Wie folge ich einem Blog?

meyrose - fashion, beauty & me - Lifestyle-BlogEs gibt viele Möglichkeiten, über neue Beiträge auf Blogs informiert zu werden. Angeregt durch Sabinas gestrigen Kommentar hier, dass sie endlich den Eintrag zum Abonnieren dieses Blogs gefunden hat, liste ich gerne hier die mir bekannten Optionen auf. Seit dem letzten Beitrag 2013 dazu hat sich doch einiges getan. Wenn sogar eine versierte Bloggerin das bei mir nicht findet, ist es für nicht-bloggende Leser_innen bestimmt noch schwieriger.

Schau mal nach rechts

Rechts oben in der Sidebar findest Du ein paar Icons, die zu meinen Profilen in sozialen Netzwerken führen. Ich freue mich, wenn wir uns dort verbinden. Außerdem gibt es Portale und andere Optionen, mir zu folgen und auf dem aktuellen Stand zu sein. Wenn Dir eine Möglichkeit fehlt, sag mir die bitte. Dann prüfe ich, ob ich das hinzufügen kann.

Aktuelle Beiträge von meyrose – fashion, beauty & me findest Du in

Sozialen Netzwerken

Feedreadern

  • RSS-Feed, den Du als Lesezeichen in Deinem Browser abspeichern kannst. Das ist ein guter Weg, wenn Du wenigen Blogs folgst, und am PC liest. Was ein RSS-Feed ist, kann Du hier auf Wikipedia lesen: RSS.
  • Bloglovin‘
  • Feedly
  • Trusted-Blogs

Per E-Mail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

 

Bau Dir Dein individuelles Blogger-Magazin

Bloglovin‘, Feedly und Trusted-Blogs lesen den RSS-Feed ein und Du bekommst darüber meine gesammelten Beiträge. Der Vorteil dem direkten Folgen meines RSS-Feeds gegenüber liegt darin, dass Du in diesen Feedreadern auch noch anderen Bloggern folgen kannst. So kannst Du Dir Dein Blog-Magazin selbst zusammenstellen und zum Beispiel morgens bei einer Tasse Espresso beim Frühstück schauen, was es in Deinem Bloggerland an Neuigkeiten gibt.

Ich lese alle Blogs via Feedly über die App am Smartphone. Feedly funktioniert auch am PC über den Browser. Die Schrift und Layout sind in den Feedreadern angepasst, so dass alle Blogs gleich aussehen. Das Drumherum siehst Du nicht, bevor Du nicht den Blog direkt besuchst. Ich empfinde das beim Lesen als angenehm.

Du kannst mit einem WordPress-Konto auch in WordPress eine Leseliste anlegen. Wie das geht, weiß ich nicht. Wer den Link dazu hat, wie man mir dort folgen kann, postet den bitte als Kommentar, damit ich es hier ergänzen kann. Danke.

Wie folgst Du mir? Wie folgst Du anderen Blogs?

Weinrot, Burgunder, Burgundy, Marsala, Bordeaux an der Ostsee im Winter

Ines Meyrose #ootd Rollkragenpullover Weinrot Laura di Scarpi, Jeans Please!, Boots Dr. Martens, Stulpen und Poncho invero Rotmix

… oder wie die dunklen Rottöne in den letzten Jahren noch alle genannt wurden. Im Winter finde ich es schön an der Ostsee und habe dort ein paar Tage verbracht. Heute gibt es ein entspanntes Outfit mit einem Poncho in Rotmix von invero und den passenden Stulpen. Die Stulpen im Rotmix habe ich 2011 zusammen mit dem passenden Tuch gekauft, den Poncho 2012. Beides wird getragen und sieht aus wie neu. Die Qualität ist bestens.

Dauerbrenner Poncho

Seit Jahren wird immer wieder der Poncho zum Trendteil ausgerufen. Damit ist es für mich ein Dauerbrenner und kein Trend. Der Rollkragenpullover aus Kaschmir ist neu. Er ist von der Metro-Eigenmarke Laura di Scarpi. Mit der Kaschmirware der Firma habe ich nur positive Erfahrungen. Er ist leicht und warm und ich habe ihn schon oft angehabt. Leider gab es keine weitere passende Farbe, sonst hätte ich noch zwei mehr gekauft.

Ines Meyrose #ootd Rollkragenpullover Weinrot Laura di Scarpi, Jeans Please!, Boots Dr. Martens, Stulpen invero Rotmix

Dauerbrenner Weinrot

Das Weinrot des Rollkragenpullovers ähnelt schön einem Rotton in dem Poncho, so dass ihn gerne dazu kombiniere. Ansonsten finde ich die Farbe zu Jeans gar nicht so glücklich, sehe in der Freizeit allerdings darüber hinweg. Es ist mir etwas bunt zusammen. Zu schwarzen Hosen oder grauen fände ich die Farbe schöner, die habe ich aber nicht. Oder zu Curry. Ich hatte mal einen Cordrock in Curry, den ich gerne mit der Farbe kombiniert habe. Oliv passt auch dazu. Da das Leben nun mal aber bunt ist, bin ich dann halt auch mal bunt.

Ines Meyrose #ootd Wollmantel Gil Bret

Weil einige Leser_innen gerne mehr Outfits mit Mantel sehen wollten, gibt es auch noch ein Foto mit Mantel darüber. Der Mantel hat mich in dem Urlaub verlassen, weil er aufgetragen war. Du kennst ihn aus dem Beitrag 10 Tipps zum Kauf eines Wollmantels. Jetzt lasse ich einfach noch ein paar Bilder von der Winterstimmung erzählen.

Ostsee im Winter

Paul mich nicht an!

Paul mich nicht an!

Paul kann ganz brav gucken.

Paul kann aber auch ganz brav gucken.

Seehund neben Seehund auf der Niendorfer Seebrücke

Seehund neben Seehund

Lanschat über der Steilküste in Niendorf

Landschaft über der Steilküste in Niendorf

Ist das Kunst?

Ist das Kunst?

Bank-Kunst

Bank-Kunst

Blaue Stunde

Blaue Stunde morgens

Blaue Stunde

Blaue Stunde abends

Abendkitsch

Abendkitsch

Noch mehr Abendkitsch

Noch mehr Abendkitsch

Wie nennst Du diese dunklen Rottöne?

Verlosung: The Handmade Soap Body Lotion & Shower Gel aus der Badewanne

The Handmade Soap Body Lotion Lemongrass & Cedarwood via "Die Badewanne Berlin"

Nachtrag 17. Januar 2017:
Die Verlosung ist beendet. Die Gewinnerinnen sind Ina und Caro.

Werbung für Lieberhaber_innen schöner Körperpflege

Neues Jahr – neues Glück! Die Body Lotion von The Handmade Soap Company wurde mir als Produktsponsoring über den Blogger-Club (Werbung) zur Verfügung gestellt. Es gibt sie im Onlineshop der Badewanne Berlin. Von der Duftrichtung Lemongrass & Cedarwood (Werbung) bin ich so begeistert, dass ich gleich gefragt habe, ob ich das Produkt für meine Leser_innen verlosen darf.

Die Badewanne Berlin

Die Badewanne Berlin (Werbung) – ein Onlineshop für schöne Körperpflegeprodukte – stellt für die Verlosung nicht nur zweimal die Body Lotion zur Verfügung, sondern auch noch zweimal das Shower Gel Cedarwood & Lemongrass. Inzwischen habe die Body Lotion seit vier Wochen im Einsatz und bin immer noch glücklich damit. Urteil meines Mannes: „Deine Haut ist davon ganz zartmausig.“

Zwei Sets sind zu gewinnen

Zwei Sets aus je einem Duschgel und einer Body Lotion á 300 ml mit Pumpspender darf ich hier verlosen. Du hast die Chance auf eins davon, wenn Du in einem Kommentar bei diesem Beitrag schreibt, was Dich an den zu verlosenden Produkten anspricht.

Ein bisschen beneide ich die Gewinnerinnen, dass sie auch das Duschgel dazu bekommen. Aber wie heisst es: Man muss auch gönnen können! Ich bekomme und habe so viel, dass ich das kann. Nachtrag 29.01.2017: Ich habe das Duschgel auch noch bekommen. Du möchtest wissen, wie das Duschgel aussieht? Dann klick hier: Shower Gel – Cedarwood & Lemongrass (Werbung). Weitere Produktinformationen und die Inhaltsstoffe findest Du bei The Handmade Soap Company (Werbung).

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasse ab dem 3. Januar 2017 bis zum 15. Januar 2017 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag, in Du schreibst schreibt, was Dich an den zu verlosenden Produkten anspricht. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Teilen der Aktion in sozialen Netzwerken ist keine Bedingung, würde mich aber freuen. Ebenso freut mich ein Gefällt mir auf der Facebookseite des Blogs auf https://www.facebook.com/meyrose.blog.
  • Bitte gib beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf.
  • Die Gewinner_in wird aus allen Teilnehmern innerhalb von 2 Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird
  • Innerhalb von 2 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung brauche ich von der Gewinner_in per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annimmt, und Vorname, Name, Lieferanschrift zur Weitergabe an Die Badewanne Berlin, weil der Gewinn von dort direkt versendet wird. Wenn ich das nicht innerhalb von 2 Tagen erhalte, lose ich neu aus.
  • Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Keine Barauszahlung, kein Umtausch, kein anderes Produkt möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

Motto 2017: Jetzt erst recht!

Dünengras vor der Ostsee mit blauem Himmel

Nach Lebe, liebe, lache in 2016 ist für mein Motto für 2017: Jetzt erst recht! Wer das nicht versteht, geht zurück zu 2013 mit Einfach mal machen. Lass Dir nie den Schneid abkaufen und gehe mutig durchs Leben!

Ein offenes, fröhliches, entspanntes, liebevolles 2017 wünsche ich Dir!

Verpackungskünstler

Werbung zum Einpacken

(Affiliate-Link auf dem Cover)

Verpackungskünstler werde ich in diesem Leben nicht mehr. Ich gebe das berühmte Beste und habe Spaß dabei. Im Lingen Verlag gibt es die Neuerscheinung monbijou Verpackungskünstler Floral (Werbung) mit 10 Bogen Geschenkpapier a‘ 70 x 52 cm, das ich als PR-Muster erhalten habe. Weihnachtspapier brauchen wir erst nächstes Jahr wieder. Diese Motive sind für den Rest des Jahres gedacht.

Die Geschenkpapierbögen sind in einer Art Buch zusammengefasst, aus dem sie herausgerissen werden. Dazu sind alle Bögen mehrfach gefaltet auf knapp DIN A4. Im Buchumschlag gibt es passende Anhänger.

Mein Eindruck

Mir gefallen die Motive, die Druckqualität und Papierstärke. Der Druck bleibt beim Falzen bestehen und das Papier lässt sich sauber verarbeiten. Die Knicke im Papier durch die Faltung auf das kleinere Buchformat gefallen mir nicht. Ich werde es daher nur für kleine Geschenke oder zum Basteln verwenden. Dafür ist es allerdings schön.

Geschenktüte gefaltet aus monbijou Verpackungskünstler Floral

Geschenktuetchen-aus-monbijou-Verpackungskuenstler-Floral

Es ist eine Anleitung zum Falten von Geschenktüten dabei, die ich sofort verstanden habe und im ersten Anlauf sauber umsetzen konnte. Da ich mich mit Faltanleitungen schwer tue, spricht das für die Anleitung. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, oder? Unter #papierglück und auf Instagram bei @monbijou_geschenke (Werbung) findest Du weitere Gestaltungsideen.

Was für Geschenkpapier verwendest Du am liebsten oder meisten?

Pressespiegel 2016

Werbung in eigener Sache

image&impression Individuelle Image-, Stil- und Farbberatung

Zu meinem Beruf gehört, Werbung für mein Unternehmen image&impression und diesen Blog zu machen. Als Selbstständige bin ich alleine dafür verantwortlich, dass ich Arbeit habe. Dazu gehört Sichtbarkeit im Netz und in Printmedien. Als Expertin gebe ich Interviews und freue mich, wenn über meine Arbeit als Imageberaterin und Veranstaltungen berichtet wird. Außerdem schreibe ich Artikel für Fachzeitschriften.

Erfolgreiches 2016

2016 wieder eine Menge Pressearbeit zusammen gekommen. Hier siehst Du einen Auszug der Artikel und Interviews von & mit mir. Die Beiträge kann ich leider aus Copyrightgründen nicht inhaltlich hier veröffentlichen. Wenn möglich, habe ich sie direkt verlinkt. Vielleicht interessiert es Dich als Blogleser_innen, mit was ich mich neben Beratungen und Seminaren beschäftige. Die ersten Artikel für 2017 sind bereits eingereicht und angenommen – es geht also gut weiter.

dpa-Themendienst
2016
Modeberaterin für Beiträge, die on- bzw. offline in den Medien veröffentlicht werden, z.B. zu Schuhtrends, Ponchos und Trends bei Socken

KOSMETIK international
Dezember 2016, Ausgabe 12/2016
„Knackig Texten – Zehn Tipps für PR-Texte, die beim Kunden gut ankommen“
Autorin des Zeitschriftenartikels

Alpenwelt Magazin
Oktober 2016
„Pflegeratgeber für Dirndl, Lederhose & Co“
Expertin im Beitrag

Balance Beauty Time
September 2016
„meyrose: fashion, beauty and me“
Im Portrait
www.balancebeautytime.com

Comeback
Bericht über die Messe „Zurück in den Job“ mit dem Vortrag „Stilsicher auftreten!“
September 2016
www.kwb.de

KOSMETIK international
September 2016, Ausgabe 9/2016
„Duftendes Raumkonzept“
Autorin des Zeitschriftenartikels

KOSMETIK international
Juli 2016, Ausgabe 7/2016
„Eine Frage des Charakters – Vom richtigen Umgang mit verschiedenen Kundentypen“
Autorin des Zeitschriftenartikels

Soft Skills für IT-Führungskräfte und Projektleiter
Juli 2016
Softwareentwickler führen und coachen, Hochleistungsteams aufbauen
3., aktualisierte Auflage
Autorin des Buchs (2., aktualisierte und ergänzte Auflage 2011, 1. Auflage 2009)
Co-Autoren Uwe Vigenschow und Björn Schneider
dpunkt.verlag

ÖKO-TEST Ratgeber Kosmetik und Wellness
Juni 2016
„Von wegen graue Maus“
Im Interview und Portrait zum Thema graue Haare
www.oekotest.de

KOSMETIK international
Juni 2016, Ausgabe 3/2016 KOSMETIK international Suisse
„Ich schenk‘ dir was!“
Autorin des Zeitschriftenartikels

Blogger stellen sich Vorurteilen gegen Schönheits-OPs
Mai 2016
„Wer einmal angefangen hat, kann nicht mehr aufhören!“
Interview im Special zu Schönheits-Operationen
www.medidate.de

Bonprix mode & mehr
April 2016
„Karriere in der Modewelt“
Interview im E-Book zum Beruf des Stilberaters
www.bonprix.de

Winsener Anzeiger
März 2016
„Akzeptanz soll weiter steigen“
Berichterstattung über Vorträge zum Weltfrauentag, u.a. den von Ines Meyrose
zu Mode MACHT Frauen

Rhein-Neckar-Zeitung
Februar 2016
„Von Purismus bis Folklore: Die Schuhtrends im Frühling und Sommer“
Stilberaterin im Artikel

KOSMETIK international
Februar 2016, Ausgabe 2/2016
„Von wegen Schwitzen!“
Autorin des Zeitschriftenartikels

da sempre
Januar 2016
„Frauen Ü40 Blogs, die neugierig machen“
Vorstellung im Blog des Online Shops für schöne Dinge

Entspannte Weihnachten

Weihnachtskarte DIY Tannenbaum mit Herz aquarelliert

… wünsche ich Dir und Deinen Lieben!

Seite vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 209 210 211 nächste