Kategorien
Bloggen

Wunschliste 2021

Pusteblume – Wünsch Dir was!

Welche Beiträge möchtest Du im kommenden Jahr hier lesen? Kommentiere Deine Wünsche unter diesem Beitrag! In den letzten Jahren habe ich bei der Artikelplanung die meisten Leserwünsche erfüllt.

Wunschbeiträge für 2021

  • Die Serie Was ich heute gelernt habe weiterzuführen und sie nicht in Lernkurve umzubenennen – Sieglinde und Claudia
  • Bei der Lernserie Links oder Nebensätze zu ergänzen, damit man z.B. zu Buchtiteln direkt eine Inhaltsangabe oder zur Begriffen eine Kurzerklärung bekommt – Traude Rostrose
  • Buchempfehlungen beizubehalten – Claudia
  • Modecheck zum jeweiligen Saisonwechsel aus Expertinnensicht – Susa Berg
  • Alternativen zu Daunenjacken und -mänteln für den WinterSusa Berg
    Erfüllt am 12. Dezember 2020
  • Tuchbindetechniken – Sieglinde
  • Vorher- und Nachher-Bilder von Kundenberatungen – Kristin
    Die wird es auch in diesem Jahr nicht geben, weil ich meine zahlenden Kund_innen darum nicht bitten werde. Ich arbeite diskret und die bei mir eingekaufte Beratung ist persönlich. Das schließt für mich aus, Kund_innen auch nur danach zu fragen. Das überlasse ich Fernsehsendungen und Zeitschriften, bei denen die Testimonials nicht für die Teilnahme bezahlen.
  • Jegliche Tipps zu Minimalismus – Greta
  • Nicht nur Dateien für die Kleiderschrankinventur und Gute Käufe – schlechte Käufe, sondern auch für den Kleiderkauf oder ähnliches zur Verfügung tu stellen – Greta
    (Memo an mich: Liste zum Check der Qualitätsmerkmale guter Kleidung für unterwegs gestalten und um andere Auswahlkriterien zu ergänzen (habe ich das schon so ähnlich, brauche ich das wirklich, was werde ich dafür vernachlässigen …)
  • Ausflugstipps – Greta
  • Mehr Zauselfotos – Traude Rostrose
    Ab sofort unter dem Schlagwort Paul zu finden
  • Kosmetik-Tipps für die reifere Haut und für reifere Haare, vor allem gegen extreme TrockenheitCaro
    Erfüllt am 18. Dezember 2020
  • Video-Meeting am PC: Wie schminke ich mich? Was ziehe ich an, um vor der PC-Kamera besser zu wirken? Wie muss ich sitzen, damit man mich gut am Bildschirm erkennt? Wie soll das Licht fallen? Gwen
    Erfüllt am 12. Januar 2021
  • Mund-und Nasenschutz trage ich laufend (FFP2-Maske): Wie schütze ich meine Haut? Wie schminke ich mich? Gibt es Tricks, um das Beschlagen der Brille über der Maske zu verhindern, ohne die Brille zu verlieren (der Platz hinter den Ohren ist begrenzt)? Gwen
    Erfüllt am 10. Dezember 2020 mit MNS & Beautytipps
  • Organisation von PC, Desktop, gerne den Beitrag aus 2020 aktualisieren – Gwen
  • Jahreswechsel: Organisationstipps zum neuen KalenderGwen
    Erfüllt am 5. November 2020
  • Buch- und Spieletipps bitte weiterhin – Gwen
  • Vergleichsfotos mit einem Hut, bei dem die Krempe nach unten zeigt, und einem mit nach oben gewölbtem Rand, um zu sehen, wie sich das auf die Wirkung der Länge der Person und auf das Gesicht auswirkt – Caro

Hier trage ich die Wünsche aus den Kommentaren aus anderen Kanälen ein, die mich erreicht haben. Wenn ein Wunsch erfüllt wurde, verlinke ich den entsprechenden Artikel.

Wenn Du einen Wunsch kommentiert hast schau bitte nach, ob ich eine Rückfrage dazu hatte und beantworte sie. Das erleichtert für mich die Wunscherfüllung und erhöht für Dich die Wahrscheinlichkeit, dass ich Deinen Wunsch erfülle. Danke!


Wer Lust hat, mir das Bloggen mit einem Espresso zu versüßen, darf gerne etwas in meine Kaffeekasse bei PayPal => Ines’ Kaffeekasse geben. Eine Bankverbindung findest Du hier. Merci! Alle anderen lesen einfach so.

24 Antworten auf „Wunschliste 2021“

Hallo Ines,
da fällt mir momentan gar nichts ein. Ich mag deinen Blog und deine unterschiedlichen Beiträge so wie sie sind.
Eine ausgewogene Mischung.
Die Beiträge, die ich am meisten umsetze, sind deine Buchempfehlungen.
Interessant finde ich alle Posts! Weiter so! 🙂
Liebe Grüße
Claudia

Dann sehe ich zu, den Mix zu bewahren. Heute ist gerade ein neues Buch eingetroffen. Der nächste Lesetipp folgt also bestimmt!

Ich bin gespannt!
Hast du als Kind auch immer Pusteblumen gepustet und dir bei den wegfliegenden Schirmchen was gewünscht? Verborgene Erinnerungen, die durch das Foto wieder hochkommen. Schön. 🙂

Ich lese immer noch Celeste Ng . Wenn ich zwei Lieblingsbücher benennen sollte für dieses Jahr, dann wären es definitiv die beiden.

Und dein Foto kommt vor jedem Beitrag jetzt? Gefällt mir sehr!
LG

Das mache ich heute noch :).

Im Moment füge ich das Bild als Beitragsbild ein. Dann erscheint es über dem Artikel. Der Nachteil ist, dass es dann in den Socials als Vorschaubild erscheint und nicht das, was ich eigentlich zur Illustration des Artikels gewählt habe, wie hier die Pusteblume als Symbolbild fürs Wünschen.

Celeste ist noch in meinen Leseproben und wartet darauf, dass ich mir ihr widme.

Die gute Nachricht des Tages ist: Meine Knie OP konnte ich wegen der gestrichenen Reise an die Nordsee vorziehen und habe sie gestern überstanden. Jetzt lasse ich mich mit Frühstück im Bett von meinem Mann gesund pflegen. Der hat ja Urlaub …

Oh, Ines,
das freut mich!
Ich hatte schon gedacht, dass du die Knie-OP evtl. verschieben müsstest wegen der neuen Corona-Einschränkungen. Umso besser, dass du es schon hinter dir hast!!
Jetzt hast du Zeit, dich zu erholen und gesund pflegen zu lassen. 🙂
Herzliche Grüße

Danke für Deine guten Wünsche! Vor einer Verschiebung hatte ich auch Angst, denn das wäre echt blöd gewesen, weil die Schmerzen im Alltag halt störend waren. Deshalb war ich umso mehr froh, dass der Termin vorgezogen werden konnte und die Tageskliniken sowas noch machen dürfen. Ich belege damit ja keinen Platz auf der Intensivstation.

PS: Zu dem Foto überm Artikel gibt es Samstas noch eine neue Variationen. Bin gespannt, wie die ankommt. So ließe sich das jedem Beitrag auch zuweisen. Das ist dann ein sogenanntes Coverbild, das sich ausblendet beim Scrollen.

Liebe Ines,
ich fühle mich so “unverschämt”, wenn ich auch noch Wünsche äußere auf Deinem Blog. Du teilst Dein Wissen hier so großzügig mit den Lesenden, dass ich es gerne Dir überlasse auszuwählen, welche Themen Du ansprechen magst. Die Mischung macht Deinen Blog so lesenswert. Danke für die Erfüllung meines Wunsches (Anlasskleidung für Trauerfälle) in 2020. “Dank” Corona blieben mif bisher in den vergangenen Monaten diese Anlässe erspart – alles nur im kleinen Kreis begangen…
Was ich vielleicht noch interessant fände wäre, jeweils zu Beginn einer neuen Saison ein Modecheck aus Deiner Expertinnensicht. Oder ist die Mode jetzt so vielfältig und individuell zusammenstellbar, dass das überflüssig ist?
Und doch noch ein Wunsch: Alternativen zu Daunenjacken und -mänteln für den Winter. Ich kann sie bald wirklich nicht mehr sehen…
Du siehst, wer fragt… erhält Wünsche!
Danke und herzliche Grüße,
Susa

Ich bin dankbar für jeden geäußerten Wunsch! Freut mich, dass der Trauerkleidungsbeitrag Deine Fragen beantwortet hat. Der wurde im Sommer auch viel über Suchmaschinen angezeigt. Vielleicht pflege ich den irgendwann noch wieder ein. Weniger gut ist natürlich, dass die Trauerfälle bei Dir offenbar kein Ende nehmen.

Nachtrag: Der Beitrag ist wieder online https://www.meyrose.de/2020/11/01/dresscode-beerdigung-fuer-frauen/ .

Die Alternativen zu Daunenjacken und -mänteln im Winter nehme ich gerne auf. Da fällt mir was zu ein, was ich dann gerne mit frischen Fotos garnieren würde.

Mit der Mode ist es so, dass gerade wirklich fast alles alle drei Monate neu in ist. Aber Einzelstücke – Midirock, extra weite Hosenbeine, mega Puffärmel oder was auch immer – kann ich mir gut herauspicken und was dazu schreiben. Das nehme ich fürs Frühjahr auf den Plan und dann gerne als regelmäßig Kategorie. Wie nennen wir sie? Wie passen Mode und mein Stil zusammen #1 …” Da kann ich dann auch gut befreundetet Bloggerinnen nach Fotos oder illustrierenden Beiträgen fragen zu Sachen, die mein Schrank nicht bietet.

Super, dass Du die Lernkurve gekriegt hast und wieder einfach jeden Tag was lernst. Ich – und nicht nur ich anscheinend- freu mich drüber!
So habe ich auch viel mehr Lust, mir zu überlegen, ob ich auch was gelernt habe…
Deine Wunscherfüllungen finde ich immer ganz klasse, weil so unterschiedliche Wünsche an Dich kommen.
Und weil Du Dir immer sehr viel Mühe gibst, sie sehr fundiert zu erfüllen! Das macht nicht jede Fee! <3
Herzlich Danke dafür sagt Sieglinde

Schönes Lernkurvenreframing. Ich liebe Deine Reframings <3. Und erfülle gerne Wünsche :). Vielleicht würde Dir ein Artikel Tuchbindetechniken für Deine Kundinnen gefallen? Jetzt zaubert die Fee auch noch Wünsche in den Mund ...

Wow, liebe Fee, das wäre super. Damit würden wir viele Frauen und auch meine Kundinnen glücklich machen. Dürfen wir das dann als Gastbeitrag auch bei da sempre bringen? Wäre natürlich viel toller als nur verlinken…!
Ich schick Dir ein bisschen Regenbogen-Feenstaub *.*.*.*.* pust, pust *.*.*.*

Sehr gerne! Hey, da schauen wir doch am besten im Frühling, wenn die Leute Lust auf neue Sachen, wie wir das zusammen umsetzen können.

Ich freu mich auf Deinen Gastbeitrag. Das ist wunderbar!
Und ebenso wunderbar ist, wie ich gerade in einer Kommentar-Antwort lese, dass Du die OP schon hinter dir hast und Dich nun von Deinem Mann verwöhnen lässt. Eine schnelle und gute Heilung und überhaupt alles Liebe wünsche ich Dir!! <3
Habt ein feines Wochenende, Ihr zwei, denn der Partner fiebert ja auch immer mit, wenn was ist….

Dann machen wir das so!

Danke für Deine lieben Wünsche. Ja, mein Mann leidet mit mir und ist/war nervöser als ich …

Liebe Ines,
Ich möchte auch weiter meinen minimalistischen Weg gehen und nehme dazu jede erdenkliche Hilfe an. Wenn ich das richtig in einem Beitrag verstanden habe, hast Du nicht nur Dateien für die Kleiderschrankinventur, sondern auch für den Kleiderkauf und sicher noch mehr. Das könnte mir helfen, genauer kann ich es leider nicht sagen. Gut gefallen mir auch immer die Ausflugsbeschreibungen. Und sei der Ausflug im Moment auch gerade auch noch so klein. Es gibt auch in der Nähe immer etwas zu entdecken. Vielleicht fällt mir im Laufe der Zeit noch mehr ein. Deine Liste ist doch sicher noch nicht abgeschlossen. An den neuen Blog muss ich mich erstmal gewöhnen. Liebe Grüße von Greta (wieder im Homeoffice)

Die Wunschliste bleibt geöffnet. Auch wenn die Kommentare irgenwann aus Spamschutzgründen geschlossen sind, nehme ich Wünsche auch unter anderen Beiträgen oder anderem Kommunikationsweg entgegen.

Bzgl. der Listen habe ich tatsächlich kaum andere im Einsatz, weil die Bedürfnisse so unterschiedlich wie die Lebensumstände sind. Die Idee nehme ich auf, mal sehen, ob/was mir einfällt.

Ausflugstipps schreibe ich gerne. Sa freue ich schon darauf, die Gegend bald weiter zu erkunden.

Wie gut, dass Du Dir Dein Homeoffice über den Sommer so schön gemacht hast!

Ich gestehe ich bin neugierig auf die Wünsche gewesen 🙂
Ines ich finde es schön dass Du mich jetzt anschaust wenn ich hier reinschaue 😉
Einen Beitrag über große Muster und wem sie stehen gibt es schon oder? Ich wundere mich öfter dass mir große Muster nicht gut zu Gesicht stehen.
Ich bin gespannt auf alle Themen. Bis auf Buchrezensionen, aber das ist ja nicht schlimm. Die interessieren wieder andere Leserinnen.
Liebe Grüße Tina

Ja, über Muster habe ich schon öfter geschrieben. Meine These, warum Dir keine großen Muster stehen, obwohl Du eine große Frau mit großer Fläche bist, ist: Sie passen nicht zu Deinem Gesicht und Deinen Haaren. Dein Gesicht ist zart geschnitten, schau alleine Deine zierlichen Ohrläppchen an. Und Deine Locken haben sozusagen von Natur aus ein eher kleines, weiches Muster. Deine natürlichen Farben haben keinem großen Kontrast. All das spricht gegen große und kontrastreiche Muster für Dich.

Liebe Ines, ich bin ja fast wunschlos glücklich. Aber vielleicht kannst du deine Rubrik “Was ich heute gelernt habe” mit ein paar Links oder Nebensätzen ergänzen, damit man z.B. zu Buchtiteln direkt eine Inhaltsangabe oder zur Assiette eine Kurzerklärung bekommt? Und natürlich freue ich mich immer wieder sehr über Zauselfotos – das dürfen gerne noch viel mehr sein 🙂
Liebe rostrosige Grüße euch, Paulekrauler und ein angenehmes November-Wochenende,
Traude
https://rostrose.blogspot.com/2020/11/herbstzeit-2020-und-ein-paar-gedanken.html

Mal sehen 🙂 … bisher mache ich das nicht, damit ich nicht noch fünf bis zehn mal das Werbewort im Beitrag stehen habe … ich schau mal, wie ich einen guten Mittelweg finde.

Mehr Zauselfotos gehen bestimmt!

Ich habe das gar nicht mitbekommen, dass Du eine Knie-OP hattest. Wie unaufmerksam von mir. Ich sende Dir, wenn auch verspätet, ganz liebe Genesungswünsche.
Mir ist auch noch ein Wunsch eingefallen, Du hattest doch mal die Serie “Die schönen Seiten des Älterwerdens”. Das ist ein Thema, was mich zurzeit umtreibt. Daher wünsche ich mir eine Fortsetzung mit Kosmetik-Tipps für die reifere Haut und für reifere Haare. Bei mir sind die Haut, die Lippen und auch die Haare + Kopfhaut in kurzer Zeit total trocken geworden. Einfach eine Feuchtigkeitscreme oder ein entsprechendes Haarwaschmittel zu nehmen, funktioniert zumindest bei mir nicht. Vielleicht geht es anderen Leserinnen auch so. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für alle durch dich erfüllten Wünsche und ich habe eine ganze Menge von Wünschen gehabt. LG Caro

Danke für Deine guten Wünsche. Geht mir schon wieder ganz gut. Gestern habe ich es wohl etwas übertrieben, dafür lasse ich es heute wieder ruhiger angehen. Das stand nirgends “offiziell”, nur in den Kommentaren irgendwo. Du warst also gar nicht unaufmerksam.

Danke für Deinen Wunsch. Ich schaue mal, wie sich das umsetzen lässt. Die Idee finde ich gut.

Kommentare sind geschlossen.