Kategorien
Lifestyle Persönliches

Monats-Memo Dezember 2022

Werbung wegen Namensnennungen ohne Auftrag

Buchstabenkekse Ines
Über selbstgebackene Buchstabenkekse vom Nikolaus freue ich mich auch noch mit 51.
Plissees in Beige-Grautönen
50 shades of greige – ich wusste bis zu diesem Monat nicht, wie viele Grau-Beige-Variationen es bei Stoffen für ein wärmeisolierendes Plissee gibt. Sehr viele.
Zitronentorte
Die Zitronentorte im Café Koch in Geesthacht Tesperhude an der Elbe war köstlich.
Eisblumen am Fenster
Die kalten Tage mit blauem Winterhimmel waren wunderschön.
Winterheide in Pink unter Eiskristallen
Naturschönheit – Winterheide von Eiskristallen verzuckert
Armband mit Schmucksteinen zum Wickeln
Schöner Armschmuck- eins meiner Weihnachtsgeschenke
Schloss Glücksburg – Ines Meyrose - 2022
Glückliche Ines vor Schloss Glücksburg
Schloss Glücksburg Seeseite
Unter dem Schlosssee von Schloss Glücksburg liegt ein alter Friedhof, auf dem die Mönche des dort bis zum 16. Jahrhundert ansässigen Klosters liegen.
Schloss Glücksburg Eingang - Ines Meyrose mit Hund Paul
Schloss Glücksburg – Paul findet den Eingang würdig für uns. Aber es braucht einen neuen Anstrich, den Schlossunterhalt können wir uns nicht leisten.
Hundewald Glücksburg - Bloggerhund Paul
Hundewald Glücksburg, der aus 600 m dieses Weges besteht.
Leuchtturm Holnis im Nebel
Leuchtturm Holnis im Nebel. Dem werde ich wohl für die Leuchtturmliebe bei besserer Sicht nochmal einen Besuch abstatten. Vielleicht in 2023?
Hund Paul auf Holnis an der Nordspitze am Strand
Holnis – Nordspitze – nordöstlichster Punkt Deutschlands – neuer Versuch mit dem Wetter, aber für ordentliche Leuchtturmbilder hat es auch an diesem Tag nicht gelangt.
Rosenstrauß fliederfarben
Ich liebe Rosen.
Lieb sein
Und immer alle schön … lieb zueinander sein!

Kochmonat – ohne Rezepte

Nudeln mit Erbsen und Speck in leicht rahmiger Soße
Nudeln mit Erbsen und Speck in leicht rahmiger Soße – das kann man ohne Rezept kochen oder wünscht sich da jemand genaue Angaben? Dann bitte kommentieren!
Sauerkraut mit Kassler und Kartoffeln
Sauerkraut mit Kassler und Kartoffeln

Kochmonat – Rezepte folgen im Januar

Gleich weißt Du, welche Rezepte Dich im Januar im Blog erwarten. Wie findest Du das? Lässt Du Dich lieber überraschen oder weißt Du gerne vorab, was kommt?

Grünkohlsuppe mit Kohlwurst und Cashewkernen
Grünkohlsuppe mit Kohlwurst – Rezept folgt am 5. Januar 2023
Grünkohleintopf mit Kartoffeln und Kohlwurst
Grünkohleintopf mit Kartoffeln und Kohlwurst – Rezept folgt am 5. Januar 2023
Pasta Mista mit Pute & Aubergine
Pasta Mista mit Pute & Aubergine – Rezept folgt am 12. Januar 2023
Feigencreme zum Dippen
Feigencreme-Dipp – Rezept folgt am 19. Januar 2023
Hack-Tomaten-Soße mit Grillgemüse und Nudeln
Hack-Tomaten-Grillgemüse-Soße – Rezept folgt am 26. Januar 2023

Kochmonat – mit Rezepten aus diesem Blog

Grüße vom Zausel & mir

Pauls Leckerliblick

Danke für das Befüllen meiner Kaffeekasse! Dank der Kaffeekasse geht der Espresso hier so schnell nicht aus, das ist fulminant. Im Beitrag Von der Minimalistin zur Maximalistin habe ich im Juli geschrieben, was wir für Vorräte angelegt haben, um der Inflation etwas entgegen zu wirken und Vorräte zu haben, falls die Regale mit der Ware im Laden mal wieder leer sind.

Espressotassen - Dekoration - Gold-Schwarz-Weiß
Wenn die Espressotassen und Servietten eines Weihnachtsgeschenks perfekt zur gold-weiß-schwarzen Einrichtung der FeWo passen …

Erkenntnis der letzten sechs Monate: Unser Verbrauch an bionella, meiner liebsten Nuss-Nougat-Creme, ist deutlich höher als geschätzt. Mit dem Espresso kommen wir länger aus, als ich dachte. Also investiere ich die Kaffeekasse des Dezembers in bionella für die nächsten Monate, bevor der Preis steigt.

bionella - Nuss-Nougat-Creme - Vorrat
Man sollte immer genug Nuss-Nougat-Creme im Haus haben …

Vielen Dank für die Sicherung meiner Versorgung mit Nuss-Nougat-Creme, die zusammen mit Espresso die Basis meines Starts in einen guten Tag ist. Sich sein tägliches Frühstück und Teile seines Lebensunterhaltes zu erbloggen, ist schöne Arbeit.

Danke auch für den Sternenregen, der auf Google für image&impression von lieben Kund_innen auf meine Bitte um Feedback hin kam. Die Rezensionen zu lesen ist mir einerseits eine Freude, anderseits haben sie bereits geholfen, meine Platzierung bei Google-Maps zu verbessern, was wichtig ist für meine Kundenakquise im Internet.

Einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr mit vielen glücklichen Stunden wünscht Dir/Ihnen von Herzen
Ines Meyrose


21 Antworten auf „Monats-Memo Dezember 2022“

Moin liebe Ines,
ein letztes Mal in diesem Jahr schreibe ich hier…
Wie schön, dass Ihr in Glücksburg wart. Uns hat es auch so gut gefallen dort vor 2 Jahren. Der Leuchtturm lohnt auf jeden Fall nochmals einen Ausflug. Wie die ganze Gegend.
Wer hätte gedacht, dass Espressotassen und Servietten so ambiente-passend sein könnten? Uns hat es sehr gefreut!
Überhaupt hast Du viel Schönes erlebt im Dezember. So soll es sein.
Auch im Neuen Jahr!
Das wünschen wir sehr herzlich aus der Krankenstube,
Sieglinde und Herbert

Was für ein tolles Armband!
Oh ist die Ferienwohnung hübsch eingerichtet. 💕 Das passt wirklich perfekt dazu. Unter dem Schlosssee ein Friedhof, was es alles gibt. Der Bruder eines unserer Ärzte hat in Schloss Glücksburg geheiratet, das ist sicher toll.
Das mit dem Leuchtturm klappt bestimmt in 2023, ich drücke die Daumen. 😁
Einen guten Rutsch wünsche ich Dir🥂🍀
Liebe Grüße Tina

Ich hab ganz vergessen eine dicke Umarmung des Zausel hinzuzufügen.
Wahrscheinlich wäre er nicht so erfreut, aber er sieht so herzig aus der Paul. 💕

Er hat an Zwangskuscheln gewöhnt, Deine Nase würde also vermutlich dranbleiben :). Alles Gute auch für Deinen Minizauselkopf heute mit den Böllern …

Etwa 1000 Männer liegen da unterm See … also deren Reste … schon etwas unheimlich. Lädt nicht zum Baden ein 😉. Die FeWo war wirklich hübsch eingerichtet.

Auf ein schönes Bloggerjahr in 2023 mit Dir!

Ein schöner und leckerer Dezember war das für dich. Und es freut mich so sehr.
Ich wünsche dir 12 phantastische Memonate in 2023 und uns allen ein friedliches und schönes neues Jahr, dass immer die richtige Portion an möglichem Glow hat.
Alles Liebe
Nicole

In dem Café haben mich bestimmt zehn Torten aus der Auswahl angelacht … Das war echt schwer, sich zu entscheiden. Schwager und Mann haben zwei Stücke genommen :).

Das ist ein schöner Rückblick auf den Dezember, liebe Ines, und mit entzückenden Paulefotos. Witzig, dass es in Glücksburg auch einen Hundewald gibt – selten genug, dass “Hunde ohne Leine” in einem Wald erlaubt werden, so gesehen eine tolle Sache, auch wenn’s nur 600 Meter sind. Dass man immer genug Nuss-Nougat-Creme im Haus haben sollte, unterschreibe ich dir auf der Stelle 😉
Viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr für dich und deine Liebsten! 🥂🍀😌
Herzliche Rostrosengrüße und Zauselkrauler, Traude
https://rostrose.blogspot.com/2023/01/costa-rica-1-kapitel-einleitung.html

Leider war das ansonsten die hundeunfreundlichste Landschaft (in zwei Restaurant waren die sehr nett), in der ich je war. So viele Hundeverbotsschilder habe ich noch nie gesehen. In Sandvig, das ist der Strandortsteil von Glücksburg, darf der Hund ganzjährig nicht einen Meter überhaupt an den Strand, nicht mit einem Fuß in den Sand. Nur auf der Promenade wird er angeleint erduldet. Auf Holdnis gibt es ab vom Schuss einen kleinen Hundestrand, auf dem Hunde ganzjährig angeleint sein müssen. Was das angeht, ruft die Gegend nicht nach Wiederholung. Da war es an der Schlei und der Außenförde erheblich hundefreundlicher.

Ein Jahr nach Eurem Geschmack wünsche ich Euch!

Ui, ihr seid in Glücksburg gewesen. Vor 30 Jahren war es da hübsch. Seitdem war ich da nicht mehr, Schande über mich.
Dafür kenne ich das Café Koch in Tesperhude und die Torten da sind echt lecker 🙂
Liebe Grüße
Fran

Ich war 2009 zu einer großen Hochzeit dort das letzte Mal. Die Ehe wurde 2014 geschieden … aber da kann der schöne Ort ja nichts für ;).
Bei den Torten stimmen für mich die Anteile von Zucker und Sahne und sie waren alle frisch – da muss ich unbedingt nochmal hin. Von Deiner alten Heimat war das ja quasi um die Ecke.

Ich starte das Jahr sehr gut mit diesen fantastischen Fotos und so gut beschrieben! Danke! Ich hoffe, dass das Jahr für uns alle so weitergeht, mit viel Farbe, leckerem Essen, schöne Geschenke, interessanten Spaziergängen und vieles mehr die Emotionen wecken können.
Liebe Grüße,
Claudia

Die war auch so lecker, wie sie aussah. Die Auswahl viel mir wirklich schwer, weil so viele Torten nach meinem Geschmack aussahen. Mein Mann war mit seinen beiden Stücken auch sehr zufrieden. Er hat hinterher so glücklich gegrinst wie eine Katze, die den Sahnetopf ausgeschleckt hat.

Kommentare sind geschlossen.