Kategorien
Beauty

Clean Beauty: Roter Lippenstift

Werbung durch Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

Danke an Tina für die Empfehlung dieses Lippenstifts. Du kannst in ihrem Blogbeitrag Kleid tragen im Herbst und Balsam für die Seele sehen, wie sie ihn trägt. Besonders gut finde ich an dieser Nuance, dass man sie dank der hohen Pigmentierung schichten kann von soft bis kräftig.

Ines Meyrose - Outfit 2023 mit Poncho in Braun - Portrait

Red Poppy aus der Serie TAGAROT von UND GRETEL (Werbung) läuft auch ohne Konturenstift nicht aus und verschwindet beim Essen von fettigen oder heißen Sachen auf diskrete Weise. Man kann ihn also bedenkenlos auch kräftig auftragen, wenn Essen zu erwarten und kein Spiegel samt Nachschminkmöglichkeit in der Nähe ist.

Der Farbton ist schön für klassische Herbstfarbtypen, denen warme, gedeckte, dunkle Farben gut stehen. Der Rotton ist hell genug für schmale Lippen wie meine und gerade eben nicht zu matt.

Der Lippenstift trocknet die Lippen beim Tragen nicht direkt aus, aber ich würde vorher oder nachher durchaus Lippenbalsam empfehlen, weil er sich eher fest als cremig anfühlt. Der Vorteil der festeren Konsistenz ist, dass er lange auf den Lippen hält. Ohne Essen und Trinken bleibt er bei mir stundenlang perfekt.

Für kühle Farbtypen gibt es in der Serie schöne Pink-Rottöne. Die helle, warme Farbe 02 Apricot habe ich im Sommer ausprobiert, aber sie war mir zu schichtartig und blass auf den Lippen, die habe ich dank der Happiness Garantie zurückgesendet. Ich bin froh, auf Tinas Empfehlung hin 08 Red Popy entdeckt zu haben.

Das ist drin

“Olive Oil Decyl Esters, Hydroxystearic/Linolenic/Oleic Polyglycerides, Cera Alba, Silica, Ricinus Communis Seed Oil, Persea Gratissima Oil, Copernicia Cerifera Cera, Orbignya Oleifera Seed Oil, Oleyl Oleate, Squalene, Candelilla Cera, Zea Mays Starch*, Tocopherol, Parfum, Limonene, Linalool, CI 77491, CI 75470, CI 77891

Olivenöl, Hydroxystearic/Linolenic/Oleic Polyglyceride, Rizinusöl, Bienenwachs, Kieselgel, Rizinusöl, Avocadoöl, Carnaubapalmwachs, Babassuöl, Oleyl Oleate, Squalene, Candelillawachs, Maisstärke, Vitamin E, Parfüm, Limonene, Linalool, Rotes Eisenoxid, Karmin, Titandioxid

INCI TAGAROT 08 Red Poppy, Quelle www.undgretel.com Stand 5. Januar 2023

Mit dem Karmin habe ich persönlich kein Problem und es ist einfach der schönste Rot-Farbstoff. Eher stört mich das Titanoxid, das in der EU seit dem 7. August 2022 in Lebensmitteln verboten ist. Es verbirgt sich in der Kennzeichnung CI 77891.

In gesunde Haut soll Titanoxid nicht eindringen können, aber Lippenstift schleckt man bekanntlich von den Lippen ab. Die Mengen, die man dabei aufnimmt, werte ich für mich persönlich als unkritisch. Titanoxid gehört für mich bis auf Weiteres für mich zu den Stoffen, die ich in Kosmetik hinzunehmen bereit bin. Außerdem steht es an letzter Stelle der INCI, es ist also der Stoff mit geringstem Anteil in dem Lippenstift.

Wenn es einen roten Lippenstift mit ähnlicher Haptik und Haltbarkeit ohne Titanoxid gäbe, wäre mir der noch lieber. Aber lieber habe ich nur einen Negativpunkt in den INCI als haufenweise, wie bei meinen vorher verwendeten Lippenstiften.

Wie ich bei der Vorstellung der Augencreme schrieb, geht es mir bei Clean Beauty auch darum, mir eine Meinung zu bestimmten Inhaltsstoffen zu bilden und für mich zu gewichten, was ich meiden oder verwenden möchte.

Was ist Dein Tipp für einen Clean Beauty Lippenstift?

___
Wenn Du Lust hast, kannst Du ein Trinkgeld in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse senden, eine klassische Bankverbindung findest Du hier. Herzlichen Dank für die Anerkennung!
___

Kategorien
Beauty

Clean Beauty – Augencreme

Werbung durch Namensnennungen und Verlinkungen ohne Auftrag

MIRI - proud to be Ultra Augencreme

Seit einem guten Jahr versuche ich, verstärkt auf saubere INCI bei meinen Beauty-Produkten zu achten. Im Beautyprofil kannst Du sehen, was ich aktuell verwende. Dabei geht es mir zum einen darum, Umwelthormone zu vermeiden, zum anderen aus ökologischen Gründen kein Palmöl und Mikroplastik in den Produkten zu haben.

Der Begriff Clean Beauty – auf Deutsch Kosmetikprodukte mit sauberen Inhaltsstoffen – ist nicht geschützt, er hat sich dafür bewährt. Jeder kann am Ende selbst definieren, was ihm wichtig ist. Bei den krebserregenden und hormonell wirksamen Stoffen meide ich auch die, die nur in Verdacht stehen, darunter zu fallen.

Auf der Suche nach Alternativen zu meinen vorherigen Produkten, die nicht immer sauber waren, habe ich im Jahr 2022 viele Frösche geküsst. Einiges wurde retourniert, nicht ganz zufrieden aufgebraucht, anderes bereits mehrfach gerne nachgekauft.

Am längsten hat die Suche nach Augencreme und Lippenstift gedauert, aber auch da bin ich seit dem Jahresende erfolgreich. In den nächsten Monaten stelle ich Dir die Produkte, die ich gerne verwende, in einzelnen Blogbeiträgen in der Serie Clean Beauty näher vor. Blogbeiträge mit bereits vorgestellten Produkten, die unter Clean Beauty fallen, habe ich entsprechend überarbeitet, so dass sie unter dem Schlagwort auftauchen.

MIRI – proud to be Ultra Augencreme

MIRI - proud to be Ultra Augencreme

Heute starte ich mit der Augencreme, die mir Sabine vom Blog Lifestyle by Bine geschenkt hat. Sabine ist Fan der Marke MIRI, wie Du in ihrem Blogbeitrag Warum mich MIRI Kosmetik überzeugt lesen kannst. In ihrem Blog findest Du weitere Produktvorstellungen unter dem Suchbegriff MIRI. Danke Sabine für das schöne Geschenk und dass Du damit meine Augencreme-Bedürfnisse gelöst hast!

Die MIRI – proud to be Ultra Augencreme habe ich bereits im günstigeren Doppelpack nachgekauft bei HSE (Werbung). Eine Gesichtscreme aus einer anderen Pflegeserie von MIRI probiere ich gerade aus. Wenn mir die so gut gefällt wie diese Augencreme, lasse ich es Dich wissen.

Das ist drin

MIRI - proud to be Ultra Augencreme

“aqua (water), glycerin, prunus armeniaca (apricot) kernel oil, caprylic/capric triglyceride, hydrogenated vegetable oil, c10-18 triglycerides, pentylene glycol, dicaprylyl carbonate, cetearyl alcohol, butyrospermum parkii (shea) butter, glyceryl stearate citrate, sodium stearoyl glutamate, albizia julibrissin bark extract, magnolia officinalis bark extract, maris sal (sea salt), acetyl hexapeptide-1, sodium hyaluronate, sodium hyaluronate crosspolymer-3, tocopherol, lactic acid, darutoside, glycine soja (soybean) oil, glyceryl stearate, caprylyl glycol, sclerotium gum, xanthan gum, sodium carrageenan, sodium gluconate, caprylhydroxamic acid, sodium benzoate, phenoxyethanol”

INCI der MIRI – proud to be Ultra Augencreme laut Hersteller, Quelle www.hse.de Stand 4. Januar 2023

INCI verstehen

Da ist nichts drin, was meines Wissen nach Clean Beauty widerspricht. Da ich keine Chemikerin bin, lerne ich gerne jederzeit dazu, falls ich etwas übersehen habe. Am liebsten prüfe ich die INCI über die App von Codecheck (Werbung).

Wenn das Produkt dort nicht gelistet ist, suche ich im Netz nach den Bestandteilen, die ich nicht einordnen kann und bilde mir eine Meinung dazu. Alternativen zu Codecheck sind ToxFox vom BUND (Werbung) und Cosmile (Werbung), die Produkte teilweise anders bewerten.

Ein Check auf allen drei Apps hilft dabei, Deine eigene Meinung zu formen. Du bekommst nach relativ kurzer Zeit bei Nutzung solcher Apps einen Eindruck davon, unter welchen Bezeichnungen sich die Stoffe verbergen, die Du persönlich meiden möchtest und wie Du leicht bedenkliche Stoffe für Dich persönlich bewertest.

Silikone – Stichwort Mikroplastik – erkennst Du in Kosmetikprodukten zum Beispiel an den Endungen auf -cone oder -xane. Häufige Deklarationen sind Dimethicone, Methicone, Polysiloxane und Cyclomethicone.

Je weiter vorne Stoffe in der Zutatenliste aufgeführt werden, umso höher ist ihr Anteil. Das ist bei Kosmetik genauso wie bei Lebensmitteln. Wenn Du Dinge nicht ganz vermeiden kannst, stehen sie also bitte wenigstens am Ende der INCI und nicht am Anfang.

Wie stehst Du zu Clean Beauty?

___
Wenn Du Lust hast, kannst Du ein Trinkgeld in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse senden, eine klassische Bankverbindung findest Du hier. Herzlichen Dank für die Anerkennung!
___

Kategorien
Beauty

Clean Beauty – Frisch durch den Sommer

Werbung wegen Namensnennungen ohne Auftrag

Weleda Citrus 24h Deo Roll-On

Für ein neues Deo gab es zwei Gründe

  1. Es gab mein geliebtes Antitranspirant nicht mehr.
  2. Mein geliebtes Antitranspirant hatte INCI, die mir auf Dauer nicht mehr zusagen – Stichwort Mikroplastik und Umwelthormone.

Mein neues Deo: Weleda Citrus 24h Deo Roll-On

Nach einem Umweg über Öko-Deocreme, die auf Dauer nicht gewirkt und meine helle Kleidung unter dem Armen vergilbt hat, bin ich jetzt bei dem Citrus 24h Deo Roll-On von Weleda gelandet, wie Du im Beautyprofil bereits sehen konntest.

Nach dem Aufbrauchen von zwei der Deo-Roller kann ich sagen, dass ich jederzeit das Gefühl hatte, angenehm zu riechen und meine empfindliche Haut verträgt das Deo ohne jegliche sichtbare Reaktion darauf. Außerdem sind meine neuen hellen Unterhemden fleckfrei unter den Armen.

Obwohl es nur ein Deo ohne Aluminiumsalze und kein Antitranspirant ist, schwitze ich nicht mehr als bei der früheren Anwendung von Antitranspirants anderer Hersteller. Der Zitrusgeruch ist beim Auftragen recht intensiv, verfliegt aber zügig, dass ich ihn beim Anziehen schon nicht mehr wahrnehme. Gerade morgens nach dem Duschen mag ich den erfrischenden Duft.

Das ist drin

“Wasser, Alkohol Triethylcitrat, Glyzerin, Limonen, Duft aus natürlichen ätherischen Ölen und/oder Pflanzenextrakten, Lactylmilchsäureester Natriumsalzen, Zitronenöl, Auszug aus Süßholzwurzel, Destillat aus Hamamelis, Akaziengummi, Xanthan, Zitronensäure, Phytinsäure Linalool, Citronellol, Geraniol, Citral, Eugenol, Coumarin und Farnesol. “

INCI Citrus 24h Deo Roll-On, Quelle www.weleda.de Stand 21. Juni 2022

Da ist nichts dabei, was mich stört. Teilweise sind die Bestandteile in Bio-Qualität.

Achtung: Der Deo-Roller ist nicht nachfüllbar, nur das Spray

Bei der Gelernt-Liste im April hatte ich bereits geschrieben, dass ich mich einmal verkauft habe: Die Nachfüllflasche Weleda Citrus 24h Deo mit 200 ml ist nicht für den Deoroller, sondern für das Deospray. Da das Spray noch erheblich mehr Alkohol enthält sls der Roller und kein Glyzerin drin ist, möchte ich es nicht verwenden, auch wenn ich einen Spender dafür auftreiben könnte. Gegen Portoübernahme würde ich die Nachfüllflasche des Sprays verschenken.

Hat jemand Interesse an der Nachfüllflasche für das Spray?


Kategorien
Beauty

Clean Beauty – Zarte Füße leicht gemacht

Werbung wegen Namensnennungen ohne Auftrag

Kneipp Anti Hornhaut Intensiv-Salbe mit Calendula & Orangenöl

Im Zuge der Säuberung unseres Haushaltes inklusive meiner Pflegeartikel von überflüssigem Plastik und Umwelthormonen habe ich in den letzten Monaten erfolgreich zwei Fußpflegeprodukte entdeckt, die ich Dir heute vorstelle.

Reichhaltig: Kneipp Anti Hornhaut Intensiv-Salbe mit Calendula & Orangenöl

Die Anti-Hornhaut Intensiv-Salbe habe ich in der Drogerie entdeckt, als ich für meinen Mann, der extrem trockene Füße hat, ein sauberes Pflegeprodukt gesucht habe. Zuerst habe ich die Salbe getestet, ich bin bei sowas eine Art Vorkosterin dafür, dass er sich überhaupt etwas an seinen Körper schmiert, war begeistert und er ist es jetzt auch. Wir haben jeder eine Tube verbraucht und sie wird weiterhin nachgekauft.

Die Konsistenz ist wirklich die einer Salbe. Dennoch lässt sie sich gut verteilen. Wir ziehen aber beide immer morgens direkt dem Eincremen Socken an, sonst wäre das auf dem Boden oder in Hausschuhen zu schmierig. Mit den Socken kann die Salbe dann gut einziehen und ihre Wirkung entfalten.

INCI Kneipp Anti Hornhaut Intensiv-Salbe

“Aqua (Water), Urea, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Sodium Lactate, Glycerin, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Sorbitan Oleate, Hydrogenated Vegetable Oil, Calendula Officinalis Flower Extract*, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Litsea Cubeba Fruit Oil, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Oil, Menthol, Citral, Limonene, Geraniol, Citronellol, Linalool, Eugenol, Parfum (Fragrance), Magnesium Sulfate, Sucrose Polystearate, Lactic Acid, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol. *aus kontrolliert biologischem Anbau”

INCI laut kneipp.com Stand Januar 2022

Es ist nichts drin, was mich stört. Zum Beispiel in der App Codecheck kannst Du Dir die Salbe anzeigen lassen und sehen, wie dort die Bestandteile bewertet werden. Citral und Eugenol gelten da als leicht bedenklich, weil sie als potente Allergene eingestuft sind. Ich habe mit beiden kein Problem.

Auch für andere extrem trockene Stellen …

Aktuell hatte ich einen schmerzhaft-rissigen Ellenbogen, dem bei dem Winterwetter meine anderen Cremes nicht geholfen haben. Da Schrunden an den Füßen auch nichts anderes sind, als verhornte, trockene, rissige Ellenbogenhaut, habe ich kurzerhand diese Fußsalbe auch dafür verwendet kann bestätigen: wirkt ab der ersten Anwendung. Ich konnte zugucken, wie die Haut heilt und wieder glatter wird. Die Schmerzen waren sofort weg.

Leicht: Kneipp Sekunden-Fußcreme mit Zitronenverbene & Avocadobutter

Kneipp Sekunden-Fußcreme mit Zitronenverbene & Avocadobutter

Weil ich Sommer nicht immer Socken trage und mir die Salbe für warme Tage zu viel wäre, habe ich mich gefreut, beim Nachkauf der Fußsalbe im Regal noch diese schnell einziehende Fußcreme gefunden zu haben.

Die Textur ist deutlich leichter, angenehm cremig. Die Sekunden-Fußcreme zieht schnell ein und mag nach der Anwendung direkt in meine Hauslatschen damit schlüpfen oder Sandalen für draußen anziehen.

INCI Kneipp Sekunden-Fußcreme

“Aqua (Water), Alcohol, Squalane, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Cetyl Alcohol, Glycerin, Kaolin, Distarch Phosphate, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Lippia Citriodora Leaf Extract, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Hydrogenated Olive Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Eucalyptus Globulus Leaf Oil, Menthol, Limonene, Linalool, Citral, Geraniol, p-Anisic Acid, Parfum (Fragrance), Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Palmitic Acid, Stearic Acid, Sodium Stearoyl Glutamate, Caprylyl Glycol, Xanthan Gum, Carrageenan, Glyceryl Stearate, Glycine Soja (Soybean) Oil, Tocopherol.”

INCI laut kneipp.com

Fazit

Wenn man seine Füße regelmäßig eincremt und die Haut dort nicht besonders trocken ist, kann die Fußcreme auf Dauer ausreichend sein. Wer extrem trockene Haut an den Füßen hat und zu Schrunden neigt oder seine Füße nur als Kur ab und an mal einschmiert, ist mit der Anti Hornhaut Intensiv-Salbe besser bedient.

Es gibt es aus der Reihe auch noch eine Fußbutter, die ich aber nicht kaufe, weil sie im Tiegel anstatt in einer Tube daherkommt. Die Creme hat eine UVP vom Hersteller von 3,49 Euro für 75 ml, die Salbe 4,99 Euro. Da sieht man, dass gute Pflege nicht teuer sein muss und glatte Haut ohne Silikone aka Mikroplastik keine Zauberei ist.

Wie pflegst Du Deine Füße?

Kategorien
Beauty

Clean Beauty – Zarte Hände dank dieser Handcreme

Werbung wegen Namensnennungen ohne Auftrag

Weleda Granatapfel Intensiv Handcreme Naturkosmetik

Beitrag am 10. Januar 2023 aktualisiert

Im März 2020 habe ich im Blog die Citrus Hand- und Nagelcreme zur Rettung meiner rauen Winterhände vorgestellt. Davon habe ich zwei große Tuben aufgebraucht und hatte dann Lust auf einen anderen Duft. Außerdem ist die Citrus Hand- und Nagelcreme fast salbenartig. Sie ist für wirklich harte Fälle oder mit, wie von mir verwendet, langer Einwirkzeit abends auf dem Sofa perfekt.

Die Granatapfel Intensiv Handcreme von Weleda ist eine gute Alternative, die ebenfalls reichhaltig, aber weniger salbenartig ist. Ich verwende sie bevorzugt ebenso abends auf dem Sofa und gönnen den Handoberseiten, Fingern und Nägeln eine gute Schicht, die langsam einziehen darf. Das Einziehen geht aber schneller als bei der Citrusvariante.

Wenn ich sie im Alltag verwende, gebe ich nur einen Klecks auf die Außenseiten der Handflächen und verreibe sie damit gegenseitig auf den Außenseiten der Handflächen und Finger. Das zieht dann auch einigermaßen schnell ein. Die Granatapfel Intensive Handcreme ist eine gute Mischung aus reichhaltiger Pflege und erträglicher Einziehzeit.

Die Granatapfel Intensiv Handcreme soll laut Hersteller antioxidativ wirken, Feuchtigkeit bewahren und Pigmentflecken vorbeugen. Letzteres ist in jedem Fall gut, weil meine Hände ansonsten keinen Lichtschutzfaktor durch Cremes bekommen.

Allein durch das ständige Händewaschen mit Hund, beim Kochen und gegen Viren würde eine Sonnenschutzcreme nicht lange halten. Außerdem muss irgendeine Hautstelle auch Licht abbekommen, um wenigstens ein Minimum an Vitamin D selbst im Körper bilden zu können.

Es gibt noch weitere Handcremes von Weleda, die alle unterschiedlich sind. Die Sanddorn Express Handcreme zieht superschnell vollständig ein und macht glatte Haut, reicht bei meiner trocknen Nagelhaut aber nicht aus. Davon habe ich für unterwegs gerne eine Minitube in der Handtasche, weil ich nach der Verwendung sofort Sachen spurenfrei anfassen kann. Die Mandel Sensitiv Handcreme legt den Fokus auf Feuchtigkeit für sensible Haut.

Die Mandel Sensitiv Handcreme habe ich gerade neu gekauft und bin gespannt, wie sie mir auf Dauer gefällt. Sie zieht schnell ein, aber der Pflegeeffekt im Nagelbereich ist deutlich geringer als bei der mit Granatapfel, weshalb die rote Tube vorerst mein Favorit bleibt.

Welche Handcreme ist Deine liebste?