag und liebe Grüße
Nicole

Mit der Kreativität beim Binden der Tücher geht mir das auch: Ich werde mich in den nächsten Wochen bemühen, sie unterschiedlich zu tragen und nicht immer gleich. Da ich soeben zwei wunderschöne Seidentücher in 70 x 70 cm gekauft habe, kann das gut klappen. Weil das Format für mich ungewöhnlich ist, ist die Gefahr zumindest gering, vollständig ins wohlbekannte Muster zu fallen.

Komm auch gut durch den Tag!

Eine schöne Kundenstimme auf Insta 🙂

Da ich selten Tücher trage schlinge ich sie meistens nur schnell um den Hals. Mira hat es einfach drauf. Ein unverwechselbarer Stil.

Mir ist kalt. Von fast 30 Grad runter auf 18. Ist ein bisschen heftig mit dem Temperatursturz.

Liebe Grüße
Sabine

Ich habe heute zum ersten Mal seit dem 9. Juli eine Jeans an, weiß also, was Du meist – empfinde das aber gerade als recht angenehm.

Ich freu mich mit der Gewinnerin! Möge nun immer Ordnung in der Tasche sein.
Und ich freu mich für Dich über sehr gute KundInnen-Stimmen. Du hast sie einfach verdient.
Toll finde ich die Schalbindevarianten von Mira. Ich hatte sie kürzlich schon mal bei ihr entdeckt und war begeistert. Sie hat immer sehr feine Tücher und trägt sie ebenso.
Ich trage gern “drunter und drüber”, das geht schnell und passt eigentlich immer :-).
Heute habe ich übrigens wieder 2mal Deinen Link mit den Tüchern verschickt…! 🙂 Zur Zeit sind sehr große Tücher bei uns wieder mehr gefragt. Ja, die Temperaturen sind gesunken ;-).
Herzlich, Sieglinde

Beim Halten von Ordnung in der Tasche hilft so ein Organizer ungemein. Ich nutze ja den gleichen, aber in XS, damit er in meinen kleinen Rucksack und kleinere Taschen passt.

Ja, Mira hat schöne Tücher und versteht es, damit umzugehen. Freut mich, dass das auch für Dich eine Entdeckung ist.

Super, dass die großen Tücher bei Dir wieder gefragt sind. Dass Muster mit Gelb-Blau-Braun (bei Dir heißt das Gelb glaube ich Gold) ist mein liebstes.

Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin. Sie freut sich bestimmt sehr darüber.
Tücher mag ich zu jeder Jahreszeit. Am liebsten nutze ich deine Lieblingsbindung “Drunter und Drüber”. War ein toller Workshop bei Dir im Herbst 2015. Denke gerne daran zurück.
Danke für den Tipp zu Miras Blog. Da schaue ich mich mal um. LG Caro

Kommentare sind geschlossen.