Suchbegriffe, die auf diesen Blog geführt haben #16

Werbung ohne Auftrag durch Orts- und Namensnennungen

Skipiste im Skigebiet Reiherberg in den Harburger Bergen in Hamburg

Harburger Berge mit Hund

Kann man machen, es gibt viele schöne Spazierwege im Wald. Es ist allerdings ein Naturschutzgebiet, so dass Hunde an kurzer Leine zu führen sind. Außerdem gibt es gerade an Wochenenden und Feiertagen Unmengen an Mountainbikern, die teilweise in irrem Tempo Wege und Hänge herabrasen, ohne dabei zu beachten, dass sich Hunde an Leinen und Spaziergänger sich um die Ecke befinden können. Es ist wie mit allem Miteinander: Es gibt gute und schlechte Beispiele. Mich hält beides davon ab, regelmäßig dort mit dem Hund zu gehen, obwohl ich in der Nähe wohne.

Unterschiedlich hohe Augenbrauen

Augenbrauenformbestimmung von Ines Meyrose

Dazu gibt es unter Visagisten den Spruch:

“Augenbrauen sind Geschwister, keine Zwillinge.”

Ich dachte bisher, es sei ein Zitat von Bennie Durer, kann das aber nicht verifizieren. Wer auch immer das zuerst gesagt hat, er hat Recht. Kein Mensch hat exakt gleiche Gesichtshälften, deshalb sind auch Augenbrauen in Schwung und Höhe nie gleich. Da Symmetrie Studien nach vom durchschnittlichen Betrachter jedoch als angenehm empfunden wird, würde ich bei unterschiedlich hohen Augenbrauen ggf. mit Zupfen, in jedem Fall aber mit Nachzeichnen, nachhelfen und versuchen, den Schiefstand etwas auszugleichen.

Kann man den Ehering seiner verstorbenen Mutter tragen?

Statementring mit Mondsteinen, Saphiren und einer Perle gearbeitet aus Eheringen in Weißgold für die Witwe – Goldschmied Neugebauer

Ja, aber ich würde ihn umarbeiten lassen. Ein Ehering ist ein Ehering und ich finde, der gehört in Originalform nur zum Ehepartner. Da bin ich konventionell. Die Beitragsreihe Ideen für den Ehering Verstorbener gehört zu der beliebtesten hier im Blog. Jede Woche kommen Leser über Suchbegriffe wie Witwenring oder Ehering nach dem Tod umarbeiten lassen her. In den Artikeln sind schöne Ideen gesammelt, wie hinterbliebene Ehepartner oder Familienmitglieder Eheringe umarbeiten lassen und Freude daran haben können. Der Ring auf diesem Foto besteht aus den Eheringen meiner Eltern.

Passen Sandalen zu langer Damenhose?

Na klar. Wenn man klein ist, finde ich Sandaletten mit etwas Absatz allerdings schöner als flache Sandalen, wenn die Hose ein eher weites Bein hat. Wenn die Hose schmal geschnitten ist, funktionieren auch flache Sandalen gut an jeder Beinlänge. Der Sommer mit Sandalenzeit ist zwar vorüber, aber die Frage finde ich dennoch erwähnenswert.

Pullover über den Schultern tragen

Ines Meyrose mit Syltkringel auf Sylt

Die Frage ist, was die Frage dahinter ist. Der Syltkringel ist besonders in Hamburg und an Nord-/Ostsee beliebt. Man hat einen Pulli in Reserve dabei, warme Schultern und Nacken – warum nicht? Ich trage den Look selten, weil ich Tücher bevorzuge. Den Pulli packe ich lieber in die Tasche. Außerdem sind Schultern und Nacken auf einmal schrecklich kalt, wenn man den Pulli abnimmt und anzieht, weil denen die doppelte Schicht dann fehlt.

Mäntel, die ein Leben lang halten

Ines Meyrose – Ü40 Fashionbloggerin – Outfit 20181031 mit Wollmantel von persona und gekrempelten Lammfellstiefeln im Harburger Binnenhafen

In der heutigen Zeit gibt es die wohl nicht mehr. Das Material kann meiner Ansicht nach dafür nur Wolle sein wegen der Langlebigkeit, aber man wird einen Mantel nie ein Leben lang leiden und gerne tragen mögen. Selbst Klassiker wie der Kamelhaarmantel oder ein Trenchcoat werden modisch in Form und Länge immer wieder verändert.

Das ist wie mit der Nivea-Dose: Man denkt, sie sähe seit 40 Jahren gleich aus, tut sie aber nicht. Gestaltung und Logo werden immer wieder angepasst, damit es zeitgemäß wirkt. So ist es auch mit Klassikern in der Mode. Deshalb denke ich, dass es den Mantel fürs Leben nicht mehr gibt.

Wenn man einen Mantel zehn Jahre trägt, ist das sicherlich lang. Selbst fünf Jahre finde ich schon eine gute Tragedauer. Je öfter man Mäntel trägt, umso mehr nutzen sie ab wie alles andere auch. Wenn ich meine Mäntel fünf Jahre getragen habe, ist für mich die Modemathematik bisher immer aufgegangen.

Muss man eine Lederjacke schließen können?

Ines Meyrose #ootd 20160228 mit Ringelshirt von Armor Lux, Lederjacke von Lindgroen, Jeans von Please und Camper-Boots

Mindestens knapp möchte ich sie schließen können, weil die Jacke ansonsten auch offen getragen einfach zu eng ist oder die die Vorderteile zu den Seiten hin abstehen. Das gleiche gilt für Blazer. Auch wenn man Blazer und Lederjacken häufig offen trägt, sitzen sie im Ganzen nicht, wenn sie gar nicht zu schließen sind. Wenigstens in der Mitte, mit Luftholen und gutem Willen sollten Jacken zu schließen sein, damit sie angezogen so gut aussehen wie auf dem Bügel.

Für mich stellt sich die Frage nicht mehr, weil ich meine beiden Lederjacken verschenkt habe. Es gibt Menschen, die das ganze Jahr über in Lederjacken leben könnten, meiner Mutter war so einer. Und dann gibt es Menschen, für die nie das passende Wetter für Lederjacken ist. Zu kalt, zu warm, zu nass – irgendwas ist immer. So ein Mensch bin ich. Wenn ich jemals wieder auf die Idee kommen sollte, mir eine Lederjacke zu kaufen, halte man mich bitte davon ab, auch wenn sie noch gut aussieht und sich fantastisch anfühlt.

Wie siehst Du das mit der Passform von Lederjacken?

Werbung mit Verlosung: Fellnasentage – Das Tagebuch fürs Hundeleben

Rezensionsexemplar und Affiliate Links von Amazon

(Affiliate Link auf dem Cover)

Fellnasentage
von Franziska Schneider

Nachtrag 7. Oktober 2019:
Die Verlosung ist beendet. Die Gewinnerin ist Sabrina.
___
In dem kreativen Eintragebuch kannst Du alles festhalten, was Dir wichtig ist, um Dich später daran zu erinnern, wenn Deine Fellnase schon länger bei Dir ist. Das Tier-Tagebuch erzählt die Geschichte von Dir und Deinem Hund.

Du kannst Fotos einkleben, schöne Momente eintragen, Aufstellungen zu Kosten erfassen und Pläne schmieden. Es gibt lustige Tests, Ideen für Spiele mit Deinem Hund, Tipps zu Erziehung und Gesundheit, aber auch Nachdenkliches zum Hundesenior. Ein schönes Buch, um das Hundeleben festzuhalten.

Das Lieblingsrudel

Fellnasentage im Lieblingsrudel: Freya und Murdoch - Copyright Foto Franziska Schneider

Fellnasentage im Lieblingsrudel: Freya und Murdoch – Copyright Foto Franziska Schneider

Die Autorin Franziska ist übrigens auch Bloggerin. Sie betreibt den Hundeblog Das Lieblingsrudel (Werbung), in dem sie über das Leben mit ihren beiden riesengroßen süßen Fellnasen Murdoch und Freya berichtet und regelmäßig Testprodukte vorstellt. Paul und ich gehören zu den treuen Stammlesern.

Verlosung

Vom Verlag habe ich ein Rezensionsexemplar zur Verlosung bekommen, was hier auf meinem Schreibtisch liegt und darauf wartet, einen kreativen Besitzer zu finden!

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

  • Hinterlasse ab dem 28. September 2019 bis zum 6. Oktober 2019 um 23:59 Uhr deutscher Zeit einen Kommentar bei diesem Beitrag und schreibe dort, für welchen Hund Du das Buch gerne haben möchtest. Jeder, der einen solchen Kommentar schreibt, wird bei der Verlosung berücksichtigt.
  • Teilen der Aktion in sozialen Netzwerken ist keine Bedingung, würde mich aber freuen. Ebenso freut mich ein Gefällt mir auf der Facebookseite des Blogs auf https://www.facebook.com/meyrose.blog.
  • Gib beim Kommentieren eine gültige E-Mailadresse an, an die ich die Gewinnbenachrichtigung schreiben darf. Die E-Mailadresse ist nicht öffentlich sichtbar.
  • Die Gewinner_innen werden aus allen Teilnehmer_innen innerhalb von zwei Tagen nach Ablauf der Teilnahmefrist von mir ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.
  • Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und eine Empfängeradresse in Deutschland hat.
  • Der Ausgang der Blogaktion ist unabhängig von Erwerb von Produkten und Dienstleistungen.
  • Teilnehmer_innen erklären sich damit einverstanden, dass ihr Kommentar-Name im Fall des Gewinns auf der Webseite www.meyrose.de veröffentlicht wird. Ansonsten gelten meine üblichen Datenschutzbestimmungen.
  • Innerhalb von zwei Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung brauche ich von der Gewinner_in per E-Mail eine Antwort als Bestätigung, dass sie den Gewinn annimmt, und Vorname, Name, Lieferanschrift für den Versand durch mich. Wenn ich das nicht innerhalb von zwei Tagen erhalte, lose ich neu aus.
  • Der Versand erfolgt unversichert als Brief per Post. Bei Verlust oder Beschädigung auf dem Postweg wird kein Ersatz geliefert.
  • Veranstalter der Verlosung ist Ines Meyrose e.K. – Kontaktdaten siehe Impressum.
  • Keine Barauszahlung, kein Umtausch, kein anderes Produkt möglich.
  • Ich behalte mir das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit zu ändern oder zu beenden.
  • Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen.

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Ein Herz für Tiere Verlag (Werbung) zur Verfügung gestellt.

(Affiliate Link)

Urlaub in der Heimat – schöne Stunden am Strand

Werbung ohne Auftrag für Ausflüge in Norddeutschland entlang der Elbe

Paul in Hamburg an der Elbe am Strand Falkensteiner Ufer

Falkensteiner Ufer auf der nördlichen Elbseite in Hamburg-Blankenese

Wer in Hamburg lebt, hat es nicht weit bis zur Nord- und Ostsee, aber auch die Elbe ist immer einen Ausflug wert. Ich bin gerne in Övelgönne und am Falkensteiner Ufer in Hamburg an der Elbe – kurze Anfahrt, schöner Strand. Auch die Bunthäuser Spitze ist mit ihrem kleinen Leuchtturm ein beliebtes Ausflugsziel. Diese Ecken der Elbe sind im Blog schon häufiger aufgetaucht.

Leuchtfeuer Bunthaus an der Elbe an der Bunthäuser Spitze in Hamburg

Leuchtfeuer Bunthaus

Naturschutzgebiet Heuckenlock in Hamburg-Moorwerder

Heuckenlock - Naturschutzgebiet an der Elbe in Hamburg

Ganz in der Nähe der Bunthäuser Spitze befindet sich das Naturschutzgebiet Heuckenlock, das ich im September erstmals erkundet habe. Es stand seit Jahren auf meiner Ausflugsliste, wird mich allerdings nicht so bald wieder sehen. Im Schilf- und Wildpflanzengebiet zwischen hohen Brennnesseln zu wandern, ohne die Elbe oder die Heuckenlock zu sehen, machte mir keinen Spaß. Immerhin hatten wir Glück und sind zwischen zwei Megaschauern trocken geblieben. Weil das Licht schön war, zeige ich Dir dennoch ein paar Fotos davon. Für Liebhaber verwunschener Wege mag es dort schön sein.

Heuckenlock - Naturschutzgebiet an der Elbe in Hamburg

Heuckenlock - Naturschutzgebiet an der Elbe in Hamburg

Die Heuckenlock

Paul im Heuckenlock - Naturschutzgebiet an der Elbe in Hamburg

Eine kleine Stelle in dem Naturschutzgebiet, an der die Elbe zu sehen ist

Krautsand in Niedersachen

Krautsand Leuchtturm

Da ich im südwestlichsten Stadtteil Hamburgs wohne, ist ein Ausflug nach Niedersachen auch immer eine Option. Kunden von mir leben in Krautsand an der Unterelbe. Eigentlich heißt es wohl auf und nicht in Krautsand, weil es eine Insel ist, das ist aber nicht zu sehen. Ich war im Winter 2017/18 zweimal dort. Leider hat es an beiden Tagen so geschüttet und geweht, dass ich mit der Nase nicht mal über den Deich gekommen bin. Mir wurde von Kundenseite dringlichst ein Besuch bei schönem Wetter samt Hund empfohlen und schmackhaft gemacht. Weil die Anfahrt eine Stunde dauert, habe ich das bis jetzt aufgeschoben. Dank zwei Wochen freier Zeit zu Hause und schönstem Wetter am Samstag haben wir das endlich umgesetzt. Was soll ich sagen? Ich bin begeistert!

Krautsand Deich

Die Anfahrt ist etwas mühsam, weil man ab kurz vor Stade über die Dörfer gondelt, was zur aktuellen Apfelernte gerne Trecker vor der Nase auf einer Straße, die zum Überholen ungeeignet ist, bedeutet. Tief durchatmen und die Entspannung schon auf der Fahrt einsetzen lassen! In Krautsand kann man kostenfrei an der Kirche in der Nähe dieses Leuchtturms parken. Am Deichübergang zum Hundestrand haben wir ebenfalls kostenfreie Parkplätze gesehen, ansonsten gibt es direkt am Strand welche mit Parkscheinpflicht.

Paul in Krautsand am Elbstrand

Wir waren am Samstag 21. September bei traumhaften 20 Grad dort und es war so leer, dass ich auf den Fotos niemanden wegretuschiert habe. Unglaublich! Der weite Blick ist fantastisch. Am Elbanleger Krautsand gibt es in der Saison ein Bistro und Toiletten, so dass wir sogar noch einen Snack bekommen haben.

Paul in Krautsand am Elbstrand

Es gibt Richtung Westen einen breiten Hundestrand, auf dem die Hunde außerhalb der Brut- und Setzzeit frei laufen dürfen. Dann gibt es laut Strandverordnung um den Anleger herum einen hundefreien Strandabschnitt, daneben Richtung Osten dürfen Hunde wieder an den Strand, weil der Teil nicht unter die Strandverordnung fällt. Von West nach Ost sieht es in Krautsand am Elbstrand also so aus: Hundestrand – Anleger & DLRG-bewachter Badestrand hundefrei – Strand für alle ohne Verordnung (wenn ich das richtig verstanden habe).

Paul und Ines in Krautsand am Elbstrand

Wir haben den Ausflug genossen. Durch die Ebbe konnte man noch etwas weiter am Strand gehen, als es bei Flut vermutlich möglich ist. Ich war allerdings froh, dass Paul sich gegen ein Schlickbad entschieden hat, was die Elbe bei Ebbe immer im Angebot hat. Besonders positiv ist mir in Krautsand am Elbstrand aufgefallen, dass nicht ein Teil Müll und nicht eine Scherbe im Sand lag. Das ist leider am nördlichen Elbufer auf der Hamburger Seite anders. Da traue ich mich kaum barfuß in den Sand, weil immer irgendwo Scherben im Sand sind.

Krautsand Elbstrand

Im nächsten Sommer nehme ich ein Handtuch mit und gehe dort in der Elbe baden. Der Sand ist ganz fein und die Elbe roch sogar nach Nordsee. Man merkt in Krautsand eindeutig an der Luft die kurze Entfernung zur Nordsee und die weite Distanz zum Hamburger Hafen. Es fühlte sich ein bisschen so an wie auf meiner Lieblingsinsel. Positiv aufgefallen ist mir auch noch, dass es tagsüber Schattenflächen am Strand gibt, weil zwischen Strand und der Fläche zum Deich Bäume stehen. Durch die Entfernung werden wir nicht oft dorthin fahren, aber bestimmt im nächsten Jahr wieder.

Krautsand Elbstrand

Was ist Dein Lieblingsausflug an der Elbe?

Wanderurlaub mit Hund

Werbung ohne Auftrag für die Harzregion und mit Affiliate Links von Amazon

Nationalpark Harz Bank

Urlaub im Harz

Im letzten Beitrag Wenn Urlaub in der Heimat auf einmal cool wird habe ich gestanden, Stammleser wird es nicht überrascht haben, dass ich nicht gerne in die Ferne reise. Zum einen bin ich nicht gerne über weite Strecken unterwegs, zum anderen bekommen mir klimatische Veränderungen nicht besonders gut. Um nicht immer nur exakt die gleichen Urlaube zu machen und Dank schwärmender Berichte einer Freundin, die im Frühjahr mit Hund im Harz war, haben wir beschlossen, in diesem September nicht an die See zu fahren, sondern im Harz zu Wandern. Eine gute Entscheidung!

Wandern mit Hund im Harz

Wandern mit Hund im Harz: Zausel Paul auf dem Weg zum Ilsenstein mit Blick auf Ilsenburg

Ohne Paul – ohne mich. Wenn es irgendwie geht, kommt der Zausel mit in den Urlaub. Für ein paar Tage gebe ich ihn auch mal in die Hundepension, aber das kam schon seit zwei Jahren nicht mehr vor, wobei er dort sogar gerne hin geht. Richtigen Urlaub verbringen wir als Familie gemeinsam. Dabei stellt man dann fest, dass Regionen bedeutend unterschiedlich hundefreundlich sind. Der Harz ist mir in der Hinsicht doppelt positiv aufgefallen: Die Menschen dort sind auffallend freundlich zu Menschen und Tieren. Ich habe lange schon nicht mehr so höfliche Menschen getroffen.

Für uns hat es in Bezug auf den Hund keinen Unterschied gemacht, ob wir zu Hause einen Tagesausflug machen oder dort. Durch die vielen kleinen Bäche konnte er auch unterwegs öfter mal einen Schluck frisches Wasser trinken, wobei ich mich darauf nicht verlassen würde.

Bad Harzburg - Elfenstein - Wanderung mit Hund im Harz

Für Paul: bis hierhin und nicht weiter!

Bad Harzburg im Harz – Elfenstein

Für mich: rauf auf den Elfenstein!

Es gibt viele Wandertouren mit festem Untergrund, die super mit Hund zu gehen sind. An Stauseen entlang kann man mit wenig Höhenunterschied gehen, die Berge hoch und herunter mit mehr. Der größte Höhenunterschied lag bei unseren Touren bei 330 m. Meistens ging es den halben Weg hoch, den Rest wieder runter. Paul konnte das alles bestens bewerkstelligen. Fahrten mit Seilbahnen oder der Brockenbahn haben wir ihm und uns erspart.

Tagestouren in und um Bad Harzburg

Bad Harzburg im Harz – Harzburger Fenster

Harzburger Fenster

Mitte der 1980er war ich als Kind zuletzt im Harz und hatte keine Ahnung, wo es mir dort wohl gefallen würde. Da das Wetter nicht vorhersehbar ist, wollte ich gerne mehrere Städte in der Nähe haben, um zur Not Bummeln anstatt Wandern gehen zu können. Goslar wollte ich ansehen und um dichter an den Bergen für die Touren zu sein, habe ich mich für Bad Harzburg entschieden.

Bad Harzburg Rabenklippe im Harz

Rabenklippe

Bad Harzburg Rabenklippe mit Blick auf den Brocken im Harz

Brockenblick von der Rabenklippe

Bad Harzburg ist ein gut gelegener Ferienort im Nordwestharz, um mit dem Auto zu verschiedenen Orten in der Umgebung zu Tourenstartorten zu gelangen. Außerdem gibt es direkt von Bad Harzburg aus schöne Wanderwege, zum Beispiel zum Luchsgehege mit Futtervorführung an der Rabenklippe oder zum Elfenstein.

Harz: Blick vom Ilsenstein auf Ilsenburg

Blick vom Ilsenstein auf Ilsenburg

Die Wanderung vom süßen Ort Ilsenburg im Nordostharz zum Ilsenstein und den Paternosterklippen war für mich die schönste. Hier der Blick vom Ilsenstein Richtung Ilsenburg und Richtung Brocken im Nebel.

Harz: Blick vom Ilsenstein zum Brocken im Nebel

Blick vom Ilsenstein zum Brocken im Nebel

Ilsenstein Gipfelkreuz im Harz

Ines auf dem Ilsenstein – im Ringelshirt wie üblich

Felsen im Harz #iseefaces

#iseefaces und was siehst Du?

Buchenwald an der Ilse in Ilsenburg im Harz im September mit Maigrün

Maigrüner Buchenwald an der Ilse bei Ilsenburg im September

Goslar, Wernigerode und Quedlinburg sind zauberhafte alte Städte, die schön restauriert sind und erhalten werden. Wir sind an Tagen ohne Fernsicht durch die Orte gebummelt, dennoch waren die Blicke von hohen Gebäuden zauberhaft. Eins ist mir durchgehend aufgefallen: Es gibt hier überall köstliche Torten!

Kirsch-Sahne-Baiser-Torte

Liebesbankweg für Verliebte und Verheiratete und alle anderen in Hahnenklee

Liebesbankweg in Hahnenklee im Harz Wegzeichen

Der Liebesbankweg in Hahnenklee ist besonders schön beschildert und gestaltet. 25 Bänke zu Hochzeitsthemen schmücken den leicht zu gehenden Rundweg, der nur 130 m Höhenunterschied hat. Für die Anfahrt sollte der Magen allerdings serpentinensicher sein. Der Ort ist zum Glück in besserem Zustand als die Bocksberg Alm am Parkplatz.

Hahnenklee Blocksberg Alm im Harz

Lesetipp Wanderführer für Touren im Harz

(Affiliate Link auf dem Cover)

52 kleine & große Eskapaden im Harz: Ab nach draußen!
von Jana Ziesenniß

Liebesbankweg in Hahnenklee im Harz Steinmännchen

Geplant habe ich den Urlaub nach diesem Buch. Es enthält 52 Touren durch den Harz gegliedert nach kürzeren Ausflügen für ein paar Stunden, Tagestouren und Wochenendausflüge. Das meiste sind Wanderungen, aber auch Radtouren und Schneespaß sind dabei. Die Autorin hat Tipps für Unternehmungen in der Natur fürs ganze Jahr zusammengestellt.

Anhand der Beschreibungen und Bebilderungen der Touren konnte ich gut abschätzen, ob sie für uns geeignet sind. In dem Buch ist hinten ein QR-Code, über den man die Wanderkarten mit weiteren Informationen zu den Touren herunterladen und über eine Wanderapp ansehen kann. In der App gibt es zusätzliche Informationen zur Wegbeschaffenheit, das Höhenprofil und eine interaktive Karte, auf der bei Handyempfang die Tour verfolgt werden kann.

(Affiliate Link)

Sicherheitshalber hatten wir aber trotzdem Wanderkarten dabei, die wir parallel verwendet haben. Die Ausschilderungen sind bei einigen Wegen im Harz nicht so, dass wir uns darauf verlassen mochten. Einige hätten wir ohne Karte gefunden, andere hingegen überhaupt nicht. Es lebe an dieser Stelle das Papier.

(Affiliate Link) (Affiliate Link)

Wenn Urlaub in der Heimat auf einmal cool wird – von Fernreisenunlust und Flugscham

Werbung ohne Auftrag durch Ortsnennungen

Blick auf die Außenmühle in Hamburg-Harburg

In meinem 48jährigen Leben habe ich keine Lust verspürt, die berühmte große, weite Welt zu entdecken. Es gab immer genug spannende Sachen in der Umgebung oder zumindest in Europa. Damit galt ich 48 Jahre lang als desinteressiert, uncool, vielleicht sogar ignorant. Seit die Flugscham erfunden wurde, habe ich auf einmal kein schlechtes Gewissen mehr deshalb. Hey, was ich die meiste Urlaubszeit meines Lebens mache ist jetzt cool! Ich bin ein Trendsetter! Da fühlt sich mein Lifestyle direkt bedeutend besser an!

Deutschland, Europa und die Welt – meine Reiseländer bis 2019

Wenn ich allerdings überlege, in wie vielen Ländern der Welt ich bereits war, sind das vermutlich mehr als bei den Durchschnittsweltbürgern, denn die wenigsten Menschen auf der Erde reisen wirklich weit und nur zum Spaß. Ich hatte im Gegensatz zu anderen Menschen auch nie Interesse daran, mich beruflich ins Ausland versetzen zu lassen, was in der internationalen Schifffahrtsbranche, in der ich bis 2005 tätig war, durchaus eine Option gewesen wäre. Stattdessen habe ich sogar einen Job in Kalifornien abgelehnt, was mein Mann bis heute unverständlich findet und sofort mitgegangen wäre. In diesen Ländern bin ich schon beruflich oder privat gewesen, teilweise mehrfach und in verschiedenen Landesteilen

  1. Deutschland – in allen Bundesländern bis auf das Saarland. Auch das kann nicht jeder Deutsche von sich behaupten, oder? Durch Thüringen nur durgefahren, aber immerhin.
  2. Dänemark
  3. Österreich – immerhin in sechs Bundesländern
  4. Schweiz
  5. Niederlande
  6. Belgien
  7. Luxemburg (durchgefahren)
  8. Frankreich
  9. Italien
  10. Spanien
  11. Polen (durchgefahren)
  12. Tschechien
  13. England
  14. Schottland
  15. Türkei
  16. Kanada

Sind das viele Länder oder wenige? Für meinen Geschmack sind es genügend. Im Moment steht kein Land auf meiner Wunschliste. Selbst viele dieser Länder habe ich nur auf Wunsch anderer Menschen hin besucht.

Ein Vorteil am Leben in einer großen Stadt wie Hamburg in Bezug auf Weltoffenheit ohne Reisen ist sicherlich, dass hier Menschen vieler Nationen leben. Ich komme mit anderen Kulturen in Kontakt, ohne mein eigenen Lebensraum zu verlassen. Natürlich anders, als wenn ich die Länder bereisen würde, aber definitiv mehr, als wenn ich nur von gebürtigen Deutschen umgeben wäre.

Aktuell: Urlaub im Umkreis von 250 km

Urlaubsplanung läuft bei uns so: Zeitraum festlegen. Wohin wollen wir? Die Welt steht uns offen. O.K., wir bleiben in Europa. Lust aufs Ausland? Nö. Lust auf Flug oder lange Anfahrt? Nö. O.K., Nord- oder Ostsee also. Je nach Jahreszeit wird es dann das eine oder andere am Festland oder auf einer Insel.

Ganz crazy haben wir in diesem September sogar mal eine Woche woanders verbracht. Wir waren Wandern mit Hund im nördlichen Harz, der von Hamburg aus auch nur 250 km entfernt ist. Darüber berichte ich Dir im nächsten Beitrag. Bei der Entfernung habe ich keine Skrupel, mit dem Auto anzureisen, denn eins ist für mich klar: Reisen mit der Bahn ist in Deutschland keine Option, schon gar nicht mit Hund.

Wie gut kennst Du Deine Region? Welche Länder hast Du bereits bereist?

Seite vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 59 60 61 nächste