Kategorien
Fashion Outfits Stilberatung

Beanie in vier Variationen

Mützen sind bei kurzen Haaren im Herbst und Winter unerlässlich. Am liebsten trage ich Beanies in verschiedenen Stärken aus Wolle oder Kaschmir. Anhand einer festeren Variation aus Schurwolle zeige ich Dir heute, was eine Beanie außer dem schlichten Bohnenlook sonst noch kann.

Beanie pur

Mit Rollrand

Mit doppeltem Umschlag

Als Kappe im 1920er-Jahre-Look

Wie trägst Du eine Beanie?


Wer Lust hat, mir das Bloggen mit einem Espresso zu versüßen, kann meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse klimpern lassen. Eine klassische Bankverbindung findest Du hier. Herzlichen Dank!