dies & das #53

Werbung durch Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

Spitzkohl-Hack-Lasagne

Spitzkohl-Hack-Lasagne

In meinem Foodblog Leckerei bei Kay gibt es ein neues Rezept für eine Spitzkohl-Hack-Lasagne. Entstanden ist sie aus der Not, weil ich frische, selbst gemachte Lasagenplatten übrig hatte, mein Mann 500 g anstatt 250 g Hackfleisch eingekauft hat und der Spitzkohl größer war als erwartet. Das Rezept kommt definitiv in unser Repertoire, denn die Lasagne war frisch und auch am übernächsten Tag aufgewärmt extrem lecker.

15 Jahre image&impression

Die Verlosung der Online-Farbberatung anlässlich meines Firmengeburtstags ist zwar schon länger her – die Beiträge haben sich im Sommer etwas gestapelt und ich veröffentliche ungern mehr als drei pro Woche, aber es ist mir wichtig, mich an dieser noch für die Glückwünsche zu bedanken. Danke für Eure lieben Kommentare und Wünsche! Die Beratung hat Scarlett gewonnen und bereits eingelöst.

11 Jahre Bloggen

Danke ebenso für die guten Wünsche zum 11. Blog-Geburtstag im August! Die Gewinnerinnen der Verlosung sind Barbara, Wonderful Fifty und Mona. Die drei Pakete wurden vom Sponsor direkt verschickt.

Rückruf von Roeckl

In der Serie RADIKAL MINMAL habe ich Dir in Teil 17 meine Lieblingshandschuhe von der Firma Roeckl vorgestellt. Weil ich weiß, dass einige Leserinnen ebenso Handschuhe von Roeckl tragen, weise ich auf einen Rückruf von Roeckl für ein bestimmtes Modell, das zwischen September 2018 und Februar 2020 verlauft wurde, hin. Es sollen beim Träger gesundheitliche Schäden durch die Gerbung mit Chrome entstehen können. Mehr Informationen dazu findest Du zum Beispiel bei Merkur.de (Werbung) online. Mein Modell ist zum Glück nicht betroffen, obwohl ich es 2018 gekauft habe.

Sind Informationen wie zum diesem Rückruf hier im Blog für Dich interessant?


Wer Lust hat, mir das Bloggen mit einem Espresso zu versüßen, darf gerne etwas in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse geben. Eine Bankverbindung findest Du hier. Merci! Alle anderen lesen einfach so.


dies & das #52

Werbung durch Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

Heideblüte 2020 in der Fischbeker Heide in Hamburg mit Heideprinz Paul I.

Heideblüte 2020 in Hamburg

Mein Heideblütenorakel lag richtig: Jetzt in der prallen Sommersonne erblüht sie zu voller Pracht und alles summt. Schön!

Modemüdigkeit als Gewinn der Corona-Krise

2015 habe ich den Blogbeitrag Modemüde veröffentlicht. An meiner Meinung zu dem Thema hat sich bis heute nichts Elementares geändert. Ich mag kleine Veränderungen des persönlichen Stils, in der Mode an sich sehe ich nichts Neues und aus Trends mache ich mir gar nichts mehr. In der SZ habe ich dazu online den Kommentar Aus der Mode (Werbung) gesehen. Autorin Lena Jakat fragt sich am Ende, ob es Zeit ist, sich von der Mode zu verabschieden. Ich sage ja.

Wenn eine der positiven Konsequenzen aus der Corona-Krise ist, dass weniger überflüssige Textilien fabriziert und Dinge länger verwendet werden, nicht mehr zwölf Kollektionen in einem Jahr herausgebracht werden und die Mode für die kommende Sommersaison am Ende des aktuellen Sommers gezeigt wird, ist das ein Gewinn für die Welt. Ich möchte schöne Kleidung tragen und sie darf sich mit der Zeit verändern, aber es geht mir dabei nicht um Mode an sich.

Leuchtturmliebe

Eins meiner Leuchtturmfotos aus der Serie Leuchtturmliebe ist in der Auswahl zur Präsentation für eine offizielle Briefmarkenserie. Bin gespannt, ob irgendwann der Antrag der Post zur Nutzung gegen Entgelt für das Foto kommt oder ich den neuen Briefmarkenwert mit einem anderen Foto sehe. Das ist übrigens nicht das erste Mal, das Fotos aus dem Blog zur kommerziellen Nutzung angefragt wurden. Ein Strandfoto sollte schon mal Tapete in einem Hotel werden, aber daraus wurde nichts.

Neue Kundenstimmen zur Typberatung

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungDrüben bei image&impression gibt es schon wieder zwei neue Kundenstimmen zu persönlich durchgeführten Farb- und Stilberatungen, bzw. die Kombination daraus als Typberatung. Ich freue mich sehr, dass gerade in diesem wirtschaftlich schwierigen Jahr sich schon so viele Kundinnen die Mühe gemacht haben, ein Feedback zu schreiben, denn das schenkt mir einen positiven Werbeeffekt.

Bisher habe ich Kunden nie darum gebeten, weil ich niemanden damit behelligen möchte und sich um Himmels Willen niemand dazu verpflichtet fühlen möge. Wenn mir aber jemand von alleine etwas mailt oder auf anderem Weg schreibt, frage ich, ob ich es veröffentlichen darf. Vielleicht ist es ein positiver Kreislauf, dass unter meinen Kunden vermehrt Blogleserinnen sind, die die Veröffentlichungshinweise hier sehen und dann wissen, dass ich mich über eine Rückmeldung zur Veröffentlichung freue?

Rezensionen bei Google

Auf der Website kann ich die Kundenstimmen nur selbst eintragen. Es gibt dort keine Kommentarfunktion. Bei Google können Kunden bei meinem Eintrag Ines Meyrose (Werbung) selbst eine Rezension eintragen, wenn sie ein Google-Konto haben. Jetzt mache ich eine Ausnahme meiner eben genannten Regel, nicht um Feedback zu bitten:

Wenn jemand aus meinem Kundenkreis Lust hat, da eine Rezension zu hinterlegen, würde ich mich freuen!


Der Beitrag gefällt Dir? Dann freue ich mich über ein Trinkgeld in meiner virtuellen Kaffeekasse via PayPal => Ines’ Kaffeekasse – alternativ findest Du meine Bankverbindung hier. Herzlichen Dank!


dies & das #51

Werbung für Teoxane mit PR-Mustern – weitere Namensnennungen ohne Auftrag

Furla Regenbogentasche - Copyright Foto Tina Kersting

Copyright Foto: Tina Kersting

Taschenliebe

Bloggen verbindet. Durch Bloggen entstehen online immer wieder interessante Wege und Netzwerke. Kerstin vom Reiseblog Ein zweiter Blick hat sich hier bei mir im Blog einen Beitrag mit Tipps zur Aufbewahrung von Taschen gewünscht, den ich gerne geschrieben habe.

Mein Beitrag hat Bloggerin Sunny dazu angeregt, zur Blogparade All About bags aufzurufen, bei der Tina vom Blog Tinaspinkfriday die größte Motivtaschensammlung zeigt, die ich jemals gesehen habe. Tina, wie viele sind es?!? Ich zähle 108 … Alle Beiträge der Blogparade sind lesenswert, aber wenn Du nur einen besuchen möchtest, dann schau Dir bitte Tinas Taschen an!

Kundenfeedback zu Stil- und Farbberatungen

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungDrüben bei image&impression gibt es zwei neue Kundenstimmen: eine zur Online-Farbberatung für Frauen und Männer und eine zur persönlich vor Ort durchgeführten Farb- und Stilberatung.

Bei der Online-Farbberatung wollte der Ehemann nach der Beratung seiner Frau selbst auch wissen, welches seine Farben sind, denn der positive Effekt der passenden Farben war bei seiner Frau unübersehbar und er wollte sich das Shoppen künftig erleichtern.

Die Fragen der Kundin nach der Farb- und Stilberatung zum Kombinieren von Grün und Rot habe ich unter anderem damit beantwortet:

  • Zu warm-grünen und warmroten Oberteilen würde ich mittelblaue oder dunkelblaue Jeans tragen oder Chinos bzw. Stretchhosen in Oliv-, Blau oder Brauntönen. Für die Freizeit würde ich eher Jeans nehmen, für die Praxis gerne mal eine Stretchhose.
  • Schöne Ideen zum Kombinieren von Oliv gibt es bei der Blogparade zu Oliv, hier zu Orange – ist ja fast Rot – und im Museumsbeitrag ist zu sehen, wie ich warmes Dunkelgrün kombiniere.

Neu bei Teoxane: AHA Cleansing gel – mit Rabattcode für Dich

Teoxane AHA Cleansing Gel und RHA Micellar Solution zur Gesichtsreinigung

Stammleser_innen wissen, dass ich seit dem Frühjahr 2017 Fan der Teoxane Cosmeceuticals bin. Hier im Blog habe ich diverse Produkte, selbst gekauft und PR-Muster, vorgestellt, beworben und in den letzten Jahren zu Blog-Geburtstagen verlost.

Heute am 20. Juli 2020 wird ein neues Produkt eingeführt: das AHA Cleansing Gel. Es ist ein schäumendes Reinigungsgel mit Fruchtsäuren und Hyaluronsäure, das mit sanftem Peeling-Effekt Make-up entfernen, Unreinheiten vorbeugen, die Hautqualität verbessern und den Teint strahlender und ebenmäßiger wirken lassen soll. Um die Hauterneuerung in der Nacht anzuregen, empfiehlt Teoxane die kombinierte Anwendung mit der RHA Micellar Solution. Das passt zu meinem Konzept der zweifachen Reinigung.

Ich habe das Reinigungsgel als Tester bekommen und verwende es seit zwei Wochen. Es reinigt die Haut gründlich. Sie fühlt sich sauber und erfrischt an. Make-up wird fast vollständig entfernt. Bei der nachfolgenden Anwendung der Mizellenlösung mit einem wieder verwendbaren Bambuspad bleibt das Pad fast sauber. Daran kann ich immer gut sehen, wie viel das erste Reinigungsprodukt bereits entfernt hat. Ich vertrage das AHA Cleansing Gel mit meiner empfindlichen, zu Rötungen neigenden Haut bestens und wende es gerne an.

Das AHA Cleansing gel ist ist, außer für sehr empfindliche Haut, für alle Hauttypen geeignet. Es soll einmal täglich auf das angefeuchtete Gesicht aufgetragen, sanft einmassiert und mit lauwarmem Wasser entfernt werden. Kontakt mit den Augen ist dabei zu vermeiden. Die INCI findest Du im Onlineshop von Teoxane (Werbung), in dem Du das Produkt bestellen kannst.

Teoxane AHA Cleansing Gel mit Rabattcode auf ein Einführungspreis bis zum 31. August 2020

Im Rahmen der Aktion Teoxane Clean Summer gibt es vom 20.07. – 31.08.2020 im Teoxane Onlineshop 30 % Rabatt auf alle Cosmeceuticals. Mit dem speziellen Rabattcode für meine Leser_innen Clean_Ines bekommst Du auf das AHA Cleansing gel bis zum 31. August 2020 nochmal zusätzlich 10 % Rabatt auf den Einführungspreis. Lege das Produkt in den Warenkorb und gib an der Kasse den Rabattcode ein. Die Lieferung innerhalb Deutschlands und Österreichs ist in dem Zeitraum versandkostenfrei.

Ist das neue Produkt für Dich interessant?


Der Beitrag gefällt Dir? Dann freue ich mich über ein Trinkgeld in meiner virtuellen Kaffeekasse via PayPal => Ines’ Kaffeekasse – alternativ findest Du meine Bankverbindung hier. Herzlichen Dank!


dies & das #50

Werbung für AllProMed und Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

image&impression Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung

Bei image&impression findest Du eine neue Kundenstimme zur Typberatung. Die Beratung fand gerade eben noch vor den Corona-Einschränkungen statt. Hast Du schon gesehen, dass ich inzwischen auch Beratungen online anbiete? Zu einer digitalen Farbberatung findest Du dort auch ein Feedback! Was ansonsten auch jetzt persönlich möglich ist, können wir gerne im Einzelfall abstimmen.

Neu bei AllProMed – Beratung für Praxiskleidung in Arztpraxen

AllProMed – alle Produkte für Mediziner ist der Onlineshop von PAV (Werbung), dem renommierten Partner im deutschen Gesundheitsmarkt. Bei AllProMed findest Du ein umfangreiches Portfolio an Formularen für einen reibungslosen Praxisalltag von der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung über Kassenrezepte bis hin zu PKV-Privatrezepten, Visiten-/Terminkarten und Praxis-Websites.

Zum Erscheinungsbild einer Praxis gehören aber nicht nur Drucksachen und der Onlineauftritt, sondern die Mitarbeiter_innen! Dazu biete ich in der Rubrik Praxisbedarf Beratungen für Praxiskleidung (Werbung) an. Du findest dort meine Angebote für Workshops und Beratungen, die nach Absprache an die Bedürfnisse Deiner Praxis angepasst werden. Wie das aussehen kannst, kannst Du bei meiner Kundin Dr. Magdalena Seifert, Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, sehen auf der Website unter Team (Werbung). Sie sagt dazu

„Seit wir die Farbberatung von image&impression in der Praxiskleidung umgesetzt haben, werden wir oft von unseren Patienten angesprochen, dass wir einen fröhlich-freundlichen Eindruck machen.“

Irgendwann kehrt hoffentlich auch in Arztpraxen wieder Alltag ein und es gibt Raum für solche Themen. Oder anderseits ist vielleicht sogar gerade jetzt ein guter Zeitpunkt für Gedanken darüber bei denen, die Kurzarbeit haben, weil viele Untersuchungen verschoben wurden und Ruhe in der Praxis herrscht. Die Situation ist ja aktuell je nach Fachbereich besonders verschieden.

Blogger verlottern nicht im Homeoffice!

Bei der spontanen Bloggeraktion im März zum Thema Kleidung im Homeoffice, die sich Leserin Susanne aka Rotlilie gewünscht hat, sind einige Beiträge zusammen gekommen. Danke an Sabine Gimm, Andrea, Claudia, Sunny, Fran, Rena und Sabine Ingerl für Eure Artikel! In dem Beitrag sind alle verlinkt.

Unzulässige Fragen im Bewerbungsgespräch

Persönliche Vorstellungsgespräche finden aktuell wohl kaum statt, aber eine Frage taucht in Seminaren zur Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen bei meinen Teilnehmern immer wieder auf: Was darf ein potenzieller Arbeitgeber fragen und was muss ich wahrheitsgemäß beantworten? Was darf ich weglassen? Wo darf ich vielleicht sogar lügen? Dazu gibt es bei der Kanzlei Hasselbach den erhellenden Beitrag Unzulässige Fragen beim Vorstellungs­gespräch (Werbung).

Neues Rezept im Foodblog

Schweinefilet mit Zucchini in Portwein-Tomatensoße mit Reis

Das Rezept für Schweinefilet mit Zucchini in Portwein-Tomatensoße mit Reis habe ich dieses Mal nur so rudimentär notiert, wie ich das für mich alleine mache. Könntest Du es nach der Anleitung nachkochen oder bräuchtest Du genauere Mengen- und Zeitangaben oder Instruktionen?

Im Foodblog teste ich gerade ein neues Theme, so dass er ein anderes Layout hat als dieser hier. Bei diesem ist nämlich leider der Header nach dem letzten Update verschwunden und ich sehe mich nach Alternativen um. Was für eine Optik magst Du bei Blogs? Magazinartig? Oder die Beiträge untereinander? Sidebar? Fußzeile? Schaut die überhaupt jemand an?


Wenn Du für diesen Blogbeitrag etwas in meine virtuelle Kaffeetasse geben möchtest, kannst Du das unter diesem Link via PayPal tun: Ines’ Kaffeekasse. Alternativ findest Du meine Girokontonummer hier. Danke vielmals!


dies & das #49

Werbung ohne Auftrag durch Namensnennungen und Verlinkungen

Kleine Eiche in der Fischbeker Heide im Sommer 2015

Traude Rostrose macht seit einiger Zeit Werbung für Treedom und am Valentinstag habe ich bei ihr einen Baum von Treedom gewonnen, genauer gesagt eine Kakaopflanze in Kamerun. Bei Treedom (Werbung) kannst Du Dir einen Baum aussuchen, bezahlen und ein Kleinbauer pflanzt ihn für Dich. Es geht bei dem Projekt darum, Kleinbauern zu unterstützen, vor allem in Afrika. Zum Valentinstag hat Treedom eine Aktion mit Doppel-Baum-Patenschaften gestaltet. Traude hat einen Orangenbaum und ich eine Kakaopflanze als Partnerpatenschaft.

Das Besondere bei Treedom ist, dass man online sehen kann, welche Menge an CO2 der Baum bereits aufgenommen hat und vermutlich in den nächsten zehn Jahren aufnehmen wird. Das ist eine schöne Geschenkidee für Menschen, denen Unterstützung von Kleinbauern und CO2-Ausgleich wichtig sind. Auf dem Foto hier siehst Du meinen Lieblingsbaum in der Fischbeker Heide. Es ist eine kleine Eiche, die gefühlt seit 2003 nicht wächst.

Schick beim Leistungssport

Radiointerviews habe ich schon viele gegeben, neu ist für mich ein Podcast-Interview. Mir wurden die Bilder der Trikots vorab gesendet; dann war meine Meinung als Imageberaterin dazu gefragt.

Windkante – Der Radsport Podcast
22. Januar 2020, No. 19
Ein Blick auf die neuen Trikotdesigns der Saison 2020 ab Minute 30:28
Veröffentlicht auf Podigee (Werbung)

Neue Kundenstimmen

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungDrüben bei image&impression gibt es neue Kundenstimmen zum Rund-um-Perfekt-Paket und der Beratung für das Corporate Clothing einer Arztpraxis.

Wie verändert sich die Haut hormonspiegelbedingt?

Bei der SZ habe ich einen Beitrag gelesen, der sich damit beschäftigt, ob die Haut von Frauen zyklusabhängig andere Pflegeprodukte schätzen würde. Interessanter Gedanke, oder? Du findest ihn unter Alles eine Frage der Zeit (Werbung).

Zeigt Deine Haut hormonbedingte Veränderungen?

dies & das #48

Body „Viola“ von Ulla Dessous in marone

Die Sache mit den Häkchen bei Bodys

Angelika hat bei der Wunschliste für Beiträge in 2020 eine Frage zu einem Beitrag von 2018 über Unterwäsche/Shapewear eingetragen. Sie möchte wissen:

“Wie ist es denn mit Häkchen bei den Bodys, muss Frau sich erst daran gewöhnen Hatte vor Jahren mal einen Body, aber die Sache mit den Häkchen hat mich doch irgendwie dazu gebracht, das Ding in die hinterste Schublade wandern zu lassen. Meine BHs wasche ich spätestens nach zwei Tagen, meine Slips nach einem Tag, also müsste ich den Body wohl immer abends per Handwäsche auswaschen?

Meine Ansicht zu den Häkchen: Wenn Du die Häkchen im Schritt spürst, ist es der falsche Body. Bei meinem sind die so gepolstert, dass ich davon nichts spüre. Zur Waschfrage: Ich trage BHs und Unterhosen nur einen Tag. Folglich werden Bodys auch nach einem Tragetag gewaschen.

Selbst wenn Handwäsche auf dem Waschzettel steht, habe ich bisher alle meine Bodys erfolgreich in der Waschmaschine bei 30 Grad im Feinwaschprogramm mit Colorwaschmittel im Wäschebeutel (wichtig!) gewaschen. Zu Handwäsche greife ich nur im Notfall zurück. In meinen dicken Jahren, als ich nur Bodys getragen habe, hatte ich genug Bodys bis zur nächsten Wäsche im Schrank, so wie ich jetzt ausreichend BHs und Unterhosen besitze. Im ersten Moment erscheint das teuer, so viele Bodys zu haben, aber ein guter BH, Unterhose und ein schönes Unterhemd dazu, denn das alles zusammen ist ein Body, kostet auch nicht weniger.

Neues aus dem Foodblog – Käsespätzle mit Spinat

Käsespätzle mit Spinat

In meinem Foodblog Leckerei bei Kay findest Du ein Rezept für köstliche Käsespätzle mit Spinat. Die Meinung hier im Haus dazu fiel deutlich aus: gerne wieder!

Neues Jahr – neuer Ü50-Blog

Sabine Gimm, Bloggerin aus Kiel, hat das Jahr mit einem Blog gestartet. Ihr bisheriger Blog BLING-BLING OVER 50 bleibt noch etwas online, aber wenn Du Neues von Sabine lesen möchtest, findest Du das ab jetzt unter Lifestyle by Bine.

Kundenstimme zur Typberatung mit Kleiderschrankcheck

image&impression Individuelle Image-, Stil- und FarbberatungDrüben bei image&impression gibt es einen neuen Eintrag bei den Kundenstimmen. Über das Feedback der Kundin, was mich zu Weihnachten erreicht hat, freue ich mich sehr.

Was bedeuten Haare für Frauen?

Gudrun von Blog 60 plus na und schreibt im Beitrag Haare – was bedeuten sie für uns Frauen, was sie ihr bedeuten, und hat Frauen in ihrem Umfeld dazu befragt. Die Statements dazu finde ich berührend. So bin ich zum Beispiel von Herzen eine Kurzhaarfrau und kann bestätigen, dass unterschiedliche Haarfarben ein komplett anderes Lebensgefühl geben. Weißblond, Rot in allen Nuancen, Brauntöne bis Grau – ich habe sie alle ausprobiert.

Wie wichtig sind Dir Deine Haare und ihre Farbe?

dies & das #47

Werbung ohne Auftrag durch Namensnennungen und Verlinkungen

Möhren aus dem Ofen als Antipasti oder Beilage

Neues aus dem Foodblog – Möhren aus dem Ofen als Antipasti oder Beilage

Möhren gehören zu den Lebensmitteln, an denen sich die Geister wie an Rosenkohl scheiden: Ich kenne nur Liebhaber und Hasser. Ich mag Möhren gerne in gegarter Form, roh vertrage ich sie leider nicht mehr. In meinem Foodblog findest Du ein neues Rezept für Ofenmöhren, die warm und kalt als Beilage oder Antipasti lecker sind. Ausnahmsweise ist das Rezept sogar vegan. Wenige gute Zutaten sind wie so oft das Geheimnis bei Köstlichkeiten. Reste davon schmecken auch mit Bratkartoffeln zusammen in der Pfanne erwärmt.

VEEK jetzt auch für Berufsstarter

Logo VEEKVEEK steht für Versammlung Eines Ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg, bei der ich Mitglied bin. Die Eintrittsschwelle ist hoch, weil Mitglieder laut Satzung beim Eintritt Kaufleute, gesetzliche Vertreter von Kapitalgesellschaften, Leiter von Zweigstellen auswärtiger Unternehmen, Prokuristen oder Personen sein müssen, die in leitender Position unternehmerische Verantwortung tragen. Außerdem braucht man zwei Vereinsmitglieder als Bürgen.

Ich bin Kauffrau und konnte deshalb die Mitgliedschaft beantragen. Bis man die Zugangsvoraussetzung erfüllt, ist man meistens mindestens mittelalt. Um auch jüngeren Menschen Zugang zu dem Netzwerk des VEEK zu geben und Lust auf eine spätere Mitgliedschaft machen, wurde der VEEK Campus Contor e.V. (Werbung) gegründet, in dem auch Azubis und Studenten eintreten können. Der Jahresbeitrag beträgt dort nur 10 Euro. Die halte ich für gut investiert für Interessenten.

Beige + Petrol = passt!

Blaugrau / helles Petrol / Blau am Herbstfarbtyp, Farbfächer ColorPocket ColorCircus Herbst pur

Bei Bloggerin Andrea kannst Du ein Outfit mit Beige und Petrol sehen, anhand dessen sie Tricks aufzeigt, was Verteilung von Farben angeht – allgemein und für kleine Frauen. Susa hat sich bei der Wunschliste für Blogbeiträge von mir in 2020 einen Beitrag gewünscht, wie sie als Herbstfarbtyp Beige tragen kann, ohne blass auszusehen. Zum Beispiel in Kombination mit Petrol am Gesicht!

Wunschliste 2020

Pusteblume - Wünsch Dir was!

Danke an die Leserinnen, die bereits Wünsche für Blogbeiträge geäußert haben. Mir gehen dazu schon 1000 Gedanken durch den Kopf, in denen die Artikel stückweise entstehen. Ich bin guter Dinge, das meiste davon im kommenden Jahr erfüllen zu können, was bisher gewünscht wurde. Aber das Jahr ist lang – es werden noch weitere Wünsche angenommen. Kommentiere die bitte unter dem Beitrag Wunschliste 2020.

Wie ausländische Besucher Deutschland erleben

Mülleimer der Stadtreinigung Hamburg: „Was Du heute kannst entsorgen …“

Im Reisen-Fotografie Blog habe ich den unterhaltsamen Beitrag Tipps für Deutschland-Reisen – bei ausländischen Reisebloggern gelesen. Interessant, was Nicht-Deutschen in Deutschland im Urlaub oder längeren Aufenthalten hier als ungewöhnlich auffällt. Was für den einen selbstverständlich ist, kann für den anderen beeindruckend oder abstrus sein.

Was erscheint Dir in Deutschland für Ausländer auffallend?

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 nächste