Honigblau

Kombination von Honig und Blau im Blog bei Ines Meyrose

Einige Leserinnen haben mich gebeten, öfter mal zu schreiben, warum ich etwas so oder so kombiniere und wie sich das auf andere Personen übertragen lässt. Das versuche ich gerne in einige Artikel einzubringen. Hier seht Ihr, dass ich einen dunkelblauen Gehrock trage (Clément Design 2013) und dazu den leichten Wollschal in honigfarben (invero 2013) kombiniere. Den Schal mag ich gerade abends sehr gerne, weil er etwas Wärme spendet, aber nie zu viel ist. Mit dem Schalknoten drunter und drüber => Anleitung trage ich ihn am liebsten.

Stylingtipp: warm trifft kühl

Mir stehen warme, dunkle, gedeckte Farben – ich bin ein sogenannter Herbstfarbtyp. Dunkelblau ist immerhin dunkel und mit der matten Textur wirkt die Stofffarbe gedämpft. Gekauft habe ich den Blazer in der Farbe, um eine seriöse Ausstrahlung zu erzielen trotz meiner romantischen Accessoires und weil Marineblau zu meinen Lieblingsfarben gehört.

Um das kühle Dunkelblau meinem Teint zuträglicher zu machen, trage ich in absoluter Gesichtsnähe, z.B. als Blusenkragen, Rollkragen oder Tuch, eine warme Farbe dazu. Hier habe ich mich fast an einen Komplementärkontrast gewagt. Für mich ist es insofern gewagt, weil ich gewöhnlich Ton-in-Ton-Kombinationen vorziehe. Wenn es ein förmlicherer Anlass ist, kombiniere ich ein hochwertiges Seidentuch von Röckl => hier zu sehen dazu.

Wenn Euch kühle Farben stehen, z.B. Jeansblautöne, und Ihr aber unbedingt beispielsweise eine Lederjacke in der Farbe Cognac tragen möchtet, kombiniert Ihr die am besten mit Blau- oder Rosétönen in Gesichtsnähe. Schon seht Ihr anstatt unscheinbar schick aus!

Wie kombiniert Ihr Farben am liebsten?

Videos zu Schalbindetechniken

Viele Blogbesucher_innen interessieren sich für meine Videos mit den Anleitungen zum Binden von Schals und Tüchern, die Ihr in meinem YouTube-Kanal unter InesMeyrose findet.

Es kommt auch immer öfter vor, dass ich um Erlaubnis gebeten werde, die Videos auf fremdem Seiten, die mit Schals und Tüchern zu tun haben, einzubinden, z.B. im Angel’s Shop.

Wenn Ihr auch Interesse an einer Einbindung meiner Videos bei Euch habt, freue ich mich über Eure Anfrage.

Blau zu Braun – Flecken zu Streifen

Das Kleid von Vogt+Königin habe ich kürzlich HH-Ottensen bei California als Sommerschnäppchen um ca. 35% reduziert gekauft und beim ersten Tragen festgestellt, dass ein Schal dazu gut aussähe – wenn ich einen passenden gehabt hätte. Kommen also leider noch Kosten hinzu… Auf Twitter habe ich letzte Woche nach Hilfe gefragt – aber keinen Tipp bekommen. Auch eine Personal Shopperin braucht mal Support ;).

Notlösung

Dieser Sommerschal aus meinem Fundus hat immerhin die gleiche Streifenbreite wie das Kleid – ist aber farblich wirklich nicht ideal. Kaum zu glauben, dass bei meinem 25 Schals und Tüchern in der Schublade kein passender dabei war. Die beiden farblich passenden sind Pashminas aus Cashmere – nicht das Richtige für ein luftiges Viskose-Jersey-Kleid für den Sommer. Zu warm und optisch zu schwer …

Ideallösung

Also bin ich durch sämtliche Läden im Phönix-Center in HH-Harburg getigert und habe im letzten Versuch bei s.Oliver in der Accessoires-Abteilung diesen schönen Schal Dank der Verkäuferin gefunden. Die nette studentische Aushilfe, die ihren ersten Arbeitstag hatte und sich eigentlich noch nicht gut auskannte, hat ihn mir aus den Tuchbergen im Laden mit sicherem Griff präsentiert.

Er passt so gut, weil er ein anderes Muster als das Kleid hat – in der Mitte kleine Flecken, weiter an den Enden größere – und die Farben genau wieder aufnimmt.

So geht Mustermix!

Schalbindetechnik auf dem Foto

Schalknoten drunter und drüber (Videoanleitung)
Schalknoten drunter und drüber (Fotoanleitung)

Flieder in Kombi mit Koralle

Schal_Schuhe_flieder

Geht nicht? Doch! Meine Lieblingsschwester (Danke für das Foto) konnte an diesen süßen lila Ballerinas nicht vorbei gehen. Tipp: Frauen mit eher kleinen Füßen können bei Kinderschuhen durchaus Schnäppchen machen – auch Sneakers sind aus der Kinderabteilung günstiger und bis Größe 38 verfügbar. Da finde ich auch manchmal etwas Passendes.

So geht Colour Blocking diesen Sommer auch!

Dazu fehlte dann noch der passende leichte Sommerschal – damit die gerade nicht so viel vertretene Farbe Flieder zu den aktuellen Trendfarben der persönlichen Garderobe passt. Mit dem Orange im Tuch passt es dann auch zur geliebten Handtasche in Koralle.

Mein Tipp zum Binden des Schals

Schalknoten drunter und drüber (Videoanleitung)
Schalknoten drunter und drüber (Fotoanleitung)

Kombinationsideen

  • Weiße Jeans und weiße Bluse/Tunika
  • Dunkelblaue Jeans mit weiße Bluse/T-Shirt

Nachtrag 20. Juli 2012: oder auch Ton-inTon

… mit dem weiteren neuen Tuch der Besitzerin der Schuhe: Lila, Hellrosa und Pinklila ergänzen den Look etwas mädchenhafter.

Schal_Schuhe_flieder_2

Erdbeerrot trifft Grasgrün: Kombi-Stars von Scandic

Werbung ohne Entgelt

Dass ich in diesem Sommer auf rote Klamotten ist kein Geheimnis. Inzwischen gibt es so viel Rot im meinem Schrank, dass sich viele Kombinationen ergeben und ich ganz glückserfüllt davon bin. Rot macht mir gute Laune! Die kraftvolle Energie dieser Farbe wirkt sich irgendwie positiv auf mich aus. Deshalb konnte ich bei Scandic (Werbung) auch diesen Sachen nicht widerstehen:

  • Jacke Crazy Christine Strawberry mit Jacquardmuster von Scandic Way of Life
  • Kleid Crazy Marion Strawberry mit Jacquardmuster von Scandic Way of Life, wobei das bei mir kein Kleid, sondern ein langer Pullunder ist. Minikleid wäre noch geschönt für die Länge …
  • Dazu passend das Longsleeve Amelie von Jackpot
  • Und das Grasgrün aus dem Muster aufnehmende dünne Baumwollschal von Sundqvist.

Ich liebe die Details wie die grünen Schleifen auf den Taschen des Kleids und an den Ärmeln der Jacke und den liebevoll gestalteten Kragen der Jacke. Dieses skandinavische Bekleidungsdesign ist nicht jedermanns Sache – meine ist es!

Warum passt der Schal so gut?

Das Muster in dem Schal entspricht in der Mustergröße genau dem Design von Jacke und Kleid und die Farbe ist enthalten. Am liebsten trage ich es mit dem Schalknoten “drunter und drüber” gebunden.

Kombinationsmöglichkeiten

  • Nur das Kleid mit nackten Armen
  • Kleid mit Longsleeve in Rot, Grün oder Lachsorangefarben
  • Kleid mit Jacke drüber
  • Jacke über Shirts in Rot, Grün oder Lachsorangefarben
  • Das grüne Tuch geht immer dazu
  • Hosen trage ich dazu in Sandbeige oder Rot.
  • Meine roten Sommerstiefel ergänzen den Look perfekt.

Da soll mal einer sagen, das seien keine Kombi-Stars!

Schalknoten “drunter und drüber” Fotoanleitung

Heute morgen habe ich die Videoanleitung zu meinem neuen Lieblingsschalknoten gepostet. Jetzt kommt noch die Fotoanleitung mit dem Schal Streifenhörnchen – hatte gerade noch etwas Zeit dafür.

Der Schal sollte mindestens160 cm Länge haben. Der Schalknoten funktioniert mit festen und leichten Stoffen und verrutscht beim Tragen nicht.

Fotoanleitung

Legen Sie den Schal so um den Hals, dass etwa 25% der Länge links von Ihnen herunter hängen.

 

 

 

 

 

 

 

Die lange Seite schlingen Sie einmal von rechts nach links um den Hals.

 

 

 

 

Führen Sie die lange Seite unter der kurzen (breit gestreift) durch und führen Sie von unten durch die Schlaufe (fein gestreift) hoch. Dann richten Sie die etwa gleich langen Enden so aus, wie es Ihnen gefällt.

Fertig!

 

Schalknoten "drunter und drüber" Videoanleitung

Im Urlaub habe ich im Bekleidungsgeschäft Nissen in Keitum im Schaufenster einen schönen Schalknoten gesehen, den der nette Verkäufer mir dann auch gleich gezeigt hat. Für Sie habe ich ein kurzes Video von meinem Liebsten (Danke Dir!) mit dem Schal Herzilein aufnehmen lassen.

Klicken Sie bitte auf das Foto, dann sehen Sie das Video mit der Anleitung zu den Dreieckstuch-variationen direkt auf YouTube.

Der Schalknoten “drunter und drüber” – so habe ich ihn getauft – funktioniert mit dünnen und dicken Schals und hält absolut perfekt. Als Länge empfehle ich Schals ab 160 cm. Mit meinem Schal Streifenhörnchen sieht er zum Beispiel auch gut aus. Das Muster der beiden Seiten kommt ganz wunderbar zur Geltung. Vielleicht mache ich damit noch eine Fotoanleitung – mal sehen. => zur Fotoanleitung vom Mai 2012

Wie gefällt Ihnen der Schalknoten?

Seite vorherige 1 2 3 4 5 nächste