Bernsteinarmband – Gelb zu Blau

Bernsteinarmband 1 Bernsteinarmband   Gelb zu Blau

Bei der Aktion Buntes habe ich Euch im braunen Oktober meine Bernsteinkette mit Ohrringen gezeigt, einen Ring kennt Ihr aus dem gelben August. In dem Beitrag hatte ich schon erwähnt, dass ich gerne noch ein passendes Armband hätte. Das ist nun im November zu mir gekommen. Wie gerne ich Gelb zu Blau mag, habe ich im Artikel Honigblau schon mal gezeigt. Bei diesem Armband funktioniert das gut mit Jeans.

Bernsteinarmband 2 150x150 Bernsteinarmband   Gelb zu BlauBernsteinarmband 3 150x150 Bernsteinarmband   Gelb zu BlauBernsteinarmband 4 150x150 Bernsteinarmband   Gelb zu Blau

Bei den Kommentaren zu den anderen Bernsteinartikeln hat Heidi geschrieben, dass sie roten Bernstein sehr gerne mag. Den gab es in dem Laden, Wegst in Westerland, übrigens auch. Es waren neben meinem Modell tolle Armreife mit Steinen in verschiedenen Farben im Facettenschliff da, die so fest aneinander waren, dass sie wirklich Rund wie ein Reif blieben, aber trotzdem mit Gummizug dehnbar gut über die Hand zu streifen sind. Zum Tragen war mir das aber zu unanschmiegsam.

Es gibt wirklich schöne Sachen aus Bernstein, manchmal muss die Perlen halt nur finden – wie das bei so vielen Sachen so ist … So, jetzt habt Ihr meine Bernsteinvorlieben erst mal genug gesehen icon wink Bernsteinarmband   Gelb zu Blau . Mehr braucht davon derzeit nicht in mein Repertoire zu kommen. Aber das, was da ist, wird sehr gerne getragen. So gehört sich das auch, oder?

Welchen Schmuckstein tragt Ihr am liebsten?

Weihnachtsaktion 2014: Pinselglück

Pinsel Backstage B31 Weihnachtsaktion 2014: Pinselglück

Werbung in eigener Sache: Bei meiner Firma image&impression gibt es auch in diesem Jahr die Weihnachtsaktion Pinselglück.

Gutschein + Goodie

Für jeden Gutschein, der vom 25. November bis 22. Dezember 2014 als Geschenk gekauft wird, bekommen meine Kund_innen ab einem Gutscheinwert von EUR 149,- bei Gutscheinlieferung einen Schminkpinsel gratis dazu.*

Auf dem Foto ist ein Beispielpinsel zu sehen. Es sind alles Profi-Kosmetikpinsel von Backstage, die tierhaarfrei in Deutschland hergestellt sind. Je nach Glück bekommt Ihr einen kleineren – angefangen beim B01 für Eyeliner – oder größeren Pinsel, z.B. den zauberhaften Kabuki B30 im Wert von EUR 24,- für Puder und Rouge oder den fluffiggen Lidschattenpinsel B31, der auf dem Bild zu sehen ist.

Die Auswahl des Pinsels liegt bei image&impression. Ansonsten gelten die aktuellen AGB und Preisliste von image&impression.

  1. * So lange der Vorrat reicht, ansonsten wird der Pinsel nachgeliefert. []

Buchreview: Mode macht uns glücklich

 Buchreview: Mode macht uns glücklich Buchreview: Mode macht uns glücklich
Mode macht uns glücklich - Tipps von der TV-Stylistin Inga Dröszus Buchreview: Mode macht uns glücklich

Bei meiner Recherche über neue Modebücher bin ich unter anderem auf dieses hier gestoßen, weitere stelle ich Euch in den kommenden Wochen noch vor. Das Buch von Inga Dröszus gehört in den Bereich Typberatung. Es gibt Vorher-Nachher-Bilder mit kurzen Tipps, kurze Beschreibungen der Grundmodestile, ein paar Tipps zur Bestimmung des eigenen Figur- und Farbtyps, Anregungen für kurvige Frauen und Best Ager, Passformhinweise und ein paar Schlanktricks, Accessoire- und Einkaufstipps.

Sowohl als auch

Wer meinen ersten Absatz genau gelesen hat, wird über die mehr als einmal verwendeten Worte kurz und ein paar gestolpert sein. Denn genau das überzeugt mich an dem Buch nicht richtig: Es steht mir zu wenig drin. Das, was drin steht, ist im Wesentlichen völlig OK. Ich vermisse allerdings etwas Tiefe. Damit Ihr einschätzen könnt, ob Ihr das Buch lesen möchtet oder nicht, werde ich etwas konkreter.

Pro

  • Die Autorin gibt einen klar verständlichen Einstieg in das Thema.
  • Die Zielgruppe sind meiner Einschätzung nach erwachsene Frauen.
  • Die gezeigten Beispiele sind modisch aktuell.
  • Die Tipps, um bestimmte figürliche Proportionen zu betonen oder auszugleichen, sind konkret beschrieben.
  • Vom Twen bis zur 70jährigen gibt es Umstylingbeispiele.

Contra

  • Stilrichtungen sind sehr vereinfacht beschrieben, viele mir bekannte Personen werden sich darin so in keiner wieder finden. Das macht es aber gerade für Einsteiger ins Thema schwierig, sich einzustufen.
  • Die Anleitung zur Figurtypbestimmung A, X, O, V, H ist schwer verständlich, z.B. “Schulter: Legen Sie ein Maßband um die Schulterpartie.” (S.49) Es wird aber weder bei Schulter noch bei Hüfte gezeigt oder beschrieben, ob der volle Umfang oder von Seite zu Seite gemessen werden möge.
  • Sprachlich ist mir erheblich zu oft von muss und soll die Rede. Das hat mich schon bei dem Buch Finde deinen Stil aus dem gleichen Verlag gestört (was mir aber insgesamt erheblich besser gefiel).
  • Für meinen Geschmack haben zu viele Fotos maximal Blogqualität und keine Buchqualität. Das Gute an den vielen Bildern aus der praktischen Arbeit der Autorin ist deren Authentizität. Das weniger Schöne daran ist, dass das Buch dadurch in einigen Teilen etwas hausgemacht wirkt. Das ist ein Punkt, bei dem ich länger gezögert habe, ihn zu erwähnen, weil auch gerade meine Blogfotos sehr oft nicht optimal sind (aber leider unter den gegebenen Umständen nicht anders machbar sind). Aber ein Blog ist eben kein Buch. Stört Euch das bei einem Buch? Oder geht das nur mir so?

Fazit

Das Ansinnen der TV-Stylistin und Modeberaterin, z.B. für Mein Nachmittag im NDR, Frauen zu mehr Glück durch richtige Kleidung zu verschaffen – weil man sich darin attraktiv findet und positives Feedback bekommt – kann ich nur unterstreichen. Wer neu in dem Thema ist, findet bestimmt Anregungen. Wer sich schon intensiver damit beschäftigt hat, vermutlich eher weniger.

Auf der Verlagswebseite gibt es die Möglichkeit, online in das Buch zu sehen. Dort bekommt Ihr einen ganz guten Eindruck, wie das Buch aufgemacht ist: BookViewer.

___
Das Buch ist über die üblichen Quellen und direkt beim Stiebner Verlag zu bestellen. Es wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder.

Preview Adventskalender

Adventskalender 2014 Logo Copyright Sabine Gimm 600px Preview Adventskalender

Sonntag ist der 1. Advent, so langsam kann man sich der Weihnachtsdekoration in der Öffentlichkeit nicht mehr entziehen und die beliebten Hamburger Weihnachtsmärkte eröffnen heute.

In diesem Jahr gibt es den ersten Adventskalender der Ü30-Blogger, bei dem ich auch zwei Türchen habe. Am 3. Dezember könnt Ihr bei mir eine maßgefertigte Jeans gewinnen, am 5. gibt es etwas für die Schönheit. An den anderen 22 Tagen findet Ihr bei den Blogger-Kolleginnen ganz tolle Preise. Ihr könnt schon mal gespannt sein, was die Türchen ab dem 1. Dezember für Euch bereithalten!

Bis dahin wünsche ich Euch einen guten Start in die Woche!

Sternenzauber

Munderingskampagniet Cuadra Detail Sternenzauber

Meine Liebe gilt Punkten. Aber ab und an kann ich auch Sternen nicht widerstehen. Vielleicht ist es ein Zeichen, dass der Rock around the Blogs Euch an Sternentaler erinnert hat? Oder die fröhlichen Kringel haben mich angelacht? Wie dem auch sei … in meinem Lieblingsoutlet von Different Fashion in Tinnum mit dem schrägen Namen Super Checkout habe ich im letzten Urlaub diese Super-Duper-Stiefeletten ergattert. Vor ein paar Wochen waren sie erst ein bisschen reduziert und sprengten noch meinen Willen und Buget. Bei EUR 99,- anstatt EUR 399,- habe ich dann jedoch guten Gewissens zugeschlagen.

Munderingskampagniet Cuadra Sternenzauber

Munderingskampagniet Cuadra Sohle 150x150 SternenzauberDie Boots von Munderingskampagniet by Cuadra sind handgemacht in Mexiko, der etwas unregelmäßige Vintage-Style ist gewollt. Ich hatte das Glück, ein ganz neues Paar von der Verkäuferin angeboten zu bekommen und habe mir dann aus zwei Paaren die am besten passenden Schuhe heraussuchen dürfen. Bei so festen, derben Lederschuhen ist die Passform sehr wichtig, damit sie gleich von Anfang an bequem sind und keine Blasen machen.

Munderingskampagniet Cuadra Innenseite Sternenzauber

Die Boots haben eine so angenehme Absatzhöhe, auf der ich gut stehen und laufen kann und bei der festen Fersenkappe guten Halt habe, dass ich sie seitdem ständig trage. Durch den Reißverschluss sind sie komfortabel anzuziehen. Die Modemathematik geht bei den Sternchen schon jetzt auf.

Meyrose Outfit 20111010 Munderingskampagniet Cuadra Boots Mantel Sternenzauber

Meyrose Outfit 20111010 Munderingskampagniet Cuadra Boots Sternenzauber

Auf den Fotos seht Ihr einen meiner einfachen Lieblings-Herbst-Winterlook: Jeans (Closed), leichter Wollpullover (Hofius), Tuch (Yam Yam, wird verlinkt bei Sunnys Um Kopf und Kragen), Armband (Sence Copenhagen). Den Wollmantel (Persona) habe ich gleich nach dem Urlaub wieder in Betrieb genommen, die warmen Tage sind jetzt erstmal vorüber. Gerade so schlichten Outfits geben hochwertige Schuhe einen schönen Abschluss.

Hättet Ihr diese Sterne auch vom Himmel gepflückt?

Pocket Quiz Knigge

 Pocket Quiz Knigge Pocket Quiz Knigge
Moses 103813 Pocket Quiz Knigge Pocket Quiz Knigge

Spielend lernen und Spaß dabei haben – das ist das Ziel in den Seminaren, die ich zum Thema Auftreten gebe. Die Kleidung ist das eine, die Kleinigkeiten im Umgang miteinander das andere. Dabei geht es weniger darum, formvollendet der Queen die Hand küssen zu können (oder auch nicht icon wink Pocket Quiz Knigge ), sondern vielmehr um alltägliche Üblichkeiten. Fragen wie Wohin mit dem benutzen Besteck, wenn ich nochmal zum Buffet möchte? oder Wohin mit der Serviette, wenn ich den Tisch verlasse? sind für viele Menschen nicht so selbstverständlich klar wie für andere. Im Geschäftsleben haben sich in den letzten Jahrzehnten Üblichkeiten auch geändert, z.B. was das Anbieten eines Du, Öffnen von Türen oder Bezahlen von Rechnungen angeht. Die Frage Woher kommt das Wort Etikette? ist auch ganz spannend.

Dieses Quiz ist nett gemacht. Die 150 Fragen sind zum Teil aktiv zu beantworten, zu vielen gibt es Lösungsoptionen. Auf der Kartenrückseite steht die Lösung bzw. die Begründung dafür. Ein bisschen unschön ist, dass immer drei voneinander unabhängige Fragen auf einer Karte stehen. Wenn man das wirklich als Quiz mit Sieger und Verlierer spielen möchte, muss man entweder eine Strichliste für die Antworten führen oder sich darauf einigen, wann jemand eine Karte erhält. Wir haben uns hausintern darauf geeinigt, dass mindestens zwei von drei Fragen auf der Karte korrekt beantwortet sein müssen, um die Karte zu bekommen. Am Ende werden dann die erhaltenen Karten gegeneinander aufgerechnet. Eine andere Möglichkeit wäre, dass der Fragende die Frage auswählt und in einer Runde nur eine Frage pro Karte verwendet wird. Das ist aber kompliziert, wenn man alle abarbeiten möchte.

Dieses Quiz werde ich in Seminaren einsetzen, um einen Einstieg in das Thema zu finden oder auch um kleine Zeitfenster zu überbrücken. Hausintern hat es zumindest schon für Lacher gesorgt und mit Lachen lernt es sich am besten, oder?

Wieviel Wert legt Ihr auf Umgangsformen? Was ist Euch dabei wichtig?

Weitere empfehlenswerte Bücher bzw. Quizkarten zu diesem Thema findet Ihr in meinem Amazon-Widget:

Hamburg – Boston – zu Hause … oder: Gibt es stilvolle Hausschuhe?

Birkenstock Boston Tragefoto Hamburg   Boston   zu Hause ... oder: Gibt es stilvolle Hausschuhe?

Ja. Jein. Schwierig. Was sollen Hausschuhe können?

  • Die Socken schonen? Ist bei meinem Sisalteppich in jedem Fall einer ihrer Jobs.
  • Rutschfest sein, damit man auf dem Weg zur Haustür, der Kellertreppe oder dem Sprint zum Telefon auf sicheren Sohlen unterwegs ist? In jedem Fall.
  • Auf Holzboden und Fliesen keine Schleifspuren hinterlassen und gute Bodenhaftung geben? Unbedingt.
  • Angenehme Temperatur an den Füßen schaffen? Im Sommer gerne barfuß, im Winter bevorzugt mit Wollsocken. Folglich trage ich an warmen und kühlen Tagen verschiedene Hausschuhe. Im Sommer Birkenstock Gizeh, den Trendschuh 2014 icon smile Hamburg   Boston   zu Hause ... oder: Gibt es stilvolle Hausschuhe? , im Winter Birkenstock Boston – der hat es noch nicht auf die Laufstege geschafft.
  • Optisch am besten gar nicht auffallen? Ja! Deshalb bevorzuge ich dunkle Brauntöne, weil die immer irgendwie zu meinem Outfit passen. Im Zweifelsfall sind wenigstens immer meine Haare und Augen dunkelbraun.

Alternativen und Einsatzfelder

Ob man sich nun für dicke Socken mit Anti-Rutsch-Sohle, rustikale Hüttenschuhe, einfache Jerseyballerinas oder hochpreisige Woll- oder Lederschläppchen entscheidet, ist Geschmacksache. Wenn ich Besuch empfange und ein Kleid anhabe, nehme ich die Ballerinas-Variante. Wenn ich aber in der Küche auf kalten Fliesen am Herd stehe, bevorzuge ich eindeutig Modelle mit gutem Fußbett und stabiler Oberfläche. Da ist das Modell Boston aus Fettleder mein absoluter Favorit.

Birkenstock Boston Hamburg   Boston   zu Hause ... oder: Gibt es stilvolle Hausschuhe?

Ebenso im Homeoffice habe ich das stabile Modell in der kalten Jahreszeit am liebsten an, denn auch da schätzen meine Füße diesen Komfort. Deshalb freue ich mich, dass das Schuhhaus Gebrüder Götz mir ein neues Paar als Musterware* zur Verfügung stellt. Denn eins steht fest: Auch Hausschuhe halten nicht ewig und gehören genauso gepflegt und ersetzt wie Straßenschuhe.

Meyrose Outfit 20141026 Birkenstock Boston Hamburg   Boston   zu Hause ... oder: Gibt es stilvolle Hausschuhe?

Beim Familienunternehmen Gebrüder Götz gibt es Schuhe für die ganze Familie im moderaten Preisrahmen, davon einige Modelle mit Aktionspreisen. Kunden können dort via Katalog, online und vor Ort in Würzburg kaufen. Die Firma feiert in diesem Jahr ihr 75jähriges Jubiläum. Das ist für ein Familienunternehmen eine tolle Leistung. Sich aktuellen Anforderungen des Marktes anzupassen und trotzdem der Philosophie von Familie für Familien treu zu bleiben, ist immer wieder eine neue Herausforderung.

Was tragt Ihr für Hausschuhe und wo kauft Ihr die?

  1. * Das Produkt in diesem Beitrag wurde mir kosten- und bedingungslos von Gebrüder Götz zur Verfügung gestellt. Der Beitrag gibt meine ehrliche, freie und subjektive Meinung wieder. []
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 146 147 148 nächste