Kategorien
Rezepte

Geschmorte Tomaten mit Rosmarin

Bisher habe ich Tomaten in dieser Geschmacksrichtung im Ofen zubereitet, aber seit sich Rezept etabliert hat, kommen die Tomaten bei mir nur noch in die Pfanne.

Zutaten für 2 Portionen als kleines Gericht

  • 500 frische Kirschtomaten
  • 1 Zweig Rosmarin, ca. 10 cm Länge
  • 3 Zehen frischer Knoblauch
  • Olivenöl
  • 1 gehäufter Teelöffel brauner Zucker
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Crema di Balsamico

Zubereitung

  • Tomaten waschen und halbieren, Rosmarinnadeln abzupfen und hacken, Knoblauch fein würfeln
  • Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Tomaten, Knoblauch, Rosmarin, Zucker, Pfeffer und Salz hinzugeben und bei großer Hitze ein paar Minuten ohne Deckel schmoren, ab und an umrühren.
  • Abschmecken mit einem Schubs Creme di Balsamico und gerne noch etwas Olivenöl

Dazu passt

Geschmorte Tomaten mit Rosmarin & Mozzarella
  • Brot oder Pasta
  • Mozzarella

In größerer Menge als in diesem Rezept würde ich die Tomaten nicht in der Pfanne zubereiten, weil dann zu wenig Flüssigkeit verdampfen würde.

Ein schnelles Essen, das auch an heißen Tagen schmeckt!


Dich hat der Blogbeitrag unterhalten oder einen Mehrwert gebracht? Über ein Trinkgeld in meiner virtuellen Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse oder per Bankverbindung hier freue ich mich. Herzlichen Dank für die Anerkennung!